Werbung

Nachricht vom 31.10.2014    

Jugendfeuerwehr erlebt Halloween Special im Movie Park Germany

Das diesjährige Ziel der Jahresabschlussfahrt der Jugendfeuerwehren des Kreises Altenkirchen war der Movie Park Germany in Bottrop. Bei einem schönen Herbsttag erlebten ca. 250 Kinder von 16 Jugendfeuerwehren einen tollen Tag mit Spaß und Action. Pünktlich zur Halloween war der ganze Park schauerlich geschmückt und neben den normalen Attraktionen gab es auch besondere Halloween Specials: Spinnen, Kürbisse und Zombies inklusive.

Rund 250 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehren des Kreises Altenkirchen verlebten einen schönen Tag im Movie Park Germany. Foto: Jugendfeuerwehr Altenkirchen

Altenkirchen. Ein besonderer Dank gilt der Firma Knautz und deren Busfahrer, welche die Jugendfeuerwehren zum wiederholten Male kostenfrei gefahren hat. Pünktlich zur Parkeröffnung waren alle Jugendlichen und ihre Betreuer am Park versammelt und wurden vom Kreisjugendfeuerwehrwart Volker Hain begrüßt.

Bis zum späten Nachmittag hatten alle Jugendlichen in Gruppen oder mit den Betreuern Zeit um die Attraktionen, Achterbahnen und Shows zu erleben. Um 17 Uhr hieß es dann an den Bussen sammeln, bevor die Busfahrer alle froh und munter zurück in die Heimat fuhren. Volker Hain bedankte sich bei den Jugendfeuerwehren, dem Busunternehmen und den Busfahrern für die gute Zusammenarbeit und einen schönen Tag.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Jugendfeuerwehr erlebt Halloween Special im Movie Park Germany

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Motorradfahrer verunglücken auf der B 256 in Eichelhardt

Auf der Bundesstraße 256 in Eichelhardt ist es am Pfingstmontag zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei sind zwei Motorradfahrer verletzt worden. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.


Wirtschaft, Artikel vom 31.05.2020

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt schließt Ende Mai zwei ihrer Filialen. Wie die Bäckerei selbst auf Facebook bekannt gab, ist der Standort in Hachenburg bereits am Samstag dicht gemacht worden, nun folgt der in Bruchertseifen. Vorausgegangen war ein Insolvenzantrag des Unternehmens im März beim Amtsgericht Betzdorf. Doch es gibt auch gute Nachrichten für alle Kunden.


Feuerwehr Altenkirchen nach Flugzeugabsturz in Langenhahn im Einsatz

Der Absturz eines Kleinflugzeuges in Langenhahn (Westerwaldkreis) am Samstagabend, 30. Mai, hatte auch Auswirkungen auf die Stromversorgung in Teilen der VG Altenkirchen. Nach dem Alarmplan der Verbandsgemeindefeuerwehr wurden die Anlaufstellen für die Bevölkerung besetzt.


Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Die kommunalen Träger der Sporteinrichtungen haben sich abgestimmt: Bis zum Ende der Sommerferien Mitte August sollen Sporthallen und andere Indoor-Einrichtungen für den außerschulischen Sport im Kreis Altenkirchen geschlossen bleiben.


SV Leuzbach-Bergenhausen: Festzeitschrift als Online-Version

Zu Pfingsten feiert der Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen normalerweise sein traditionelles Schützenfest. In diesem Jahr hätte es zum 59. Male stattfinden sollen. Wie bei allen Veranstaltungen, egal ob Schützen-, Sänger- oder Sportfest oder auch eine Kirmes, konnten die Feierlichkeiten – schweren Herzens – nicht durchgeführt werden.




Aktuelle Artikel aus Region


Motorradfahrer verunglücken auf der B 256 in Eichelhardt

Eichelhardt. Gegen 19.15 Uhr am Montagabend, 1. Juni, hatte sich der folgenschwere Verkehrsunfall zwischen den Motorradfahrern ...

Sonderpostwertzeichen "200. Geburtstag Katharina Kasper"

Dernbach. Auszug aus der Website des Bundesministeriums der Finanzen Juni 2020 Im frühen 19. Jahrhundert war die soziale ...

Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Darauf haben sich der Kreis, die Verbandsgemeinden und, soweit zuständig, die Ortsgemeinden als ...

Abtei Marienstatt kehrt langsam zur Normalität zurück

Marienstatt. Um Informationen aus erster Hand zu erhalten, vereinbarten wir einen Gesprächstermin mit Abt Pater Andreas, ...

24-Stunden-Pflege auch während Covid 19-Pandemie sichergestellt

Wissen. Die Bedingungen für Seniorenbetreuer/innen wurden durch die Covid19-Pandemie massiv verschlechtert. Viele Staaten ...

Rüddel: Waldbegehung offenbart dramatische Schäden im Kreis

Kreisgebiet. Hauptgründe für die derzeitige Situation des Waldes sind längere Trockenphasen mit Hitze und dadurch bedingt ...

Weitere Artikel


Wahlappell - Integrationsbeiräte im Kreis Altenkirchen

Betzdorf/Kreisgebiet. Wahlberechtigt sind Einwohnerinnen und Einwohner mit ausländischer Staatsangehörigkeit sowie Spätaussiedler, ...

Ferienspaßaktion der DJK Wissen-Selbach

Wissen-Selbach. Nach Kennenlern- und Aufwärmspielen am Montagmorgen, durchkrabbelte jedes Kind mit verbundenen Augen einen ...

Wirtschaftsgeschichte gelebt und geschrieben

Region. Sie haben vor 50, 60, 65 und sogar 70 Jahren ihren Meisterbrief im Handwerk erworben. Jetzt wurde 227 Handwerkssenioren ...

Agentur für Arbeit Neuwied legt Ausbildungsbilanz vor

Neuwied. Ein Ausbildungsjahr beginnt jeweils am 1. Oktober und endet am 30. September des folgenden Jahres. Für die Arbeitsagenturen ...

Stadtfest und Martinsmarkt in Kirchen

Kirchen. Das Kirchener Stadtfest, welches seinen Ursprung im Kirchener Martinsmarkt (2000 bis 2003) findet, wird mit der ...

"Rainbow Loom" selbst herstellen

Altenkirchen. Der Amerikaners Cheong Choon Ng aus Michigan steckt hinter der simplen Bastel-Idee, die zur Zeit die Welt erobert. ...

Werbung