Werbung

Nachricht vom 25.11.2014    

Unfall auf der B 8 forderte zwei Schwerverletzte

Am Dienstag, 25. November, in den frühen Morgenstunden kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 8 im Bereich Kircheib. Zwei Männer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Der Unfallverursacher war betrunken, über zwei Promille, und besaß keinen Führerschein. Die B 8 war rund zwei Stunden voll gesperrt.

Fotos: Polizei

Kircheib/Buchholz. Ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten gab es am Dienstag, 25. November, 6.45 Uhr auf der B 8 in der Gemarkung Buchholz. Ein Lastkraftwagen mit Anhänger befuhr die Bundesstraße 8 von Uckerath kommend in Richtung Kircheib. Unmittelbar hinter dem Lkw fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Opel Omega.

Zwischen dem Streckenabschnitt Industriegebiet Mendt und Vierwinden setzte der Opel-Fahrer zum Überholen des Lkw an, obwohl er die benötigte Strecke nicht vollständig einsehen konnte.
Im Gegenverkehr näherte sich ein 48-jähriger VW-EOS-Fahrer. Er konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Opel-Omega zusammen. Hiernach touchierte der VW den Lkw mit Anhänger.
Der Omega geriet von der Fahrbahn und überschlug sich. Der VW schleuderte in den Straßengraben.
Beide Pkw-Fahrer erlitten schwere Verletzungen und wurden in das Krankenhaus in Eitorf gebracht.
Der 51-jährige Omega-Fahrer stand erheblich unter Alkoholeinwirkung (Test über 2 Promille) und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, teilte die Polizei Altenkirchen mit.



Die Bundesstraße 8 musste für ca. zwei Stunden gesperrt werden – für die Rettung der Verletzten war die Feuerwehr Asbach im Einsatz.


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Exkursionen am Druidenstein mit neuem Leitbuch und Gästeführungen

Kirchen. Gut ein Jahr lang hat der Autor Dr. Hellmann für die Verbandsgemeinde Kirchen wichtige Fakten zum beliebten Naturdenkmal, ...

Feuerwehrfest in Kirchen bietet wieder tolles Programm

Kirchen. Das Feuerwehrfest der Feuerwehr Kirchen am 2. Juni bietet wieder ein vielfältiges Programm. Zur Kinderbelustigung ...

Geführte Wanderung ab Gebhardshain am 26. Mai: Wanderpfade, Windkraft und ein wilder Bach

Gebhardshain. Etwas mehr als neun Kilometer lang ist die geführte Rundwanderung, die am Sonntag, den 26. Mai, um 9.30 Uhr, ...

Patienten mit Asthma, COPD oder Long-Covid für Heilstollen-Studie gesucht

Steinebach. Eigentlich begann die Studie schon Anfang Mai. Allerdings wurde der Ablauf durch die starken Regenfälle und das ...

"Damit Daaden in Action bleibt": Aktionskreis Daaden wählt neuen Vorstand

Daaden. Samy Luckenbach, der nach zehn Jahren nicht mehr als Vorsitzender antrat, eröffnete die außerordentliche Mitgliederversammlung ...

40 Jahre im Dienst der Gemeinschaft: Jubiläumsfeier der Jugendfeuerwehr Herdorf

Herdorf. Die offizielle Begrüßung, die um 11:30 Uhr stattfand, markierte den Beginn eines ereignisreichen Tages. Der Bollenbacher ...

Weitere Artikel


Falsche Richtung am Europakreisel - Zwei Verletzte

Wissen. Am Dienstag, 25. November, gegen 13.13 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall am Verkehrskreisel am Bahnhof( B 62). Zur ...

Schäferhund beißt sechsjähriges Mädchen in Kopf und Gesicht

Mammelzen. Am Dienstag, 25. November, 15.30 Uhr wurden die Rettungsleitstelle des Deutschen Roten Kreuzes und die Polizei ...

Hammer Weihnachtsmarkt wurde am Nachmittag so richtig gemütlich

Hamm. Die Ortsmitte von Hamm, der Synagogenplatz wie auch das Kulturhaus waren Schauplatz des Weihnachtsmarktes in Hamm. ...

SGD Nord stellt Bewirtschaftungsplan „Westerwälder Seenplatte“ vor

Westerwaldkreis. Deshalb hatte SGD Nord Vizepräsidentin Begoña Hermann zu einer Informationsveranstaltung in das Dorfgemeinschaftshaus ...

Stellungnahme zum Thema Abfallwirtschaft

Kreis Altenkirchen. Vor dem Hintergrund der anstehenden Entscheidungen zur Umsetzung des Abfallwirtschaftskonzeptes, Vorbereitung ...

Vereinsmeisterschaft mit guter Resonanz

Wissen. Am Samstag, 15.November fanden im Siegtalbad in Wissen die Vereinsmeisterschaften 2014 des SV Neptun Wissen statt. ...

Werbung