Werbung

Nachricht vom 01.10.2014    

Bike-Biathlon mit Rekordbeteiligung

Die bereits zum fünften Mal als Bike-Biathlon ausgetragenen Vereinsmeisterschaften von Ski und Freizeit Betzdorf wurden erneut zu einem vollen Erfolg: Mit über sechzig Bikern gab es bei herrlichem Herbstwetter eine Rekordbeteiligung.

Auch für die Bambinis gab es einen spannenden und abwechslungsreichen Wettkampf. Foto: Veranstalter

Betzdorf. Michael Solbach hatte zusammen mit Sam Benner in diesem Jahr den Bikekurs noch ein wenig interessanter gestaltet, beinhaltete er doch auch einen durchaus anspruchsvollen Pumptrack. Demzufolge waren schon bei der Streckenbesichtigung erste kleine Stürze zu verzeichnen. Am Schießstand war es für die Sportler schwer wie immer: Die Scheiben waren eindeutig viel zu klein und viel zu weit entfernt von den Schützen aufgestellt.

Erstmalig durften auch die jüngsten Biker um Meisterehren kämpfen. In der Altersklasse unter 10 Jahren wurde das Schießen durchs Dosenwerfen ersetzt, für jeden Fehlwurf mußten Mohrenköpfe gegessen werden. Dadurch entstand ein faszinierender Wettkampf vor begeistertem Publikum, am Ende siegte das Team Lena Bauseler und Jonas Schuhen. Tom Ermert und Nils Braune belegten vor Elias Hottgenroth und Leonie Ermert den zweiten Platz.

In einem packenden Rennen siegte in der Nachwuchsklasse das Team mit Felix Preuß, Philipp Ermert und Jona Ströhmer. Tim Lorenz, Tim Schmidt und David Müller belegten den zweiten Platz vor Philipp Zöller, Jan Luca Rosenthal und Benjamin Buchen. Zuvor waren bereits Felix Preuß und Franzi Solbach zur Nachwuchsschützenkönig(in) gekürt worden. Bei den "Alten Säcken" kämpften insgesamt acht Viererteams um den Sieg. Die Führung wechselte häufig, jedoch siegten am Ende Marion Knögel, Lukas Holtkamp, Vanessa Schmidt und Kai Zühlsdorf. Susanne Traupe wurde Schützenkönigin, Hans Leersch gewann das Königsschießen der Männer!

Besonders hervorzuheben ist die tolle Unterstützung am Schießstand durch die freiwilligen Helfer der Schützengemeinschaft Elkhausen / Katzwinkel und die perfekte Verpflegung während der ganzen Veranstaltung! Auch Michael Solbach und seinem Organisationsteam gilt der Dank aller Teilnehmer für eine wieder einmal perfekte Veranstaltung.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bike-Biathlon mit Rekordbeteiligung

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissen eröffnet 5. Jahreszeit mit Prinzenproklamation im Kulturwerk

Wissen. Nach wie vor stehen im Mittelpunkt die Verabschiedung der bisher amtierenden Regenten (Prinzessin Marion I. und Kinderprinzessin ...

KG Willroth startet bereits am 2.11. in die fünfte Jahreszeit

Willroth. Bereits vor dem 11. 11. lädt die KG Willroth zu ihrem fröhlichen Dämmerschoppen am Samstag, 2. November herzlichst ...

Saison-Eröffnungsparty des Ski-Club Wissen e.V.

Wissen. Auf vielfachen Wunsch konnten wieder DJ SASCHA SUNSHINE von der Firma peakevent engagiert werden. DJ SASCHA sorgt ...

Wissener SV startet mit einem Sieg und einer Niederlage in die Bundesligasaison

Wissen/Höhr-Grenzhausen. Nach dem obligatorischen Training am Samstagvormittag, 12. Oktober, wurde es um 16.30 Uhr ernst ...

Familienwandertag des MGV Frohsinn Betzdorf-Bruche

Betzdorf-Bruche. Am Sonntag, 13. Oktober, um 14 Uhr trafen sich die Sänger des MGV Frohsinn um den alljährlichen Fußmarsch ...

Daadener Ski-Basar wird um Bike-Basar erweitert

Daaden. Durch die in den letzten Jahren mit dem Skibasar gesammelten positiven Erfahrungen möchten wir das Angebot auf Fahrräder ...

Weitere Artikel


Region hat Chance auf umfangreiche EU- und Landesförderung

Altenkirchen. Für den Naturraum Sieg /Oberer Westerwald, der sich aus den Ortsgemeinden der Verbandsgemeinden Hamm, Wissen, ...

Rheinlandmeisterschaft im 10 000 Meter-Bahnlauf

Diez. Auf Grund der vielen Teilnehmer wurden die Teilnehmer in zwei Läufe eingeteilt. Im schnellsten der beiden Läufe musste ...

Jugendfeuerwehr Daaden zeigte ihr Können

Niederdreisbach. Ein „Hotel im Paradies“ gibt es nicht wirklich, doch für kurze Zeit wurde das Verwaltungsgebäude der Firma ...

Grüne Stadt- und VG-Mitglieder besuchen Energiegenossenschaften

Betzdorf. Die rheinlandpfälzische Energieagentur bot den Rahmen für die Veranstaltung, in der die Akteure der Energiegenossenschaften ...

Theater-Gastspiel mit "Machos auf Eis" in Stadthalle

Betzdorf. In einer Sommernacht sitzen vier Männer im Kühllager eines Restaurants fest. Die gute Nachricht: Die Kühlung funktioniert ...

Neuer Anlauf für die Restgebäude der Germania-Brauerei

Wissen. Die Rumpfgebäude der ehemaligen Germania-Brauerei gelten schon lange als Schandfleck in Wissen. Nun gibt es eine ...

Werbung