Werbung

Nachricht vom 15.06.2008 - 16:52 Uhr    

MGV Oberwambach 105 Jahre alt

Mit gleich drei Bands feiert der MGV Oberwambach sein 105-jähriges Bestehen vom 11. bis 13. Juli.

Oberwambach. Anlässlich des 105. Vereinsjubiläums feiert der MGV "Eintracht" Oberwambach ein Zeltfest, bei dem die namhaften Bands BMP, Stone Free und Dr. Pepper auftreten werden. Auch ansonsten können sich die Festbesucher auf einige Überraschungen gefasst machen. Der Startschuss fällt am Freitag, 11. Juli, um 20 Uhr, mit der bayrischen Musikpower "BMP" auf dem Oberwambacher Festplatz. Diese Band verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das vom ältesten Oldie über Schlager bis hin zum neuesten Hit aus den Charts reicht.
Am Samstag, 12. Juli, beginnt um 18 Uhr ein Festzug vorm Vereinslokal Wambacher Hof, den die Bindweider Bergkapelle anführt. Darauf folgt im Zelt ein Festkommers mit Gastchören, bevor die "Stone Free" ihr umfangreiches Bühnenprogramm starten, das jede Menge Power, tolle Musik und gute Stimmung garantiert. Gemeinsam mit der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen wird die Band zu fortgeschrittener Stunde eine Kölsche Mitternachtsshow präsentieren.
Für Sonntag, 13. Juli, ist um 10.30 Uhr der traditionelle Frühschoppen geplant. Die Jugendfreunde Oberwambach werden gegen 13 Uhr mit der Kinderbelustigung starten. Zur selben Zeit wird die Band "Dr. Pepper" mit ihrer aus Oberwambach stammenden Frontfrau Karina Müller erwartet. Dr. Pepper begleitet das Fest bis zum Ausklang.
Der Eintritt ist mit Ausnahme vom Freitag an allen Tagen frei. Voraussetzung für die Programmdurchführung ist die Existenz eines Festzeltes, dessen Aufbau für Mittwoch, 9. Juli. um 14 Uhr, terminiert wurde. Freiwillige Helfer sind zum Zeltaufbau herzlich willkommen.



Interessante Artikel




Kommentare zu: MGV Oberwambach 105 Jahre alt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Seniorenakademie besuchte Bendorf und Vallendar

Horhausen. Der Tagesausflug der Horhausener Seniorenakademie führte diesmal nach Bendorf und Vallendar zu den Schönstätter ...

Hachenburg war Ausgangsort der Fahrradtour des VfL Dermbach

Hachenburg. Bereits nach kurzer Fahrt erreichte die 15-köpfige Gruppe den Aussichtsturm Gräbersberg in Alpenrod, wo sich ...

Freie Wähler bestiegen Willrother Förderturm

Willroth. Die Freie Wähler Gruppe (FWG) Altenkirchen-Flammersfeld lud ihre Mitglieder zur Besichtigung des Förderturms der ...

Amboss-Kickers veranstalten Menschenkicker-Turnier

Döttesfeld. Neben Titelverteidiger WHC Bettgenhausen/Seelbach trat auch die Firma Trennwandsysteme Schäfer mit 2 Teams an, ...

Badmintonjugendtrainer waren in Mayen erfolgreich

Mayen/Gebhardshain-Steinebach. Als einzige U15 Spielerin des DJK Gebhardshain-Steinebach, war Leni Rosenbauer am vergangenen ...

Sommertour der Herren-Turngruppe führte nach Linz an den Rhein

Pracht. Die Herren-Turngruppe „Kein Aua“ der SG Niederhausen-Birkenbeul machte auch in diesem Jahr einen Tagesausflug. Das ...

Weitere Artikel


Schüler lasen aus Lieblingsbuch

Hamm. Im Rahmen einer offiziellen Auftakt-Veranstaltung zum Lesesommer Rheinland-Pfalz stellten Annalena Adolph, Annalena ...

Kinder sangen finnische Lieder

Wissen. Pekka Simojoki und sein Chor "etcetera" waren mal wieder in unserer Heimat zu Besuch. Der finnische Sänger hat ...

RK Siegtal errang guten Platz

Region. Beim diesjährigen 22. Internationalen Militärschießen in Hesborn waren 192 Mannschaften aus acht Nationen und Gruppierungen ...

"Freeze-Figuren" aus Hamm in Köln

Hamm/Köln. Als Abschluss-Aufführung des Wahl-Pflichtfaches "Darstellendes Spiel" an der IGS Hamm stellten 14 Schüler vor ...

Unbekannte rissen Pflanzen heraus

Flammersfeld. In Flammersfeld in der Rheinstraße ließen Hirnlose wieder ihrer unkontrollierten "Kraft" freien Lauf. In ...

Landfrauen waren spendabel

Weyerbusch. Die Weyerbuscher Landfrauen spendeten dem Förderverein der Grundschule Weyerbusch für die diesjährige Ferienfreizeit ...

Werbung