Werbung

Nachricht vom 25.07.2014    

Noch einige freie Plätze

Die Ferienspaßaktionen der Verbandsgemeinde Betzdorf starten, und für einige angebotenen Aktionen gibt es noch freie Plätze. Sport, Spiel und Spaß stehen bei den Veranstaltern im Programm, zu denen man sich noch anmelden kann.

Betzdorf. Die Ferien starten und somit auch der Ferienspaß der Verbandsgemeinde Betzdorf. Zwar sind einige Veranstaltungen schon ausgebucht, aber es gibt noch zahlreiche Aktionen zu denen man sich noch anmelden kann.
So bietet der AWO Ortsverband Betzdorf e.V. am Freitag, 8.August und Samstag, 9. August, Spiel und Spaß rund um die Verbandsgemeinde. Die Teilnehmer erwarten Ausflüge in die Umgebung und Aktionen in und um die Fußgängerzone, jeweils von 9.30 bis 18 Uhr. Natürlich gibt es auch leckere Köstlichkeiten zu essen und trinken. Die Teilnehmergebühr beträgt 10 Euro.
Am Mittwoch, 13. August findet von 14 bis 17 Uhr ein Schnupperkurs in Orientalischem Tanz in der Wellness-Company unter der Leitung des Vereins für orientalischen Tanz e.V. statt.

Der Verein Betzdorfer Geschichte e.V. bietet am Montag, 18. August, einen tollen Ausflug zum Stift Keppel in Hilchenbach an. Neben den schönen historischen Gebäuden und der Kirche stehen ein abwechslungsreiches Abenteuerprogramm mit Kletterwald sowie das Grillen am Mittag auf dem Plan. Abfahrt ist um 9 Uhr, zurück ist die Gruppe um ca. 15.30 Uhr. Die Teilnehmergebühr beträgt 15 Euro.

Einen ganz besonderen Ferientag bietet das Team vom Oos Betzdorf am 23. August von 11 bis 17 Uhr. Zum Preis von 10 Euro töpfern die Teilnehmer ihr eigenes Kochgeschirr und kochen im Anschluss gemeinsam leckere Speisen mit Ines und Joachim Eutebach.

Wer sich sportlich betätigen möchte, ist beim Indiaca-Schnupperkurs des CVJM Betzdorf für Jugendliche ab 13 Jahren am Mittwoch, 27. August, von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Bertha-von-Suttner Realschule Plus, Schützenstraße in Betzdorf an der richtiges Adresse.

Zum Ferienabschluss veranstaltet der AWO Ortsverband Betzdorf e.V. am 5. September von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr eine Fahrt zur Indoorhalle „MC Play“ in Freudenberg. Treffpunkt ist der Busplatz Struthof, Kirchenerstr. in Betzdorf. Verpflegung bitte mitbringen, die Teilnahme an der Fahrt kostet 6 Euro.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen werden bei der Jugendpflege der VG Betzdorf unter der Telefonnummer 02741 291423 oder per E-Mail unter ingo.molly@betzdorf.de entgegengenommen.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Noch einige freie Plätze

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Der Wettergott hatte ein Einsehen beim Alekärjer Zoch

Die Alekärjer Karnevalisten müssen einen besonders guten Draht zu Petrus haben. Verschiedene Umzüge, so auch in Köln, wurden wetterbedingt abgesagt. Die KG Altenkirchen, hier besonders Zugleiter Karl-Heinz Fels, blieb optimistisch. Der Zug stellte sich planmäßig auf und begann um 14.11 Uhr. Trotz einiger Böen konnte der Zug ohne große Probleme laufen.


Bekannte Bloggerin aus dem Westerwald stirbt mit 29 Jahren

Die Trauer ist groß: Die bekannte Bloggerin Mia de Vries ist am Sonntag, 23. Februar, gestorben. Als „@Vriesl“ hatte sie in den vergangenen Jahren auf Instagram die Menschen an ihrem Schicksal teilhaben lassen. Die junge Frau aus Dernbach im Westerwald hatte im Mai 2017 mit 26 Jahren die Diagnose Brustkrebs erhalten.


