Werbung

Region |


Nachricht vom 22.09.2008    

Finanzmärkte mit neuer Ethik?

Eine neue Ethik auf den Finanzmärkten erwartet Bundespräsident Horst Köhler. Das sagte er auf einem Empfang in Berlin, bei dem auch der heimische Bundestagskandidat der CDU, MdL Erwin Rüddel, mit Köhler zusammentraf.

BErlin/Windhagen. Der CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel, MdL, hatte Gelegenheit, in Berlin mit Bundespräsident Horst Köhler zusammen zu treffen.

Thema des Empfangs war die internationale Finanzmarktkrise. Der Bundespräsident verbreitete die Hoffnung, dass diese Krise auf den Finanzmärkten in einem gemeinsamen Kraftakt zwischen Markt und Staat gelöst werden könne. Köhler, ehemals Geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington, erwartet aber eine neue Ethik auf den Finanzmärkten.

„Gier und Maßlosigkeit von Spekulanten haben die Turbulenzen ausgelöst. Dies darf sich nicht wiederholen. Nun ist verantwortliches Handeln von Aufsichtsbehörden und Zentralbanken gefragt. Nur entschlossenes Durchgreifen hilft Vertrauen zu sichern“, fordert auch der Wahlkreiskandidat der Union, Erwin Rüddel.



Kommentare zu: Finanzmärkte mit neuer Ethik?

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Wirtschaft, Artikel vom 31.05.2020

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt schließt Ende Mai zwei ihrer Filialen. Wie die Bäckerei selbst auf Facebook bekannt gab, ist der Standort in Hachenburg bereits am Samstag dicht gemacht worden, nun folgt der in Bruchertseifen. Vorausgegangen war ein Insolvenzantrag des Unternehmens im März beim Amtsgericht Betzdorf. Doch es gibt auch gute Nachrichten für alle Kunden.


Feuerwehr Altenkirchen nach Flugzeugabsturz in Langenhahn im Einsatz

Der Absturz eines Kleinflugzeuges in Langenhahn (Westerwaldkreis) am Samstagabend, 30. Mai, hatte auch Auswirkungen auf die Stromversorgung in Teilen der VG Altenkirchen. Nach dem Alarmplan der Verbandsgemeindefeuerwehr wurden die Anlaufstellen für die Bevölkerung besetzt.


Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Die kommunalen Träger der Sporteinrichtungen haben sich abgestimmt: Bis zum Ende der Sommerferien Mitte August sollen Sporthallen und andere Indoor-Einrichtungen für den außerschulischen Sport im Kreis Altenkirchen geschlossen bleiben.


Verkehrssicherheit von Anliegerstraßen Thema bei CDU Wissen

Aufgrund der teils hoch frequentierten Anliegerstraßen im Wissener Stadtgebiet möchte sich der CDU-Stadtverband Wissen der Verkehrssicherheit stärker widmen. Anlass ist dabei ein Bürgerwunsch von Anwohnern aus der Parkstraße im Wissener Stadtteil Schönstein, einen Verkehrsspiegel in der Parkstraße zu installieren.


18-Jähriger rastet aus und kommt gefesselt ins Krankenhaus

Die Polizei in Betzdorf informiert am Samstagmorgen, 30. Mai, über diverse Einsätze vom Freitag und der Nacht zu Samstag. Unter anderem ist ein 18-Jähriger Randalierer von den Beamten aufgegriffen worden. Die Polizei sucht zudem Zeugen nach einem Verkehrsunfall in Gebhardshain.




Aktuelle Artikel aus Region


Motorradfahrer verunglücken auf der B 256 in Eichelhardt

Eichelhardt. Gegen 19.15 Uhr am Montagabend, 1. Juni, hatte sich der folgenschwere Verkehrsunfall zwischen den Motorradfahrern ...

Sonderpostwertzeichen "200. Geburtstag Katharina Kasper"

Dernbach. Auszug aus der Website des Bundesministeriums der Finanzen Juni 2020 Im frühen 19. Jahrhundert war die soziale ...

Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Darauf haben sich der Kreis, die Verbandsgemeinden und, soweit zuständig, die Ortsgemeinden als ...

Abtei Marienstatt kehrt langsam zur Normalität zurück

Marienstatt. Um Informationen aus erster Hand zu erhalten, vereinbarten wir einen Gesprächstermin mit Abt Pater Andreas, ...

24-Stunden-Pflege auch während Covid 19-Pandemie sichergestellt

Wissen. Die Bedingungen für Seniorenbetreuer/innen wurden durch die Covid19-Pandemie massiv verschlechtert. Viele Staaten ...

Rüddel: Waldbegehung offenbart dramatische Schäden im Kreis

Kreisgebiet. Hauptgründe für die derzeitige Situation des Waldes sind längere Trockenphasen mit Hitze und dadurch bedingt ...

Weitere Artikel


Wie ein Roman entsteht

Betzdorf. Wie entsteht eigentlich ein moderner Roman? Zu diesem Thema sprach Prof. Dr. Hanns-Josef Ortheil zu über 70 Schülerinnen ...

Hydranten wurden überprüft

Flammersfeld/Obernau. Es war mal wieder soweit: In Teilen der Verbandsgemeinde Flammersfeld wurden die Hydranten überprüft. ...

Frankfurter Buchmesse lockt

Altenkirchen. Am Samstag, dem 18. Oktober, veranstaltet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen eine Tagesfahrt zur Frankfurter ...

Auf zur Kinderuni Siegen

Siegen. Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren findet die 4. Staffel der Kinderuni Siegen zum ersten Mal ...

Wissener Schatz wurde gefunden

Wissen. An diesem Sonntagabend ging alles rasend schnell: Vorausschauend hatten sich schon einige Geocacher am innerörtlichen ...

Europa und USA sind eine Wertegemeinschaft

Kirchen. Das Grundbedürfnis nach Frieden und Sicherheit stand im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der die Europa-Union im ...

Werbung