Werbung

Nachricht vom 24.09.2014    

Erlös der Orientalischen Nacht ging an Hiba

Die zweite "Orientalische Nacht" in der Betzdorfer Stadthalle brachte jetzt einen Erlös von 300 Euro, die an die Gartengruppe des Hiba-Treffs in Wissen übergeben wurde. Hier soll eine Werkstatt eingerichtet werden.

Foto: pr

Betzdorf/Wissen. Über eine Spende von 300 Euro vom Verein für Orientalischen Tanz Betzdorf freute sich die Gartengruppe des Hiba.
Anke Grigat (links), Vorsitzende des Betzdorfer Vereins, überreichte den Erlös aus der 2. Orientalischen Nacht in der Betzdorfer Stadthalle nun in ihrem eigenen Garten an Gartengruppe-Leiterin Anette Hoffmann-Kuhnt (4. von links).
"Das Geld sollte einen sozialen Projekt aus der Region zugute kommen", so Grigat.

Mit dem Geld werden die behinderten Jugendlichen im Hiba-Treff in Wissen eine Werkstatt einrichten, in der Akkuschrauber und Stichsäge Einzug halten werden. Damit sollen zum Beispiel Nistkästen in Zukunft selbst gebaut werden. So werden die Sommermonate, in denen diese Hiba-Gruppe aktiv ist, um weitere schöne Projekte erweitert.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erlös der Orientalischen Nacht ging an Hiba

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Traditionelles Ostereierschießen beim SV "Adler" Michelbach am Ostersamstag

Michelbach. Der Verein lädt Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich ein, die bunten "Trophäen" ...

Freiwillige Feuerwehr Wissen: Dienstversammlung wieder als Präsenzveranstaltung

Wissen. Der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Wissen, Stefan Deipenbrock, konnte zahlreiche Mitglieder der Löschzüge Wissen ...

Weitere Artikel


Feuerwehr Niederfischbach erhielt Geschenke

Niederfischbach. Nach einer erfolgreichen Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Niederfischbach gab es bei den aktiven ...

Frauenchor Pracht beim Oechslefest

Pracht. Frohgelaunt starteten aktive und passive Mitglieder zu einem dreitägigen Ausflug in die Goldstadt Pforzheim zum ...

FLY & HELP-Spendengala mit internationalen Stars

Region. Reiner Meutsch lädt zur dritten großen FLY & HELP-Gala am 15. November im Hotel Kameha Grand in Bonn ein. Einlass ...

Neue Messe "Culinaria" im Oktober

Siegen. Genießen, probieren, inspirieren. Unter diesem Motto steht die neue Messe „Culinaria“, die am 25. und 26. Oktober ...

Digitale Bürgersprechstunde mit MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Region. Die Initiative www.politik-digital.de bietet regelmäßig digitale Bürgersprechstunden mit Bundestagsabgeordneten an. ...

Lions-Adventskalender: Jedes Türchen öffnet Türen der Hilfe

Betzdorf. Bereits zum zehnten Mal wird der Lions-Adventskalender herausgegeben. Der Jubiläums-Kalender und die damit verbundenen ...

Werbung