Werbung

Nachricht vom 05.06.2014    

MSG-Mädels feierten Pokalsieg

In Reil an der Mosel sicherte sich das Team der MSG Borod/Mudenbach den Pokal der Stiftung: "Fußball Hilft". Am Samstag, 14. Juni, gibt es das große Mädchenfußballturnier im den Wanderpokal auf dem Sportplatz in Ingelbach.

Die Mädels feierten ihren Pokalsieg. Foto: Verein

Ingelbach/Borod/Mudenbach. Am Vatertag starteten die Mädels der MSG Borod/Mudenbach mit einer Auswahl von D- und E- Spielerinnen zum Turnier der Stiftung "Fußball Hilft" nach Reil an der Mosel.

Die Stiftung unterstützt in Not geratene Menschen in der Fußballfamilie und leitet soziale Projekte im Rheinland. Des weiteren unterstützt sie den Mädchenfußball.
Nach einer verhaltenen Anfangsphase der Auswahl wurden die Mädels immer besser. Im letzten Spiel machten sie dann alles klar. Sie bezwangen den Gastgeber mit 2:0 und sicherten den Pokalsieg. Die Freude nach dem Sieg war groß.

Für die kommende Saison sucht der Verein noch talentierte Nachwuchsspielerinnen. Wer zwischen 7 und 14 Jahren alt ist und einer tollen Truppe angehören will, dann meldet euch bei uns auf www.msg-borod-mudenbach.de

Am Samstag, 14. Juni, von 10 bis 18 Uhr geht es auf dem Sportplatz in Ingelbach um den Wanderpokal. Die Mädchenmannschaften der D- und E-Jugend treffen auf die U13-Mannschaften von Borussia Mönchengladbach, auf Teams aus Frankfurt Köln und dem Westerwald.
Ein Überraschungsgast hat sich angekündigt, es gibt eine Tombola und viel Spaß. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt und die WM wird auch übertragen.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: MSG-Mädels feierten Pokalsieg

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Betzdorf/Kleinmaischeid. In dem achtstündigen Turnier gewannen schließlich Mario Kovacs und Christoph Witzmann als einzige ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

Wiedbachtaler Männerchor zieht Bilanz und richtet Blick optimistisch in die Zukunft

Neitersen. In seinen Begrüßungsworten berichtete Andreas Haas kurz von den coronabedingt leider wenigen Auftritten der letzten ...

Traditionelles Vogelschießen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Selbach

Selbach. Der Wettbewerb startete mit dem Kampf um den Kaisertitel. Durchsetzen konnte sich schließlich Hans-Rolf Studzinski. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

JSG Siegtal/Heller schickt zwei Teams in die Bezirksliga

Wallmenroth. Bereits am 25. Juni konnte sich die B-Jugend im alles entscheidenden Spiel gegen die JSG Wällerland Guckheim ...

Weitere Artikel


Public Viewing in Wallmenroth

Wallmenroth. Während der Fußballweltmeisterschaft lädt das WM-Fabrik Team um den Förderverein der SG Wallmenroth/Scheuerfeld ...

Schüler stellen in der Volksbank Herdorf aus

Herdorf. Wer in nächster Zeit die Räume der Volksbank Herdorf besucht, kann dort bis 11. Juli Bilder moderner Kunst bewundern.
Die ...

Vorführungen im "UNIKUM"

Altenkirchen. In unregelmäßigen Abständen können Besucher nun samstags von 10 bis 13 Uhr Künstlerinnen und Künstlern über ...

Verdi kämpft bei Amazon für Urlaubsgeld

An einer kleinen Cocktailbar gab es alkoholfreie Cocktails. Gemäß dem Tarifvertrag für den Versandhandel in Rheinland-Pfalz ...

Studienfahrt zum Louvre nach Paris

Hamm. Im Mai unternahmen 49 Schüler/innen der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg einen zweitägigen Kurztrip nach Paris. ...

Landesmittel stehen bereit

Mehren/Forstmehren. Für den Ausbau der K 24 zwischen den Ortsgemeinden Mehren und Forstmehren hat das Land eine Zuwendung ...

Werbung