Werbung

Region |


Nachricht vom 06.08.2008    

GPS-Gläubiger landete im Kiesbett

Selten dämlich: Ein ortsunkundiger Pkw-Fahrer vertraute blind seinem Navigationsgerät, als er offenbar zum Alserberg in Betzdorf wollte. Die Folge - er landete im Kiesbett der Notfallspur!

gps opfer

Betzdorf. Ein ebenso ortsunkundiger wie offenbar dämlicher Pkw-Fahrer befuhr am Dienstag, 5. August, 13.45 Uhr, die Landesstraße 288 aus Richtung Steineroth in Richtung Betzdorf. Er hatte sein Navigationsgerät eingeschaltet. Nach der Abfahrt Alsberg, im Bereich der dortigen Doppelkurve, meldete das Gerät, er müsse rechts abbiegen. Da ihm dieses komisch vorkam, fuhr er zunächst in Richtung Innenstadt. Er wendete und fuhr zurück. In Höhe der Abfahrt "Notfallspur" bekam er nun die Information, nach links abzubiegen, was er dann auch brav machte. Er wunderte sich über die rotweiße Karomarkierung (!) und folgte dem (wie er es laut Polizei ausdrückte) Kiesweg, bis sich die Hinterräder nach etwa 50 Metern bis zur Achse eingruben, berichtet die Polizei.
Das Fahrzeug war nicht beschädigt und wurde später von einem Abschleppwagen aus dem Kiesbett herausgezogen. Das Kiesbett musste anschließend durch die Straßenmeisterei Betzdorf wieder hergerichtet werden. Merke: GPS ist nie auf den Meter genau. Man sollte deshalb neben dem Navi auch das Gehirn einschalten und auf Verkehrsschilder achten. (rs)
xxx
Im Kiesbett der Notfallspur landete ein Pkw-Fahrer, weil er blind seinem Navigationsgeät vertraute - das im Prinzip auch funktionierte, nur nicht auf den Meter genau. Foto: Polizei



Kommentare zu: GPS-Gläubiger landete im Kiesbett

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Wehrleiter aus Altenahr: "Katastrophenschutz in RLP hat Luft nach oben"

Brachbach/Altenahr. "Wir müssen am Katastrophenschutz arbeiten", und das sei gleichbedeutend mit der Anschaffung von Fahrzeugen ...

Corona: Nur noch 1.846 Bürger aus Kreis Altenkirchen am 24. Mai infiziert

Region. Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis 33.627 Menschen positiv auf eine Infektion getestet. Als geheilt gelten ...

Pilot für einen Tag: Schnupperaktion auf dem Flugplatz Katzwinkel

Katzwinkel. Wie ist es möglich, stundenlang auch ohne Motor in der Luft zu bleiben und dabei große Strecken lautlos und nur ...

Vortrag in Altenkirchen zum Asyl- und Aufenthaltsrecht bei rechtlicher Betreuung

Altenkirchen. In der kostenlosen Präsenz-Veranstaltung informiert Stephanie Lörsch, Referentin des Betreuungsvereins Diakonie ...

Neun-Euro-Ticket: Welche Ziele lohnen sich mit Startpunkt Kreis Altenkirchen?

Kreis Altenkirchen. Die Ergebnisse der Facebook-Umfrage zeigen: Auch wenn nicht alle Orte im Kreis gleichermaßen gut an den ...

Kircheib und Rott: Einbruchsdiebstahl aus mehreren Verkaufsautomaten

Region. In der Zeit von Montag (23. Mau), 21.30 Uhr, bis Dienstag (24. Mai), 8 Uhr, wurden von bislang unbekannten Tätern ...

Weitere Artikel


Orfgener feierten schönes Fest

Orfgen. Der Orfgener Steinbruch, gelegen an der Hauptstraße im Kurvenbereich an der Bushaltestelle, war traditionell Austragungsort ...

K 60 in Etzbach voll gesperrt

Etzbach. Mehrere Monate gesperrt ist die Rother Straße in der Ortsdurchfahrt Etzbach in Richtung Heckenhof. Auf einer Länge ...

SG will sich in Bezirksliga etablieren

Bruchertseifen/Eichelhardt. In der 34-jährigen Vereinsgeschichte des FC "Kroppacher Schweiz" Bruchertseifen und der seit ...

Helmenzer gewannen Jugendturnier

Bettgenhausen. Kein Spiel gaben die Jugendspieler des HSV Helmenzen beim U 12 Turnier des WHC Bettgenhausen-Seelbach ab. ...

Weyerbuscher verteidigten Titel

Bettgenhausen. Die Alt-Herren Mannschaft des SSV Weyerbusch hatte im vergangenen Jahr im Duell mit der Alt-Herren Mannschaft ...

Neuer Lebensabschnitt begonnen

Kreis Altenkirchen. An den Grundschulen im Kreis Altenkirchen hieß es am Dienstag für fast 1500 Kinder die neue Umgebung ...

Werbung