Werbung

Nachricht vom 23.01.2015 - 12:36 Uhr    

KVS Scheuerfeld gewann beim 1. Siegener "Prinzenwiegen"

Prinz David I. vom Karnevalsverein (KVS) Scheuerfeld entpuppte sich beim 1. Siegener "Prinzenwiegen" als Schwergewicht im Vergleich zu den anwesenden Tollitäten der Region. Das Handelsunternehmen Metro hatte eingeladen, und für jedes Kilogramm auf der Waage gab es Wurfmaterial.

Die Vereine ließen am Mittag den Tag des "Prinzenwiegens" gemütlich ausklingen. Foto: Verein

Scheuerfeld. Am Samstag, 17. Januar fand sich der Karnevalsverein Scheuerfeld mit seinem Dreigestirn Prinz David I., Bauer Gotti und Jungfrau Tobi-Marie morgens in der Metro Siegen zum 1. Siegener "Prinzenwiegen" ein.

Das Organisationsteam um Metro-Geschäftsleiterin Tanja Holzberg, Katrin Weber und Andreas Geimer hatte die regionalen Karnevalsvereine eingeladen, ihre Prinzen gegen Wurfmaterial aufwiegen zu lassen, welches dann von der METRO als Partner der Vereine an die jeweiligen Vereinen gespendet wurde.

Bevor es jedoch mit dem Prinzenwiegen losging, zog der KVS mit den ebenfalls angereisten Vereinen aus Erbachtal, Kaan-Marienborn, Malberg, Morsbach, und Wissen sowie dem Tanzcorps Rheinflotte e. V. aus Köln/Leverkusen singend und schunkelnd durch das Handelsunternehmen.
Nachdem das Tanzcorps Rheinflotte e. V. vier beeindruckende Tänze präsentiert hatte, konnten auch die Tanzgarden der heimischen Vereine ihr Können zur Schau stellen. Der Karnevalsverein Scheuerfeld wurde vom Garde-Tanzcorps sowie dem Duo-Tanzpaar Melodie Bottenberg und Janina Petri begleitet, die den KVS mit ihren tollen Tänzen repräsentierten.

Das "Prinzenwiegen" bildete den Höhepunkt der Karnevalsveranstaltung. Hierbei konnte sich der stattliche Prinz David I. gegen seine Mitstreiter durchsetzen und fast 200 Kilogramm Wurfmaterial für den KVS einheimsen.

Auch bei der Prämierung des schönsten Kostüms hatte der KVS mit seinen Prinzenbegleitern in Ritterkostümen die Nase vorne.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: KVS Scheuerfeld gewann beim 1. Siegener "Prinzenwiegen"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Jungschützen in Birken-Honigsessen feierten runden Geburtstag

Birken-Honigessen. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens lud die Schützenjugend in Birken-Honigsessen zur Geburtstagsparty ...

Tennis-Workshop: SG Westerwald und Westerwaldschule luden ein

Gebhardshain. Viel Spaß hatten jetzt 30 Schülerinnen und Schüler aus dem Ganztagsschulbetrieb der Westerwaldschule Gebhardshain ...

Tennis-Nachwuchs ermittelte Clubmeister bei Blau-Rot Wissen

Wissen. Paul Brandenburger, Dominik Upmann und Fynn Eiteneuer: So heißen die diesjährigen Sieger der auf der Tennisanlage ...

Wanderung ins Naturwaldreservat

Limbach. Nach einem knackigen Anstieg gleich zu Beginn führt die Runde einige flache Kilometer entlang der Kleinen Nister. ...

Das Ortsvereinspokal- und Familienschießen in Birken-Honigsessen steht an

Birken-Honigsessen. Das Ortsvereinspokal- und Familienschießen steht an bei der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen. ...

Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus

Horhausen/Region. Der TuS Horhausen berichtet über eine Reihe von Veranstaltungen, an denen die Aktiven des Vereins in den ...

Weitere Artikel


Winterjacken für die D-Jugend

Wissen. Jetzt ist die Ausrüstung komplett, es gab Winterjacken für die D-Jugendmannschaft der JSG Wisserland. Das vor Weihnachten ...

Polizei warnt erneut vor sogenannten „Kräutermischungen“

Region. Wie die Polizei aktuell mitteilt, kollabierten in den vergangenen Tagen mehrere Personen nach dem Konsum dieser „Legal ...

Range Rover im Wert von 80.000 Euro gestohlen

Niederfischbach. In der Zeit von Donnerstag, 22. Januar, 19 Uhr bis Freitag, 23. Januar, 9.15 Uhr entwendeten unbekannte ...

Geschenke für die Feuerwehr Flammersfeld

Flammersfeld. Auch in dem vergangenen Jahr konnten durch den Förderverein einige wichtige Anschaffungen getätigt werden, ...

Katzwinkel wird erneut herrlich jeck - Tolles Programm

Katzwinkel.

Am Freitag, 13. Februar, um 15.11 Uhr eröffnen die Sitzungspräsidentinnen (Paula Becher, Leonie Wäschenbach) ...

Die Westerwald Holztage 2015 nehmen Gestalt an

Neuwied. Präsentiert wird alles, was unsere starke Holzbranche hier im Westerwald ausmacht. Und das ist viel mehr, als man ...

Werbung