Werbung

Nachricht vom 24.09.2014    

Neue Messe "Culinaria" im Oktober

Es gibt noch einige freie Ausstellungsplätze zur ersten "Culinaria", der neuen Messe in der Siegerlandhalle. Sie findet am 25. und 26. Oktober statt und bietet alles rund um das Genießen edler Speisen und Delikatessen. Für "Genuss-Handwerker" eine Plattform.

Siegen. Genießen, probieren, inspirieren. Unter diesem Motto steht die neue Messe „Culinaria“, die am 25. und 26. Oktober 2014 in der Siegerlandhalle in Siegen stattfindet. Egal ob Besucher oder Aussteller – alle kulinarisch Begeisterten sind herzlich eingeladen, an dieser neuen und attraktiven Messe teilzunehmen.

Die „Culinaria“ richtet sich an anspruchsvolle Genießer und alle Freunde des guten Geschmacks. Große Marken, regionale Aussteller und ein anspruchsvolles Publikum werden in einem exklusiven Ambiente vereint.
Die Aussteller präsentieren alles rund um das Thema „Genuss“, von der Zubereitung leckerer Speisen über das Angebot von Catering-Dienstleistung bis hin zum optimalen Herrichten eines gedeckten Tisches. Zahlreiche Genuss-Handwerker präsentieren ihre außergewöhnliche Kunst direkt vor Ort. In einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm werden interessante Koch-Shows zu bewundern sein.



Genießen Sie die leckeren Speisen, die von den Ausstellern für Sie zubereitet werden.
Probieren Sie Neues – außergewöhnliche Delikatessen und exotische Geheimtipps.
Lassen Sie sich zu neuen Kreationen inspirieren.

Die Veranstaltung bietet anspruchsvollen und lifestyle-orientierten Ausstellern eine hervorragende Plattform zur effektvollen Präsentation des jeweiligen Produkt- oder Dienstleistungs-Portfolios. Ein paar wenige Ausstellungsstände sind noch frei. Interessierte Firmen und Anbieter haben noch die Möglichkeit, sich an der Lifestyle– und Genussmesse im Oktober zu beteiligen. Nähere Informationen sind bei der Projektleiterin Nina Otto unter der Rufnummer 0271/ 23200-15 oder unter www.messe-siegen.de erhältlich.

Culinaria, Siegerlandhalle, Siegen
25. - 26. Oktober, Samstag, 12 - 18 Uhr, Sonntag 10 - 18 Uhr



Kommentare zu: Neue Messe "Culinaria" im Oktober

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Kreis Altenkirchen: Inzidenz fällt erneut - Corona-Lockerungen zum Greifen nah?

Die für Lockerungen und Erleichterungen der Pandemie-Maßnahmen ausschlaggebende Sieben-Tages- Inzidenz liegt im rheinland-pfälzischen Durchschnitt bereits deutlich unter 100. Im AK-Land fällt der Wert am Donnerstag, 13. Mai, gemäß dem Landesuntersuchungsamt nun auf 110,2.


Corona-Pandemie im AK-Land: 26 neue Infektionen am Mittwoch

Am Mittwoch meldet das Kreisgesundheitsamt 26 neue Corona-Infektionen. Aktuell sind 436 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt gemäß Berechnung des Landesuntersuchungsamtes (LUA) Koblenz auf 130,4.


Verkehrsunfall: PKW kollidiert mit Wolf

Am Donnerstag, 13. Mai, kam es in der Mittagszeit im Kreis Altenkirchen zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 8 zwischen Kircheib und Rettersen. Im abschüssigen Waldgebiet kollidierte ein PKW mit einem plötzlich die Fahrbahn querenden Wolf.


Auenlandweg wieder geöffnet: Ordnungsamt kontrolliert Falschparker

Seit Anfang Mai ist der Erlebnisweg Sieg „Auenlandweg“ nahe Wissen wieder für Besucher geöffnet. Die Kreisverwaltung Altenkirchen musste aufgrund der hohen Besucherzahlen und daraus resultierender Wegeschäden Maßnahmen ergreifen.
Besonders an Wochenenden ist der Auenlandweg stark frequentiert.


Corona: Perspektivplan Rheinland-Pfalz beschlossen

Bündnis für sicheres Öffnen schaffen Hoffnung für Maifeiertage und Pfingstferien. Der Ministerrat hat sich am Dienstag, 11. Mai, mit Öffnungsperspektiven für die kommenden Wochen befasst und dabei die besondere Situation in Handel, Gastronomie, Tourismus, Kultur und Sport im Freien in den Fokus genommen.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


IHK: Stimmung in Rheinland-Pfalz hellt sich auf

Koblenz. Der IHK-Konjunkturklimaindikator, in dem die derzeitige Lage und die Aussichten für die Zukunft verrechnet werden, ...

Neue Ausgabe des Wir Westerwälder Wirtschaftsmagazins erschienen

Dierdorf. „Das ‚WIR Magazin‘ erscheint jetzt in der 18. Ausgabe und wir freuen uns mit dieser Veröffentlichung ein gemeinsames ...

Andreas Haderlein: Wäller Markt kann europäisches Vorzeigemodell werden

Bad Marienberg. Es ehrt die Macher des Wäller Marktes, dass der Wirtschaftspublizist, Innovationsberater und Autor des Ratgebers ...

Jede vierte Stelle im AK-Land befristet – Gewerkschaft warnt

Kreisgebiet. Von rund 1.600 Arbeitsverträgen, die im zweiten Quartal neu abgeschlossen wurden, waren etwa 400 befristet, ...

Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

Koblenz. Ermöglicht wurde dies durch die Novellierung des Berufsbildungsgesetz. Die IHK-Akademie Koblenz hat ihre Lehrgänge ...

Backhaus Hehl und Hachenburger Brauerei erfinden Bierretter-Brötchen

Müschenbach. Die Pandemie macht auch um die Westerwälder Unternehmen keinen Bogen, so traf der Lockdown ganz speziell die ...

Weitere Artikel


Erlös der Orientalischen Nacht ging an Hiba

Betzdorf/Wissen. Über eine Spende von 300 Euro vom Verein für Orientalischen Tanz Betzdorf freute sich die Gartengruppe des ...

Feuerwehr Niederfischbach erhielt Geschenke

Niederfischbach. Nach einer erfolgreichen Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Niederfischbach gab es bei den aktiven ...

Frauenchor Pracht beim Oechslefest

Pracht. Frohgelaunt starteten aktive und passive Mitglieder zu einem dreitägigen Ausflug in die Goldstadt Pforzheim zum ...

Digitale Bürgersprechstunde mit MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Region. Die Initiative www.politik-digital.de bietet regelmäßig digitale Bürgersprechstunden mit Bundestagsabgeordneten an. ...

Lions-Adventskalender: Jedes Türchen öffnet Türen der Hilfe

Betzdorf. Bereits zum zehnten Mal wird der Lions-Adventskalender herausgegeben. Der Jubiläums-Kalender und die damit verbundenen ...

Herbstmarkt in Dierdorf am 28. September

Dierdorf. Ein buntes Bühnenprogramm auf dem Marktplatz sorgt für vielfältige Unterhaltung: Die Eröffnung erfolgt um 13 Uhr ...

Werbung