Werbung

Nachricht vom 04.11.2014 - 12:17 Uhr    

Pettersson bekommt Weihnachtsbesuch

Nur noch knapp drei Wochen, dann kommen Pettersson und Findus nach Daaden. Die Aufführung des Wittener Kinder- und Jugendtheaters findet am Samstag, 22. November, ab 16 Uhr im Daadener Bürgerhaus statt. Veranstalter ist die Ortsgemeinde Daaden.

Am 22. November kommende Pettersson und Findus nach Daaden. Das Stück „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“ wird im Bürgerhaus aufgeführt.

Daaden. Zum Stück: Es ist der Tag vor Heiligabend. Endlich ist es draußen nicht mehr so bitter kalt und Pettersson und Findus gehen, wie jedes Jahr, hinaus in den Wald um sich ihren Weihnachtsbaum auszusuchen. Dabei geschieht es - Pettersson verstaucht sich den Fuss! Und zwar so schlimm, dass er gar nicht mehr auftreten kann - und für Weihnachen ist noch nichts vorbereitet! Kein Stockfisch im Haus, keine Fleischklößchen und kein Pfefferkuchen. Nur ein paar Kartoffeln und verschrumpelte Mohrrüben sind noch da. Was für ein trauriges Weihnachtsfest mag das werden? Doch als die Nachbarn von Petterssons Unglück erfahren, da backen und kochen sie, füllen ihre Körbe mit den leckersten Sachen und machen sich auf den Weg zu Pettersson und Findus. Sogar ein Weihnachts-Ständchen wird geboten! So wird dieses Weihnachtsfest, welches das traurigste seid Gedenken zu werden schien, das schönste und fröhlichste, das Pettersson und Findus je gefeiert haben.

Auf sentimentale, aber niemals kitschige Weise wird hier die Geschichte von Freundschaft und Nächstenliebe erzählt, so, dass es Kinder und Erwachsene gleichermaßen anrührt. Mit intensiven Bildern, einem phantasievollen, aber trotzdem leicht verständlichen Text, Liedern und anrührender Musik, fällt es den Zuschauern leicht, ganz in die Geschichte einzutauchen und so "hautnah" zu erleben; - unterstützt natürlich durch den hohen Identifikationsgrad, der durch die beiden Hauptfiguren gegeben ist. Ein Theatererlebnis für Jung und Alt.

Kartenvorverkauf ab sofort: Infozentrale Rathaus Daaden Tel.: 02743 929-0 und
Moderne Bürotechnik Jung, Saynische Straße 50, Daaden, Tel.: 02743 9235-0.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Pettersson bekommt Weihnachtsbesuch

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Von Fachwerk und Feldarbeiten im Landschaftsmuseum

Hachenburg. Auch bei Feldarbeiten mit Pflug, Egge, Sähwanne und Sense sowie Getreide dreschen, fegen, wiegen und mahlen wie ...

Es spielt: „Die Hard Rock Kapelle der Kammerorchester“

Betzdorf/Alsdorf. Der Kleinkunstverein „Die Eule Betzdorf e.V.“ beginnt die neue Spielzeit gleich mit einem spektakulären ...

Was braucht die Freie Kulturszene des Landes?

Hachenburg. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Vorstellungen der Freien Kulturszene des Landes und ihre Erwartungen an ...

Neuer Gitarrenkurs für Anfänger bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Unter musikalischen Gesichtspunkten hat das aktuelle Programm der Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder ...

Kunstforum Westerwald bringt „FREI-RAUM“ in die Landjugendakademie

Altenkirchen. Das Kunstforum Westerwald, eine Vereinigung von Künstlern verschiedener Kunstrichtungen aus dem gesamten Westerwald, ...

„Stille Töne“: Trio Poesie mit neuem Programm im Atelier von Volker Vieregg

Altenkirchen. Kunst, Musik, Poesie – diese Mischung verspricht einen wunderbaren und entspannten Abend im Atelier des Künstlers ...

Weitere Artikel


Sabine Bätzing-Lichtenthäler wird Ministerin in Mainz

Region/Mainz. Derzeit überschlagen sich die Nachrichtenagenturen mit Meldungen aus dem Mainzer Landtag. Die Kabinettsumbildung, ...

Bildungsmesse: „Je qualifizierter, umso bessere Chancen“

Neuwied. Das Thema Weiterbildung hat nicht zuletzt vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels eine zentrale Bedeutung ...

Wanderfreunde im Salzburger Land unterwegs

Kirchen/Großarl. Da hatte sich das Siegperle-Vorstandsteam mit ihrem Vorsitzenden Sven Wolff wieder mächtig ins Zeug gelegt, ...

Westerwälder Opernwerk präsentiert junge Talente im Kulturwerk

Wissen. Am Samstag, 22 November, 20 Uhr gibt es den besonderen Abend im Kulturwerk Wissen. Das Westerwälder Opernwerk präsentiert ...

Weltladen-Bälle sind in Nicaragua angekommen

Betzdorf. Der Club Infantil betreut und stärkt Kinder und Jugendliche aus armen Familien. Der Club Infantil fungiert als ...

Bundesligadamen des VfL am ersten Spieltag schon spitze

Kirchen. Das Auftaktspiel bestritten die beiden Gegner des VfL Kirchen. Hier besiegte der TV Obernhausen eindeutig den TSG ...

Werbung