Werbung

Region |


Nachricht vom 27.09.2008    

Bravouröse Übung der Jugend

Die Jugendfeuerwehr Mehren war im Einsatz: Eine Übung in Mehren-Adorf meisterte der Nachwuchs der Floriansjünger bravourös.

Mehren. Die Mehrener Jugendfeuerwehr legte eine gute Übung ab. Dicker Qualm drang aus den Gebäudeöffnungen des Wirtschaftsgebäudes in Mehren-Adorf. Ein Junge lief im Hof aufgeregt umher und rief um Hilfe. „Es brennt im Schuppen und da ist noch einer drin.“ Drei Minuten später bog das große Tanklöschfahrzeug um die Ecke und fuhr rückwärts auf den Hof. Unten an der Brücke hielt eine KLF, ein Kleinlöschfahrzeug, mit Pumpe und jeder Menge Schläuchen. Während eine Gruppe die Tragkraftspritze auf der Straße kurz vor der Brücke postiert und einen Saugleitung in den Mehrbach legt, baut eine weitere Gruppe die Wasserversorgung entlang der Dorfstraße bis zum Tankfahrzeug auf. Schlauchbrücken ermöglichten, dass der Straßenverkehr reibungslos weiterlaufen konnte.



Derweil ist der Angriffstrupp in den Schuppen vorgedrungen, hat das Feuer eingedämmt und eine verletzte Person gerettet, im Hof abgelegt und dem DRK Mitarbeiter übergeben. Der Sanitäter versorgte die Brandverletzungen und bereitete den Verletzten für den Transport in eine Klinik vor. Die Jugendfeuerwehr legte einen B Schlauch mit Verteiler vor das Gebäude und bekämpfte anschließend den Brand aus drei Rohren. Jugendwart Detlef Noll, Wehrführer Ralf Schwarzbach und der Kreisjugendwart lobten den guten Einsatz der Mehrener Jugendfeuerwehr. (wwa)
xxx
Foto: Rohr eins Wasser marsch, der Löschangriff von Außen erfolgt.
Fotos: Wachow



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Bravouröse Übung der Jugend

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Regionale Wisserland": Die Leistungsschau präsentiert die Region im Kulturwerk

Wissen. Die Verbandsgemeinde Wissen freut sich daher auf die 11. Auflage mit neuen Trends und Angeboten des heimischen Gewerbes. ...

Kunst, Politik und Wein zum Weltfrauentag: Lesung im Atelier "Liese"

Daaden. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traditionell ...

L120/L277: Sanierung der Landesstraße an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen ist abgeschlossen

Windeck/Region. Die Straßenbauarbeiten inklusive Markierung und der Erneuerung der Schutzplanken im vierten und letzten Bauabschnitt ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

AKTUALISIERT: Wochenendhaus stand in Mudersbach in Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtete, stand ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Weitere Artikel


Die Chor-Musik im Kreis lebt

Neitersen. Die Wiedhalle zu Neitersen stand im Mittelpunkt des Gesanges zu Ehren des Kreischorverbandes Altenkirchen, der ...

Der Töpfermarkt-Lauf lockt

Ransbach-Baumbach. Es ist wieder soweit: Zum 24. Mal startet am kommenden Samstag, dem 4. Oktober, der Töpfermarkt-Lauf der ...

Ein Dorffest zum Geburtstag

Obererbach. Obererbach feierte mit einem zweitägigen Fest sein 650-jähriges Bestehen. Das zweitägige Unterhaltungsprogramm ...

Erfolgreich zum Silver Surfer

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet ab Donnerstag, dem 9. Oktober, wieder einen Internetkurs für Senioren ...

Betzdorf im Wandel der Zeit

Betzdorf. Der beliebte Wandkalender „Heimat im Wandel der Zeit“ des Vereins Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) liegt für 2009 ...

Tradition und Verpflichtung

Wissen. Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete der rheinland-pfälzische Landtagspräsident Joachim Mertes am Samstagmorgen ...

Werbung