Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 26.04.2014    

Rüddel zu Besuch bei Fußballverband Rheinland

„Sportliche Betätigung wirkt sich positiv auf die Gesundheit und auf das Leben aus!“, so der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) kürzlich bei einem Besuch der Geschäftsstelle des Fußballverbandes Rheinland.

Die positive Bedeutung des Sports erörterten beim Fußballverband Rheinland e.V. Rechtswart Norbert Weise, Präsident Walter Desch, Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel und Geschäftsführer Armin Bertsch (v.l.). (Foto: pr)

Kreisgebiet. „Koordinierte sportliche Betätigung trägt bereits präventiv zum Erhalt der Gesundheit, aber auch zu einer erfolgreichen Rekonvaleszenz bei. Sportliches Engagement ist in unserer heutigen Zeit immer wichtiger, denn es wirkt sich positiv auf die meisten Bereiche des täglichen Lebens aus“, betonte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Besuch in der Geschäftsstelle des Fußballverbandes Rheinland.

Gemeinsam mit FV-Rheinland-Präsident Walter Desch, Geschäftsführer Armin Bertsch und Rechtswart Norbert Weise erörterte Rüddel, auch als Sportbeauftragter der CDU Rheinland-Pfalz und Vorsitzender der LG Rhein-Wied, die Bedeutung des Fußballs. Dies sei insbesondere einmal mehr unter den Aspekten Gesundheit, Prävention, Sport auch als Angebot von Ganztagsschulen sowie insbesondere von Vereinen zu sehen. Gerade beim Fußball zeige sich die Generationen und Geschlechter verbindende positive Wirkung. Lob galt insbesondere ehrenamtlichem Engagement.

Der Gesundheitspolitiker aus dem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen pflegt gerade auch als Abgeordneter den Kontakt zu Sportvereinen und sportlichen Körperschaften und er weiß wovon er spricht, denn er treibt selbst regelmäßig Sport. So hat er unter anderem mehrfach an Marathon-Läufen erfolgreich teilgenommen. Zudem ist er ein großer Fußball-Fan. „Der Fußballverband Rheinland meistert große Aufgaben. Zu nennen sind in diesem Zusammenhang Bereiche wie Sportschule und Breitensport, Ganztagsschule und Vereinssport, Ehrenamt und Gesundheitsprävention. Und dann auch noch der Spaß am Spiel“, bekräftigte Erwin Rüddel.



Kommentare zu: Rüddel zu Besuch bei Fußballverband Rheinland

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Wirtschaft, Artikel vom 31.05.2020

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt schließt Ende Mai zwei ihrer Filialen. Wie die Bäckerei selbst auf Facebook bekannt gab, ist der Standort in Hachenburg bereits am Samstag dicht gemacht worden, nun folgt der in Bruchertseifen. Vorausgegangen war ein Insolvenzantrag des Unternehmens im März beim Amtsgericht Betzdorf. Doch es gibt auch gute Nachrichten für alle Kunden.


Feuerwehr Altenkirchen nach Flugzeugabsturz in Langenhahn im Einsatz

Der Absturz eines Kleinflugzeuges in Langenhahn (Westerwaldkreis) am Samstagabend, 30. Mai, hatte auch Auswirkungen auf die Stromversorgung in Teilen der VG Altenkirchen. Nach dem Alarmplan der Verbandsgemeindefeuerwehr wurden die Anlaufstellen für die Bevölkerung besetzt.


Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Die kommunalen Träger der Sporteinrichtungen haben sich abgestimmt: Bis zum Ende der Sommerferien Mitte August sollen Sporthallen und andere Indoor-Einrichtungen für den außerschulischen Sport im Kreis Altenkirchen geschlossen bleiben.


Verkehrssicherheit von Anliegerstraßen Thema bei CDU Wissen

Aufgrund der teils hoch frequentierten Anliegerstraßen im Wissener Stadtgebiet möchte sich der CDU-Stadtverband Wissen der Verkehrssicherheit stärker widmen. Anlass ist dabei ein Bürgerwunsch von Anwohnern aus der Parkstraße im Wissener Stadtteil Schönstein, einen Verkehrsspiegel in der Parkstraße zu installieren.


18-Jähriger rastet aus und kommt gefesselt ins Krankenhaus

Die Polizei in Betzdorf informiert am Samstagmorgen, 30. Mai, über diverse Einsätze vom Freitag und der Nacht zu Samstag. Unter anderem ist ein 18-Jähriger Randalierer von den Beamten aufgegriffen worden. Die Polizei sucht zudem Zeugen nach einem Verkehrsunfall in Gebhardshain.




Aktuelle Artikel aus Region


Sonderpostwertzeichen "200. Geburtstag Katharina Kasper"

Dernbach. Auszug aus der Website des Bundesministeriums der Finanzen Juni 2020 Im frühen 19. Jahrhundert war die soziale ...

Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Darauf haben sich der Kreis, die Verbandsgemeinden und, soweit zuständig, die Ortsgemeinden als ...

Abtei Marienstatt kehrt langsam zur Normalität zurück

Marienstatt. Um Informationen aus erster Hand zu erhalten, vereinbarten wir einen Gesprächstermin mit Abt Pater Andreas, ...

24-Stunden-Pflege auch während Covid 19-Pandemie sichergestellt

Wissen. Die Bedingungen für Seniorenbetreuer/innen wurden durch die Covid19-Pandemie massiv verschlechtert. Viele Staaten ...

Rüddel: Waldbegehung offenbart dramatische Schäden im Kreis

Kreisgebiet. Hauptgründe für die derzeitige Situation des Waldes sind längere Trockenphasen mit Hitze und dadurch bedingt ...

Nicole nörgelt….über die süßen Versuchungen

Dierdorf. Liegt es am schönen Wetter und an verspäteten Frühlingsgefühlen? Komme ich langsam ins Alter der Torschlusspanik? ...

Weitere Artikel


Europapolitiker Werner Langen kommt zum Europatag des „marienthaler forums“

Wissen. Das „marienthaler forum“ begrüßt einen weiteren prominenten Europäer zu seinem Europatag am 10. Mai im Wissener Kulturwerk: ...

20.000 Euro bei Wettbewerb der Bad Honnef AG zu gewinnen

Videos können ab dem 1. Mai bis zum 15. Oktober 2014 eingereicht werden. Die eingesandten Videos sollten in etwa 60 Sekunden ...

Erster Naturschutztag auf dem Stegskopf

Emmerzhausen. Das Programm startet mit einer Exkursion (bitte ohne Hunde) von 11 Uhr bis circa 16 Uhr, unterwegs gibt es ...

Offene Musikschul-Türen laden zum Ausprobieren

Kreis Altenkirchen. Zum Infotag öffnen sich am Samstag, 10. Mai, wieder die Türen der Kreismusikschule an den Standorten ...

Der Verlorene

Ich schreibe heute über meinen Vater. Weil es getan werden muss.

Ich schreibe über meinen Vater, weil ein anderer es ...

Saisonabschluss wird gefeiert

Wissen. Über 70 Skiläufer erlebten eine fantastische Skifreizeit in Zell am See.
Über 30 cm Neuschnee verhalfen den Teilnehmer ...

Werbung