Werbung

Nachricht vom 24.09.2014    

Internationale Tagung zur Wirtschaftsgeschichte

Zum Thema „Regionale Produzenten oder Global Player? zur Internationalisierung der Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert“ findet eine Tagung im Landtag in Mainz statt. Der Besuch der Veranstaltung steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern kostenlos offen.

Region. Unter der Frage „Regionale Produzenten oder Global Player?“ steht die internationale Tagung zur Wirtschaftsgeschichte, die am 6. und 7. Oktober im Landtag Rheinland-Pfalz in Mainz stattfindet. Veranstaltet wird sie vom Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V., dem Arbeitsbereich III des Historischen Seminars der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Kommission des Landtages für die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz.
Zur bislang vernachlässigten Wirtschaftsgeschichte des rheinland-pfälzischen Raums werden Forschungsergebnisse präsentiert. Die Veranstaltung beschränkt sich aber nicht auf die rheinland-pfälzische Geschichte – vielmehr werden hiesige Unternehmen mit Produzenten aus anderen Regionen und Ländern verglichen. Die zunehmende Internationalisierung von Unternehmen ist aktuell ein wichtiges Forschungsgebiet in der Geschichtswissenschaft. Von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg nahm die Verflechtung der westeuropäischen Wirtschaft stark zu. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts fand ein erneuter Globalisierungsschub statt.



Für die Vorträge konnten international renommierte Forscher wie Prof. Dr. Werner Plumpe und sein französischer Kollege Prof. Dr. Jean-Pierre Daviet gewonnen werden. Vorgetragen wird überwiegend auf Deutsch, teilweise auf Englisch.
Die Tagung wird organisiert im Rahmen des Projekts „Wirtschaftsgeschichte in Rheinland-Pfalz“ (Website: www.wirtschaftsgeschichte-rlp.de) unter Leitung von Frau Dr. Ute Engelen.

Der Besuch der Veranstaltung steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern kostenlos offen. Um Voranmeldung bis zum 27. September wird gebeten.



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Exkursionen am Druidenstein mit neuem Leitbuch und Gästeführungen

Kirchen. Gut ein Jahr lang hat der Autor Dr. Hellmann für die Verbandsgemeinde Kirchen wichtige Fakten zum beliebten Naturdenkmal, ...

Feuerwehrfest in Kirchen bietet wieder tolles Programm

Kirchen. Das Feuerwehrfest der Feuerwehr Kirchen am 2. Juni bietet wieder ein vielfältiges Programm. Zur Kinderbelustigung ...

Geführte Wanderung ab Gebhardshain am 26. Mai: Wanderpfade, Windkraft und ein wilder Bach

Gebhardshain. Etwas mehr als neun Kilometer lang ist die geführte Rundwanderung, die am Sonntag, den 26. Mai, um 9.30 Uhr, ...

Patienten mit Asthma, COPD oder Long-Covid für Heilstollen-Studie gesucht

Steinebach. Eigentlich begann die Studie schon Anfang Mai. Allerdings wurde der Ablauf durch die starken Regenfälle und das ...

"Damit Daaden in Action bleibt": Aktionskreis Daaden wählt neuen Vorstand

Daaden. Samy Luckenbach, der nach zehn Jahren nicht mehr als Vorsitzender antrat, eröffnete die außerordentliche Mitgliederversammlung ...

40 Jahre im Dienst der Gemeinschaft: Jubiläumsfeier der Jugendfeuerwehr Herdorf

Herdorf. Die offizielle Begrüßung, die um 11:30 Uhr stattfand, markierte den Beginn eines ereignisreichen Tages. Der Bollenbacher ...

Weitere Artikel


Krankenhaus Altenkirchen ist unverzichtbar für die Region

Altenkirchen. "Zu einer guten medizinischen Versorgung in der Fläche gehört auch ein Krankenhaus, das die stationäre Grundversorgung ...

Barbarafest lockt nach Betzdorf - Neues Konzept

Betzdorf. In Betzdorf ist nichts los? Diejenigen, die das behaupten, werden sich demnächst vom Gegenteil überzeugen können, ...

ABOM 2014: Ausbildung wichtig wie nie zuvor

Altenkirchen. Für die 70 Aussteller auf der diesjährigen Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) gab es viel zu ...

Daadener Knappenjugend besuchte das Phantasialand

Daaden. Vor wenigen Tagen besuchte das Jugendorchester der Daadetaler Knappenkapelle mit zahlreichen Gästen im Rahmen der ...

FLY & HELP-Spendengala mit internationalen Stars

Region. Reiner Meutsch lädt zur dritten großen FLY & HELP-Gala am 15. November im Hotel Kameha Grand in Bonn ein. Einlass ...

Frauenchor Pracht beim Oechslefest

Pracht. Frohgelaunt starteten aktive und passive Mitglieder zu einem dreitägigen Ausflug in die Goldstadt Pforzheim zum ...

Werbung