Werbung

Nachricht vom 26.09.2014    

Tennisjugend erfolgreich

Die Tennisjugend spielte in Gebhardshain um die Vereinsmeisterschaft. Ein Turnier, das auch von den Jugendlichen selbst organisiert und geleitet wird. Interessierte Jugendliche können sich jederzeit zum Schnuppertraining anmelden.

Foto: Verein

Gebhardshain. Auch in diesem Jahr fanden auf der Tennisanlage in Gebhardshain wieder die Jugendvereinsmeisterschaften der SGW Gebhardshain statt.

Die Turnierleitung um die beiden Jugendwarte Felix Kohlhas und Matthias Nadrowitz sowie Armin Ruthardt zeigte sich mit den gebrachten Leistungen sehr zufrieden und gratulierte allen Teilnehmern bei der abschließenden Siegerehrung.

Sieger der U12 wurde Fynn Sonnberg, gefolgt von Jan Seifer und Anna Schumann. Bei den Mädchen U15/U18 konnte Celine Strauch im Finale gegen Nina Ramb gewinnen, während Anna Schumann(U15) und Marie Schumann(U18) jeweils den dritten Platz erreichten.

Die Finalspiele der Jungen U18 werden zu einem späteren Zeitpunkt zu Ende gespielt. Interessierte Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen und können gerne ein Schnuppertraining bei einem der Jugendtrainer (Tel.Nr. 02747/4473331) absolvieren.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Tennisjugend erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


WSV sichert sich mit neuem Vereinsrekord endgültig den Klassenerhalt

Wissen/Niederaula. Zunächst musste der WSV gegen den deutschen Rekordmeister St. Hubertus Elsen antreten. Die Mannschaft ...

Männerarbeit des Kirchenkreises für Deutschen Engagementpreis nominiert

Berlin/Altenkirchen. Bereits 2018 wurde die heimische Männerarbeit unter der Leitung Bienemanns für Ihr beispielgebendes, ...

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier der WSN-Tennisabteilung

Neitersen. Insbesondere wurden im Nachwuchsbereich einige Veranstaltungen durchgeführt. Hierdurch konnten neun neue Mitglieder ...

Drei neue Schießleiter für die RK Wisserland

Wissen/Betzdorf. Wienand selbst ließ sich im Spätsommer bei der Deutschen Schießsport Union in ihrem Leistungszentrum in ...

DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Weitere Artikel


Mountainbiker fanden super Strecke vor und fuhren tolle Rennen

Pracht-Wickhausen. Insgesamt kamen 260 Mountainbiker aus ganz Europa, die eine anspruchsvolle Strecke vorfanden und tolle ...

Unfallflucht – Motorradfahrer schwer verletzt zurückgelassen

Willroth. Hinter der Anschlussstelle Neuwied kam der Verkehr am Freitagnachmittag ins Stocken. Aufgrund dessen nutzten viele ...

Kartoffelfest in Bitzen

Bitzen. Wettertechnisch – so schien es – stand das diesjährige Kartoffelfest des TuS Germania Bitzen, welches am vergangenen ...

Sportförderung mal anders

Wissen. Rechtzeitig zu Saisonbeginn erhielt die E 1 der JSG Wisserland neue Trikots und Trainingsanzüge. Die Trikots sponsorte ...

RWE verteilte Frühstücksdosen

Betzdorf. Zum Schulanfang hatten die Schulneulinge der Martin-Luther-Grundschule kürzlich Besuch von Bürgermeister Bernd ...

Schützenbruderschaft fuhr zum Bundesfest nach Kerkrade

Wissen-Schönstein. Am Sonntag, 21. September, machte sich die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein ...

Werbung