Werbung

Nachricht vom 21.01.2015    

Jonny Winters begleitete Gottesdienst in Lanzarote

Am 17.Januar gestaltete Jonny Winters den Gottesdienst der „Evangelischen Kirche Deutschland“ (EKD) auf Lanzarote musikalisch auf seiner Gitarre gemeinsam mit einem Querflötisten, der auf der Insel residiert.

Fotos: privat.

Kircheib. Pfarrer Hilrich Ufkes und dessen Gattin Almuth aus Herborn, die gemeinsam die Gemeinde auf der spanischen Insel leiten, waren begeistert vom Können und der natürlichen Gelassenheit Winters`, der fünf Lieder seines in der Region lange bekannten Gospel – Repertoires zum Abendgottesdienst in der Iglesia del Puerto del Carmen sang.

Das Inselradio Lanzarotes gab das anstehende Highlight bekannt, was zur Folge hatte, dass die Kirche befüllt war wie an Heilig Abend wenige Wochen zuvor, freute sich Pfarrer Ufkes. Der gebürtige Ostfriese mit festem Wohnsitz in Herborn möchte den Musiker Winters gerne vermehrt nach Lanzarote und zu Veranstaltungen der EKD vor Ort holen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Jonny Winters begleitete Gottesdienst in Lanzarote

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Junger BMW-Fahrer rast über Stopp-Schild – Unfall mit drei Schwerverletzten

Krümmel. Die Polizei Montabaur teilt nun mit, wie es zu dem schweren Verkehrsunfall kommen konnte. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer ...

"Hachenburg Plastikfrei" empfiehlt befüllbaren Adventskalender

Hachenburg. Auch der Adventskranz muss nicht mit Kunststoffverzierungen dekoriert werden, natürlicher und umweltschonender ...

Auf großer Tour zum Vorlesetag

Altenkirchen. Dort angekommen wurden sie auch schon von zwei Polizisten empfangen, die ihnen erklärten, was sie gleich in ...

„Petterson kriegt Weihnachtsbesuch“ im Bürgerhaus Daaden

Daaden. Zum Stück: Es ist der Tag vor Heiligabend. Endlich ist es draußen nicht mehr so bitter kalt und Pettersson und Findus ...

Vorlesetag: Landrat besuchte Schatzkiste in Rott

Rott. Darin geht es um Mut und Vertrauen, um Vorurteile und nicht zuletzt auch um die Macht des Wortes und der Bücher. Es ...

30 Jahre Weihnachtsdorf Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Gemeinde im Naturpark Rhein-Westerwald ist die große Naturwurzelkrippe ...

Weitere Artikel


Ärztliche Versorgung Thema beim Neujahrsempfang des Landrates

Altenkirchen. Einer schönen Tradition folgend hatte Landrat Michael Lieber auch in diesem Jahr wieder alle Ortsbürgermeisterinnen ...

Verein "Ehrensache" im Einsatz

Betzdorf. In ihrer Freizeit haben acht freiwillige Helferinnen und Helfer des Vereins „Ehrensache: Betzdorf e.V.“ und der ...

Benefizkonzert brachte 600 Euro Erlös

Wissen. Zugunsten des 45. Projektes des Jahrmarktes der katholischen Jugend Wissen
veranstaltete der Jugendchor „Chorus ...

Helau, Olau, Alaaf: Polizei warnt vor Alkoholfahrten

Region. Das närrische Treiben der Fastnachtszeit hat bereits begonnen und wird zwischen Schwerdonnerstag und Aschermittwoch ...

Mindestlohn im Minijob – für Arbeitnehmer und ihre Chefs

Region. Aktuellen Angaben der Minijobzentrale zufolge sind bundesweit mehr als 6,8 Millionen Menschen im gewerblichen Bereich ...

Innovationen für die digitale Welt gesucht

Region. „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt.“ Unter diesem Jahresthema startet der diesjährige Wettbewerb ...

Werbung