Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 29.04.2014 - 21:57 Uhr    

Ausschreibung der Horizonte-Stipendien – jetzt bewerben

Das Stipendienprogramm Horizonte für angehende Erzieherinnen und Erzieher sucht in Rheinland-Pfalz motivierte Bewerber. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai. Es wartet ein dreijähriges Förderprogramm mit finanzieller Unterstützung und vielfältigem Bildungsprogramm.

Mainz. Das Horizonte-Stipendienprogramm für angehende Erzieherinnen und Erzieher wird zum zweiten Mal in Rheinland-Pfalz ausgeschrieben. Das Bildungsprojekt der Hertie-Stiftung fördert angehende Erzieherinnen und Pädagogen, die aufgrund ihrer eigenen Biografie sensibel für verschiedenste Lebenssituationen von Kindern und deren Familien sind und so wichtige Impulse in die Kita bringen können. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2014.

Menschen mit vielschichtigen Lebenserfahrungen als Erzieherinnen und Erzieher auf die Kita-Praxis vorzubereiten ist das Ziel von Horizonte. Gesucht werden Personen aus Rheinland-Pfalz mit vielfältiger pädagogischer Erfahrung, die über „Umwege“ zur Erzieherausbildung gelangt sind, familiären Migrationshintergrund haben oder beispielsweise bei längeren Auslandsaufenthalten „über den Tellerrand“ geschaut haben.

Das dreijährige Stipendium beinhaltet ein Bildungsprogramm mit mehrtägigen Lernwerkstätten zu Themen wie vorurteilsbewusste Pädagogik, Zusammenarbeit mit den Eltern, Entwicklungspsychologie und Partizipation sowie eine halbjährliche finanzielle Unterstützung in Höhe von 550 Euro und eine PC-Ausstattung. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Vernetzung zwischen den Stipendiatinnen und Stipendiaten, die so zur fachlichen und zur persönlichen Weiterentwicklung beiträgt.

Vor dem Hintergrund einer heterogenen Gesellschaft leisten die Hertie-Stiftung und ihre beiden Kooperationspartner in Rheinland-Pfalz mit dem Horizonte-Stipendienprogramm einen wichtigen Beitrag, Vielfalt in Kitas und anderen pädagogischen Einrichtungen zu fördern und tragen so zu mehr Chancengerechtigkeit bei.


Kommentare zu: Ausschreibung der Horizonte-Stipendien – jetzt bewerben

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Volksbank Hamm prämiert Gewinner von „Musik bewegt“

Hamm/Sieg. Mit dem 49. Internationalen Jugendwettbewerb „Musik bewegt“ hat die Volksbank Hamm/Sieg eG die Schulen dazu aufgerufen, ...

Mit dem Klassenrat bis in den Landtag zur Preisverleihung

Wissen/Mainz. Die Klasse BVJI18 A des inklusiven Berufsvorbereitungsjahres der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen hat in ...

Luca Stolz auf dem Nürburgring wieder auf dem Podium

Brachbach. Zum zweiten Mal in Folge konnte Luca Stolz beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring den dritten Gesamtrang erzielen. ...

Darf man mit Flip-Flops Auto fahren? – Ja, aber ...

Region. Endlich Sommer. Jetzt geht ohne Flip-Flops gar nichts. Doch muss man das Sommergefühl an der Autotür lassen und das ...

Luthers Nachfahre zu Besuch im Kreis Altenkirchen

Oberwambach. Allerdings weist er bescheiden darauf hin, dass es natürlich kein Verdienst sei, ein Luther zu sein. "Abgewandelt ...

Ein Glücksfall für die Region: Neue Daadener Hausärztin startet

Daaden. Mit einem Blumenstrauß haben Bürgermeister Wolfgang Schneider und Stadtbürgermeister Walter Strunk die neue Hausärztin ...

Weitere Artikel


Manuel Hoffmann kurz vor dem Aufstieg

Betzdorf/Hamm. Manuel Hoffmann aus Freudenberg ersprintet seine vierte Top Ten Platzierung.
Am vergangenen Sonntag bestritt ...

Pepe Rahl zweimal unter den Top Ten

Pracht-Niederhausen/Lohr am Main. Kein Wunder, dass der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hier für 2015 ein Rennen der internationalen ...

Siegbrücke in Wissen erhielt die Betondecke in 24 Stunden

Wissen. Am Dienstag, 29. April, in den frühen Morgenstunden begannen die Betonierungsarbeiten der neuen Siegbrücke in Wissen. ...

Elco Europe GmbH – 50 Jahre erfolgreich

Betzdorf. Landrat Michael Lieber, Bürgermeister Bernd Brato, Michael Becher von der Wirtschaftsförderung der VG Betzdorf ...

Durchwachsenes Vorbereitungsturnier für VfL Männer

Kirchen/Wasenbach. Mit einem Turnierbesuch am vergangenen Sonntag in Wasenbach läuteten die Kirchener Faustball Männer die ...

Auto prallte gegen Felsen - Fahrerin schwer verletzt

Pracht. Am Dienstagmorgen, 29. April ereignete sich gegen 10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Prachter Straße (L 267) zwischen ...

Werbung