Werbung

Nachricht vom 27.04.2014 - 19:42 Uhr    

Niederfischbacher SPD im Wahlkampf vor Ort

Um seine Politik für Niederfischbach im Sinne der Menschen dort gestalten zu können, führte der SPD-Ortsverein eine Bürgerbefragung durch, deren Erkenntnisse nun in mehreren Ortsteilgesprächen weiter diskutiert werden sollen.

Niederfischbach. „Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern“ will der SPD-Ortsverein Politik für Niederfischbach gestalten. Ein erster wichtiger Schritt dazu war die jüngste Bürgerbefragung zu aktuellen politischen Themen. Die Erkenntnisse daraus sollen jetzt bei mehreren Ortsteilgesprächen weiter diskutiert werden. Dabei besteht auch Gelegenheit, konkrete Probleme vor Ort anzusprechen.

„Jede Form von Lob oder Kritik ist wichtig für unsere zukünftige kommunalpolitische Arbeit“, erklärt die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Bettina Schwarz-Bender.
Auch Ortsbürgermeisterkandidat Bernd Becker hofft, dass die Föschber von den Angeboten reichlich Gebrauch machen werden. „Eine aktive Dorfgemeinschaft funktioniert umso besser, je mehr Menschen sich mit ihren Ideen einbringen“, so Becker.

An den folgenden Terminen sind die Genossinnen und Genossen in den Ortsteilen unterwegs:
Samstag, 3. Mai, 11 Uhr bis 13 Uhr: Bereich Schulwäldchen
Samstag, 3. Mai, 13 Uhr bis 15 Uhr: Hüttseifen/Langenbach
Freitag, 9. Mai, 16 Uhr bis 17 Uhr: Kräm
Freitag, 9. Mai, 17 Uhr bis 18 Uhr: Hahnhof
Samstag, 10. Mai, 11 Uhr bis 13 Uhr: Eicherfeld

Die SPD wird darüber hinaus mit Infoständen vor den beiden großen Einkaufsmärkten präsent sein:
Samstag, 17. Mai, vor dem EDEKA-Markt (An der Stürze)
Samstag, 24. Mai, vor dem Penny-Markt im Ortsteil Fischbacherhütte
jeweils von 10 Uhr bis 13 Uhr

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Diskussion eingeladen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Niederfischbacher SPD im Wahlkampf vor Ort

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Kochduell auf Betzdorfer Wochenmarkt: SWR dreht „Marktfrisch“

Betzdorf. Es ist wieder soweit: Das SWR-Team baut zum zweiten Mal die „Marktfrisch“-Küche auf dem Betzdorfer Wochenmarkt ...

Westnetz kontrolliert Holzmasten der Stromversorgung

Betzdorf. Der Verteilnetzbetreiber Westnetz kontrolliert in den nächsten Wochen die Holzmasten der Stromversorgung in Alsdorf, ...

50. Wissener Jahrmarkt: Wo die gute Tat eine lange Tradition hat

Wissen. Es war einmal im Jahre 1969: Die katholische Jugend Wissen startete eine Hilfsaktion für Biafra. Dass sich daraus ...

Europäische Mobilitätswoche: Freier ÖPNV in Siegen-Wittgenstein

Siegen. Am nächsten Samstag, dem 21. September, heißt es „Freie Fahrt“ in allen Bussen und Bahnen im Kreis Siegen-Wittgenstein. ...

Frontalzusammenstoß auf der L 276: Drei Verletzte

Werkhausen. Die Altenkirchener Polizei berichtet von einem Unfall am Dienstagnachmittag (17. September) auf der Landesstraße ...

Willkommen beim Wettbewerb "Jugend musiziert" 2020

Region. "Jugend musiziert" bietet dazu jedes Jahr wechselnde Solo- und Ensemblekategorien an, das Vorspielprogramm besteht ...

Weitere Artikel


Gebhardshain Wanderwege wieder sauber

Gebhardshain. Unter großer Beteiligung startete jetzt der große Frühjahrsputz in Gebhardshain. Rund 30 Teilnehmer packten ...

Gemütliches Beisammensein am Maifeiertag in Fürthen

Fürthen-Opsen. Am Maifeiertag laden Michael Rzytki und sein Team sowie die KIG Fürthen alle Bürgerinnen und Bürger Fürthens ...

Kölle goes Hamm

Hamm. Nachdem die Künstlerinnen und Künstler des „Kölner-Maler-Kreis“ schon im letzten Jahr siegauf ziehen und ihre Arbeiten ...

Vorstand der Senioren-Union zu Besuch im Kreishaus

Altenkirchen. Der Vorstand der Kreis-Senioren-Union war zu Gast im Kreishaus. In einer kleinen Führung durch die Verwaltung ...

Jugendfeuerwehr Pleckhausen zu Besuch in Koblenz

Pleckhausen. Die Jugendfeuerwehr Pleckhausen startete am letzten Ferientag der Osterferien zu einem besonderen Ausflug nach ...

Westerwald Bank: Top-Arbeitgeber der Finanzdienstleister

Hachenburg/München. Solche Nachrichten liest man gerne: In einem Ranking des Nachrichtenmagazins Focus wird die Westerwald ...

Werbung