Werbung

Nachricht vom 26.12.2014    

Elvis lebt! Der King wird 80

Am 8. Januar 2015 würde Musik-Legende Elvis Presley 80 Jahre alt. Wie viele Menschen er durch seine Musik immer noch bewegt, wird der Frauenschwarm niemals erfahren. Das Elvis Museum in Kircheib wird in einem längeren Beitrag des Fernsehsenders VOX über Elvis mit vorgestellt.

Jonny Winters und seine Frau Irma Stanton. Foto: privat

Kircheib. Am 16. August 1977 verstarb der "King", gezeichnet von Medikamentenmissbrauch, in seinem Anwesen in Memphis. In "Elvis lebt! Der King wird 80 - präsentiert von Andreas Gabalier" widmet sich VOX am 3. Januar 2015 um 20.15 Uhr seinem Leben, seiner Musik und seinem ungebrochenen Mythos.

Die vierstündige Sendung versucht zu ergründen, warum gerade Elvis die Musikbranche für immer verändert hat. Elvis' Ex-Frau Priscilla Presley lässt in einem aktuellen Interview die Geschichte der Liebe ihres Lebens noch einmal Revue passieren. Zu Wort kommen auch die gemeinsame Tochter Lisa Marie Presley und andere Wegbegleiter wie Ex-Beatle John Lennon, Musikerin Suzi Quatro und Sänger Tom Jones.

Es gibt in dem Beitrag über den King einen Einblick in das Elvis Museum in Kircheib im Westerwald, das Jonny Winters und seine Frau Irma Stanton dem Star gewidmet haben und an ihren Tagen der offenen Tür mit der Öffentlichkeit teilen Weitere Infos unter www.jonnywinters.de.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Elvis lebt! Der King wird 80

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: „Hass stirbt nie“ von Steintór Rasmussen

Dierdorf/Hamburg. Der Leser begegnet bereits im Vorwort der Mörderin – ihr Part ist immer kursiv abgesetzt - und wird im ...

Filmgespräch zu „ Stiller Kamerad“ in der Wied-Scala

Neitersen. In dem bewegenden Dokumentarfilm werden zwei Soldaten und eine Soldatin der Bundeswehr begleitet, die nach Einsätzen ...

Uhrtürmer und Gäste in der Galerie im Uhrturm Dierdorf

Dierdorf. Die Vernissage findet am Freitag, 29. November um 19 Uhr in Anwesenheit der Künstler statt. Alle Interessenten ...

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen: „Zauber der Kammermusik“

Betzdorf. Mit dem Septett op. 20 präsentiert der neue Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen Nabil Shehata zusammen mit ...

Buchtipp: „Köln am Rhein“ von Rita Wagner

Dierdorf/Oppenheim. Mario Kramp stellt in ihrer „Bestandsaufnahme“ die beiden Fotografen Hugo Schmölz und dessen Sohn Karl ...

Erste Künstlerinnen-Residenz im Kreis Altenkirchen eröffnet

Kircheib. Die Vernissage findet am Samstag, den 23. November 2019 von 15 bis 17 Uhr in Form eines Spaziergangs mit interaktiven ...

Weitere Artikel


Ministerin Vera Reiß kommt zum Neujahrsempfang nach Wissen

Wissen. Die Wissener SPD lädt zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang am Mittwoch, den 7. Januar, um 19 Uhr im Nassauer Hof, ...

Für Sprachstudienreisen jetzt anmelden

Altenkirchen. Italienischlernen in Orvieto, Spanischpauken in Almunecar an der Costa del Sol, viele Erwachsene nutzen ihren ...

Krippen-Musik in der Friesenhagener Kirche

Friesenhagen. Am Sonntag, 4. Januar, zum nahen Fest der Heiligen Drei Könige, findet das traditionelle „Drei-Königs-Singen“ ...

Augen auf beim Kauf von Silvesterfeuerwerk

Region. Schon seit dem Mittelalter gehört ein Feuerwerk mit krachenden Böllern und glitzernden Raketen traditionell zum Jahreswechsel. ...

Infoabend und Tag der offenen Tür an der IGS Hamm/Sieg

Hamm. Der Informationsabend am Dienstag, 20. Januar, um 19 Uhr richtet sich an Eltern, Schülerinnen und Schüler der jetzigen ...

Xpert-Business Kurse starten

Altenkirchen. Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche ...

Werbung