Werbung

Nachricht vom 20.07.2014    

Waldfest auf der Köttingerhöhe

Es gehört zur Tradition auf der Köttingerhöhe, das einmal im Jahr der schöne Eichenwald "Auf dem Steimel" hoch über Wissen gelegen, Schauplatz des zweitägigen Waldfestes des Männergesangsvereins "Zufriedenheit" wird. Am Samstag, 9. August, und Sonntag, 10. August, werden die Gäste musikalisch und kulinarisch verwöhnt.

Wissen. Traditionell veranstaltet der Männergesangverein „Zufriedenheit“ Köttingerhöhe auch in diesem Jahr wieder mit viel Musik und Gesang ein zweitägiges Waldfest auf der Köttingerhöhe. Der Eichenwald „Auf dem Steimel“, Stadt Wissen, Höhenweg, bietet dabei die Kulisse mit einem zauberhaften Ambiente in der Natur.

Viele Besucher der vergangenen Jahre sprechen daher von einem idealen Festplatz, schöner als viele bayrische Biergärten. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr. Ab 20 Uhr wird für jeden Geschmack Super-Live-Musik mit „Jockel und Tobi“ für Jung und Alt bis in die späten Abendstunden geboten. Der Reiz des „Spätschoppens“ wird auch in der besonderen Atmosphäre mit Beleuchtung des Festplatzes liegen.

Am Sonntag startet das Programm um 11 Uhr mit dem Frühschoppen und im Anschluss über den ganzen Tag mit Attraktionen. Die befreundeten Männergesangvereine „Glück Auf“ Steckenstein und „Glückauf-Sangeslust“ Wildbergerhütte werden ab 15 Uhr den Waldfestgästen Kostproben ihres Könnens geben. DJ Floppi wird das Waldfest am Sonntag umrahmen. Dabei können sich die Besucherinnen und Besucher an beiden Tagen auf eine Rundumversorgung aus der Küche, besonders auf Spezialitäten vom Grill, freuen. Am Sonntag wird zudem ein reichhaltiges Kuchenbüfett mit Kaffee angeboten.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Die Veranstalter wünschen allen Gästen ein sonniges Wochenende und laden herzlich ein, ein paar unbeschwerte Stunden in gewohnt harmonischer Atmosphäre unter den Köttinger Eichen „Auf dem Steimel“ zu verbringen.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Waldfest auf der Köttingerhöhe

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Traditionelles Ostereierschießen beim SV "Adler" Michelbach am Ostersamstag

Michelbach. Der Verein lädt Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich ein, die bunten "Trophäen" ...

Weitere Artikel


Wohnhausbrand in Wissen - Keine Verletzten

Wissen. Ein aufmerksamer Nachbar und ein Gast in dem in Brand geratenen Wissener Wohnhaus "In der Deubach" hatten blitzschnell ...

Sommer, Sonne, SWR4

Neuwied. Moderiert von SWR4-Moderator Rainer Pleyer, wurde der Konzertmarathon von der Blas-Formation “Yetis“ eröffnet, die ...

Rheinland-Pfalz-Tag Neuwied mit grandiosem Finale

Neuwied. Die 120 Zugnummern des großen Umzuges starteten in der Elfriede-Seppi-Straße und kamen bald an der mit Goldschärpen ...

Jetzt noch anmelden

Altenkirchen. Das wird eine große Sache: Anlässlich der 700-Jahr-Feierlichkeiten in der Kreisstadt wird im November die lang ...

Neuer Pächter im Stadthallen-Restaurant

Betzdorf. Dominic Friedrichs eröffnete Anfang Juli als neuer Pächter das Stadthallen-Restaurant in Betzdorf. Auch der schöne ...

Natursteig Sieg im AK-Land kommt voran

Kreisgebiet. Drei weitere Etappen des Natursteig Sieg kommen hinzu. Ab dem 28. Juli beginnen die notwendigen Markierungs- ...

Werbung