Trotz Regen kamen viele Zuschauer zum Malberger Zug

Mit Spannung schauten die Verantwortlichen des Nelkensamstagzuges in Malberg zum Himmel und auf die unterschiedlichen Wetterprognosen. Beides verhieß nichts wirklich Gutes. Pünktlich mit Beginn des großen Malberger Karnevalszuges kam der Regen. Die vielen hundert Zuschauer waren gewappnet und ließen sich vom Regen nicht erschüttern.


Rettungssanitäter bei Schlägerei am Zelt in Malberg angegriffen

Am Festzelt in Malberg hat es am Abend des Karnevalssamstags eine Schlägerei gegeben, bei der auch ein Rettungssanitäter angegriffen wurde. Zudem kam es zu mehreren Vorfällen von Körperverletzung, wie die Betzdorfer Polizei am Sonntagmorgen berichtet.


Karnevalsumzug in Katzwinkel abgesagt, Altenkirchen findet statt

AKTUALISIERT | Es weht ganz schön heftig am Sonntagnachmittag. Der Karnevalsumzug in Katzwinkel ist aufgrund der Sturmwarnung abgesagt worden. Der Zug in Altenkirchen startete dagegen planmäßig.




Aktuelle Artikel aus Region


„Tatort“ Jugendzentrum: Jagd auf Auftragsmörder bei Film-Workshop

Hamm. Elf junge Filmemacher ließen ihrer Kreativität freien Lauf, entwickelten Drehbücher, besetzten verschiedene Rollen ...

Energietipp: Dämmung oberste Geschossdecke – Pflicht oder Kür?

Kreis Altenkirchen. Eine Sonderregelung gibt es für Ein- und Zweifamilienhäuser, in denen der Eigentümer eine Wohnung am ...

Der Wettergott hatte ein Einsehen beim Alekärjer Zoch

Altenkirchen. Wegen einer Sturmwarnung am Sonntag, 23. Februar, waren zahlreiche Karnevalisten skeptisch, ob die geplanten ...

Jeckes Spitzenprogramm zur 28. Karnevalssitzung in Katzwinkel

Katzwinkel. Am Samstag (22. Februar), pünktlich um 19.11 Uhr startete das närrische Programm der 28. Karnevalssitzung in ...

Trotz Regen kamen viele Zuschauer zum Malberger Zug

Malberg. Am Nelkensamstag (22. Februar) fand der traditionelle Karnevalszug in Malberg statt. Pünktlich zum Beginn öffnete ...

Bekannte Bloggerin aus dem Westerwald stirbt mit 29 Jahren

Westerwald. Am Ende hat das all das Kämpfen nicht geholfen und ihr größter Wunsch blieb Mia de Vries verwehrt: Die Einschulung ...

Weitere Artikel


Projekte beim Stiftungsfest des Evangelischen Kirchenkreises vorgestellt

Kirchen/Kreisgebiet. „Kirche und Kultur“ stand diesmal im Mittelpunkt des 4. Stiftungsfestes des Evangelischen Kirchenkreises ...

Es ist soweit: "de Oos" in Gebhardshain startet am 1. August

Gebhardshain. Das erste Augustwochenende steht traditionell in Gebhardshain ganz im Zeichen der Kirmes „de Oos“ und des Schützenfestes. ...

Hannah Jolie Ulferts Ranglistenerste

Altenkirchen. Hannah Jolie Ulferts vom regional, bundesweit und international erfolgreichen Verein Sporting Taekwondo steht ...

Per Facebook zur Finanzspritze

Region. Zum zweiten Mal ruft die Westerwald Bank zum Vereinsvoting per Facebook auf. Unter sechs Vereinen, die die meisten ...

Nauroth bietet Westernwald Country Festival

Nauroth. Am Freitagabend ist die Band „Tumbleweed Country Union“ im Festzelt am Start. Am Samstag werden die europaweit erfolgreichen ...

Kunstforum Westerwald zeigt beeindruckende Ausstellung

Altenkirchen. Bereits im Hof wiesen Holzskulpturen und eine bronzene Installation auf das hin, was im Inneren der Landjugendakademie ...

Werbung