Werbung

Nachricht vom 26.09.2014 - 10:11 Uhr    

Tennisjugend erfolgreich

Die Tennisjugend spielte in Gebhardshain um die Vereinsmeisterschaft. Ein Turnier, das auch von den Jugendlichen selbst organisiert und geleitet wird. Interessierte Jugendliche können sich jederzeit zum Schnuppertraining anmelden.

Foto: Verein

Gebhardshain. Auch in diesem Jahr fanden auf der Tennisanlage in Gebhardshain wieder die Jugendvereinsmeisterschaften der SGW Gebhardshain statt.

Die Turnierleitung um die beiden Jugendwarte Felix Kohlhas und Matthias Nadrowitz sowie Armin Ruthardt zeigte sich mit den gebrachten Leistungen sehr zufrieden und gratulierte allen Teilnehmern bei der abschließenden Siegerehrung.

Sieger der U12 wurde Fynn Sonnberg, gefolgt von Jan Seifer und Anna Schumann. Bei den Mädchen U15/U18 konnte Celine Strauch im Finale gegen Nina Ramb gewinnen, während Anna Schumann(U15) und Marie Schumann(U18) jeweils den dritten Platz erreichten.

Die Finalspiele der Jungen U18 werden zu einem späteren Zeitpunkt zu Ende gespielt. Interessierte Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen und können gerne ein Schnuppertraining bei einem der Jugendtrainer (Tel.Nr. 02747/4473331) absolvieren.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Tennisjugend erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Zum 22. Mal: Scheunenfest des MGV „Glück Auf“ Steckenstein

Mittelhof-Steckenstein. Mit jeder Menge Musik und viel Gesang feiert der Männergesangverein (MGV) „Glück Auf“ Steckenstein ...

Der SV Leuzbach-Bergenhausen hat einen neuen Kaiser

Altenkirchen. Die Krone ging an Dirk Euteneuer, das Zepter an Alexander Roth, der Reichsapfel an Wolfgang Griffel, die linke ...

Übungsleiter im Spagat: „Der Sportverein bleibt keine analoge Insel“

Region. Fragen, die auch die rund 300 Teilnehmer des 12. SBR-Übungsleiter-Forums beschäftigten, ehe sie sich zu Fuß in die ...

Weitere Artikel


Mountainbiker fanden super Strecke vor und fuhren tolle Rennen

Pracht-Wickhausen. Insgesamt kamen 260 Mountainbiker aus ganz Europa, die eine anspruchsvolle Strecke vorfanden und tolle ...

Unfallflucht – Motorradfahrer schwer verletzt zurückgelassen

Willroth. Hinter der Anschlussstelle Neuwied kam der Verkehr am Freitagnachmittag ins Stocken. Aufgrund dessen nutzten viele ...

Kartoffelfest in Bitzen

Bitzen. Wettertechnisch – so schien es – stand das diesjährige Kartoffelfest des TuS Germania Bitzen, welches am vergangenen ...

Sportförderung mal anders

Wissen. Rechtzeitig zu Saisonbeginn erhielt die E 1 der JSG Wisserland neue Trikots und Trainingsanzüge. Die Trikots sponsorte ...

RWE verteilte Frühstücksdosen

Betzdorf. Zum Schulanfang hatten die Schulneulinge der Martin-Luther-Grundschule kürzlich Besuch von Bürgermeister Bernd ...

Schützenbruderschaft fuhr zum Bundesfest nach Kerkrade

Wissen-Schönstein. Am Sonntag, 21. September, machte sich die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein ...

Werbung