Werbung

Nachricht vom 15.06.2014    

SV Elkhausen-Katzwinkel feierte gelungenes Schützenfest

90 Jahre sind ein Grund zu feiern – das ließ sich der Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel nicht zweimal sagen. Beim Schützenfest am Samstag und Sonntag gab es Stimmungsmusik von den „Schilehrern“, einen tollen Festzug bei Sonnenschein und viele Ehrungen, Auszeichnungen und weitere Programmpunkte im Festzelt. Ein strahlendes junges Königspaar genoss den besonderen Tag.

König Daniel und Königin Eva-Marie standen an der Spitze des diesjährigen Festes des Schützenvereins Elkhausen-Katzwinkel. Mit Spannung erwarten sie den Start des Festzuges. Fotos: Nadine Buderath

Katzwinkel. Na, wenn das nicht schon ein gutes Omen war: Rund 400 Gäste feierten zum Auftakt des diesjährigen Schützenfestes des Schützenvereins Elkhausen-Katzwinkel am Samstagabend bei Musik der Band „Die Schilehrer“ und bombastischer Stimmung.

Und bester Stimmung ging es am Sonntag nahtlos weiter. Ein buntes, würdiges und festliches Programm für alle Altersstufen hatte der Verein, der seit nunmehr 90 Jahren besteht, auf die Beine gestellt. Los ging es am späten Vormittag mit dem Festumzug. An der Königsresidenz in der Lärchenstraße wurde das strahlende junge Königspaar Daniel I. (Freese) und Königin Eva-Marie (Vodisek) abgeholt und durfte in einer Kutsche Platz nehmen, die von einem Traktor gezogen wurde. Begleitet wurden die beiden selbstverständlich ihrem Gefolge – Kaiserpaar Wolfgang und Silke Weber und Jungschützenkönigin Alena Stahl – und einem prächtigen Hofstaat.

Beim Zug durch die langgezogene Hauptstraße des Ortes waren zudem zahlreiche Ehrengäste, darunter Bürgermeister Wolfgang Würden, der 1. Beigeordnete Peter Weber, der Beigeordnete Friedhelm Heck, MdB Erwin Rüddel, MdL Thorsten Wehner und Friedhelm Steiger (erster Beigeordneter der VG Wissen), dabei. Ebenso wie zahlreiche Vereine und Institutionen: die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen, die Schützenvereine aus Scheuerfeld und Alsdorf, der TuS Katzwinkel, Feuerwehr und DRK. Für die passende musikalische Untermalung und damit für festliche Stimmung bei Zugteilnehmern und den zahlreichen Zuschauern am Straßenrand sorgten die Musikkapelle Treue Ottfingen und der Spielmannszug Alte Kameraden Niederhövels.



Im Festzelt neben der Schützenhalle wartete ein deftiges Mittagessen auf die Vereinsmitglieder und ihre Gäste und eine Stärkung kam durchaus gelegen, war das Programm doch noch lange nicht zu Ende. Die Veranstaltung bot den passenden Rahmen für die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Auf der Liste der zu Ehrenden standen neben Marina Mootz, die für 25 Jahre geehrt wurde, noch acht Mitglieder, die seit 40 Jahren dabei sind und zwei Vereinsangehörige, die goldenes Jubiläum feiern können. Eine Besonderheit waren die gleich sechs Herren, die dem SV Elkhausen-Katzwinkel schon beeindruckende 60 Jahre die Treue halten: Horst Holschbach, Helmut Kemper, Josef Kern, Lothar Schmidt, Josef Rosenbauer und Stefan Schmidt.

Und geehrt wurden nicht zuletzt die erfolgreichen Teilnehmer der aktuellen Auflage des Helmut-Weber-Pokalschießens. Ende Mai hatten die Wettkämpfe in unterschiedlichen Klassen stattgefunden und der Hauptpokal (Mannschaftswertung) ging schließlich an die „Bockallee Family“, gefolgt vom „Kegelverein WUW“ und der „Spielergruppe Elkhausen“. Bei der Einzelwertung in der Aktivenklasse siegte Alexandra Melde vor Wolfgang Weber und Jan-Phillip Weber, während in der Damenklasse Anke Zimmermann vorne lag, bei den Herren Ernst Dornhoff und bei den Jugendlichen Lisa Würden.

Der Auftritt von DJ Hansi bildete den Schlusspunkt eines gelungenen, sanft modernisierten Schützenfestes, mit dem der Aufwärtstrend in Sachen Besucherzahlen sicherlich fortgesetzt werden konnte. (bud)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Festzug Katzwinkel 15.6.14 (12 Fotos)


Kommentare zu: SV Elkhausen-Katzwinkel feierte gelungenes Schützenfest

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Karnevalsgesellschaft 1827 Heimbach bittet zur JHV

Folgende Tagesordnung erwartet die Mitglieder:
1. Geschäftsbericht 2021
2. Kassenbericht 2021
3. Bericht der Kassenprüfer
4. ...

Jahreshauptversammlung des Bläserchors Schöneberg 1899 e.V.

Schöneberg. Nach der Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden Ewald Buchholz mit anschließenden Totengedenken ging es direkt ...

SV "Adler" Michelbach mit neuen Regenten - Königin und Kaiser wurden gekrönt

Michelbach. Der Vatertag (26. Mai) stand bei den Adlerschützen Michelbach im Zeichen des Schützenfestes. Wie seit vielen ...

Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Weitere Artikel


Frau in Koblenz getötet – Freund stellte sich der Polizei

Koblenz. Wie Siegfried Follmann vom Polizeipräsidium Koblenz am Sonntagnachmittag mitteilte, meldete sich der 32-jährige ...

Altenkirchener Bismarckturmfest lockte mit historischem Ambiente

Altenkirchen. Zu Ehren des damaligen Reichskanzlers Otto von Bismarck wurden um die Jahrhundertwende herum zahlreiche Feuertürme ...

Wissener Grundschule erzielte Rekordergebnis

Wissen. Die Wissener Grundschule mit ihren rund 360 Kindern, dem Kollegium , dem Förderverein und den aktiven Eltern ist ...

Erlebnisse aus vielen Jahrzehnten Schule wurden lebendig

Betzdorf. Die Abiturjubiläumsfeier des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf-Kirchen konnte in diesem Jahr selber ein Jubiläum ...

Etzbach feierte vier 50-jährige Jubiläen

Etzbach. Im Festzelt auf dem Schulgelände starteten die vier Jubilare am Freitag mit dem Festkommers in ihre Feierlichkeiten. ...

Zweiradkontrolltag im Wisserland zum Thema Sicherheit

Wissen. Die Sicherheit motorisierter Zweiradfahrer auf den Straßen stand im Mittelpunkt des Kontrolltages der Polizeiwache ...

Werbung