Werbung

Nachricht vom 05.05.2014 - 14:54 Uhr    

Sieg und Niederlage zum Bundesligaauftakt

Am vergangenen Sonntag fand der erste Faustballspieltag der zweiten Bundesliga West der Frauen in Koblenz statt. Hier trafen die Spielerinnen des VfL Kirchen auf den TuS Rot-Weiß Koblenz und den TV Weisel.

Nach dem ersten Spieltag belegen die Bundesligadamen den vierten Tabellenplatz: Josefine Pfeifer, Paulina Pfeifer, Kristin Cremer, Melissa Seibert, Pia Thiel, vorne: Anna Rommersbach, Theresa Halbe, Lilly Schuh (v.l.). (Foto: Sören Ebel)

Kirchen. Im ersten Spiel des Tages standen die Faustballspielerinnen des VfL Kirchen dem Ausrichter, TuS Koblenz, gegenüber. Den ersten Satz musste der VfL Kirchen aufgrund einiger Eigenfehler knapp mit 11:6 an den TuS Koblenz abgeben. Im zweiten Satz kämpften die Faustballerinnen aus Kirchen um jeden Ball und konnten sich somit den Sieg dieses Satzes mit (11:8) sichern. In den folgenden beiden Sätzen zeigten beide Mannschaften noch einmal vollen Einsatz, am Ende hatte jedoch Koblenz das Glück auf seiner Seite und konnte beide Sätze (15:13, 11:9) und somit das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden.

Im zweiten Spiel trafen die Frauen aus Kirchen dann auf den TV Weisel. Hier hatten die Kirchener Faustballerinnen das Spiel von Anfang an im Griff und konnten dank guter Leistungen in der Abwehr sowie im Angriff das Spiel mit 3:0 Sätzen (11:7, 11:8, 11:4) gewinnen.

Das dritte Spiel des Tages bestritten der TuS Koblenz und der TV Weisel. In diesem Spiel hatte der TuS RW Koblenz klar die Nase vorn und gewann das Spiel mit 3:0 Sätzen (11:6, 11:4, 11:7).

Somit konnte sich der VfL an diesem durchwachsenen ersten Spieltag zwei Punkte sichern und liegt derzeit auf dem vierten Tabellenplatz. Der nächste Spieltag findet am 11. Mai in Oppau statt. Hier treffen die Siegstädterinnen auf den TB Oppau und den TV Öschelbronn.

Für den VfL Kirchen spielten: Melissa Seibert, Josefine und Paulina Pfeifer, Lilly Schuh, Pia Thiel, Kristin Cremer, Anna Rommersbach und Theresa Halbe.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sieg und Niederlage zum Bundesligaauftakt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Krönung in der Muhlau: Scheuerfeld feiert Schützenfest

Scheuerfeld. Schön hergerichtet wurden die Eingänge der Königsresidenzen der neuen Scheuerfelder Schützen-Majestäten für ...

Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Weitere Artikel


Männliche Jugend holt Bronze bei westdeutscher Meisterschaft

Wissen. Bei der Westdeutschen Meisterschaft der Langstaffeln im Ulrike Meyfarth-Stadion in Wesseling haben die 4x400 Meter-Staffeln ...

Frühlingsfest in Betzdorf mit vielen Attraktionen

Betzdorf. Traditionsgemäß findet am 11. Mai - also auf Muttertag - in Betzdorf ein großes Frühlingsfest statt. In diesem ...

Bei Rallye Oberberg auf Platz 2

Eichen. Einen mehr als gelungenen Einstand feierte die 18-jährige Lisa Stengl im Motorsport bereits bei ihrer 3. Rallye. ...

Faustballfrauen starten ohne Satzverlust in die Feldrunde

Kirchen. Am vergangenen Samstag fand der erste Spieltag der Feldsaison der Frauen 19 plus und der weiblichen Jugend des TV ...

Aktionstag Tennis kam gut an

Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“ bei den Tennisfreunden Blau-Rot Wissen
Am vergangenen Samstag hatten die Tennisfreunde ...

JU will in die Kommunalparlamente

Betzdorf/Kreisgebiet. Die Junge Union (JU) des Landkreises Altenkirchen hat derzeit einen gegenläufigen Trend zu vermelden. ...

Werbung