Werbung

Nachricht vom 11.10.2014    

JSG Wisserland mit neuer Ausstattung

Die D-Jugendmannschaft der JSG Wisserland erhielt kürzlich neue Trainingsanzüge und Aufwärmshirts vom Hammer Unternehmen Ralf Kreit Werkzeugbau. Kreit brachte die Ausrüstung persönlich ins Wissener Stadion, ihm galt der Dank des gesamten Teams.

Foto: Verein

Wissen. Das Hammer Unternehmen Ralf Kreit CNC-Fertigungstechnik und Werkzeugbau unterstützt in diesem Jahr das sehr erfolgreiche D-Jugendbezirksligateam der JSG Wisserland unter Trainer Tomasz Gawenda sowie Michael Emmerich und den Betreuern Wolfgang Seifer und Thomas Heck.

Das letztjährige Überraschungsteam (als Aufsteiger lange ungeschlagen und am Saisonende Dritter) erhielt eine komplette Ausstattung mit Trainingsanzug und Aufwärmshirt. Ralf Kreit übergab die Kollektion persönlich an das Team anlässlich der Vorbereitung auf die kommenden englischen Wochen. Er begründete sein Engagement, das er im Bereich des Jugendsportes breit streut, mit genau dieser Erfolgsstory, die neben dem engagierten Einsatz und dem tollen sportlichen Auftreten der Spieler gerade auf dem hohen ehrenamtlichen Einsatz des Trainer- und Betreuerteams sowie der Eltern beruht.

Neben dem sportlichen Erfolg zeigte sich Ralf Kreit auch beeindruckt von der damit einhergehenden Vermittlung von Qualitäten wie Fair-Play, Teamgeist und sozialem Handeln. Im Namen der gesamten Mannschaft dankten die Trainer Tomasz Gawenda und Michael Emmerich sowie Abwehrrecke Paul Christian für diese tolle Unterstützung.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: JSG Wisserland mit neuer Ausstattung

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Landfrauen machten vorweihnachtlichen Ausflug nach Herborn

Kreis Altenkirchen. Beginnend auf dem ehemaligen Buttermarkt, heute Marktplatz, bestaunten die Besucher die historischen ...

Plakette des Bundespräsidenten für 100 Jahre Fischereiverband

Mainz/Fürthen. „Seit 100 Jahren sind die geehrten Vereine ein Treffpunkt des Sports, des Austauschs und des Miteinanders. ...

Tanzcorps der KG Wissen verteidigt Titel „Deutscher Meister“

Wissen. Am Samstagmorgen, den 30.11.2019, startete der Bus der Minis bereits um 5.30 Uhr. Kurz danach machten sich auch die ...

Adventsfrühstück des Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen

Katzwinkel-Elkhausen. Der Vorsitzende Ernst Dornhoff konnte in dem weihnachtlich geschmückten Raum rund 30 Gäste begrüßen. ...

Weitere Artikel


Tennis-Team erneut A-Klassen-Sieger im Mixed-Wettbewerb

Gebhardshain. Auch in diesem Jahr nahm die Tennis-Mannschaft der SG Westerwald nach Abschluss der Meden-Spiele am anschließenden ...

KSC Niederfischbach spendet Zahnbürsten

Niederfischbach/Brachbach. Kürzlich besuchte eine Abordnung des Kart-Sport-Clubs (KSC) Niederfischbach den Kindergarten „Arche ...

Landfrauen Hamm besuchten Hessenpark

Hamm. Das Ziel einer Tagesfahrt der Landfrauen Hamm/Sieg war das Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach im Taunus. Bei ...

Gemeinsamkeiten der Religionen im Mittelpunkt

Betzdorf. Wer sich für das Entstehen, die Grundlagen, die wesentlichen Inhalte und die Ziele einer islamischen Reformgemeinde ...

Den Herbst mit Gesang begrüßen

Birken-Honigsessen. Zum traditionellen Herbstsingen lädt der Männergesangesverein "Sangeslust" alle Interessierten am Sonntag, ...

Zum Herbstmarkt nach Gebhardshain

Gebhardshain. Am Samstag, 18. Oktober findet wieder - inzwischen schon seit 1754 - der Herbstmarkt in Gebhardshain statt.

Bis ...

Werbung