Werbung

Nachricht vom 01.04.2015    

FC Kroppacher Schweiz wählte Vorstand

Die Mitgliederversammlung des FC Kroppacher Schweiz Bruchertseifer bestätigte Jochen Koschinski im Amt, neuer Geschäftsführer ist jetzt Oliver Rohrbach. Ehrungen langjähriger Mitglieder gehörten zur Tagesordnung.

Vorstand mit Geehrten, von links: Oliver Rohrbach (Geschäftsführer), Sascha Koschinski (2. Vorsitzender), Jens Krause (2. Kassierer), Werner Nell, Martin Wagner (1. Kassierer), Jochen Koschinski (1. Vorsitzender), Lothar Walkenbach und Benedikt Walkenbach (1. Schriftführer). Foto: Verein

Bruchertseifen. Bei der Jahreshauptversammlung des FC Kroppacher Schweiz Bruchertseifen wurde Jochen Koschinski einstimmig zum Vorsitzenden für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt.

Bei den anstehenden Wahlen wurden neben Koschinski der 2. Kassierer Jens Krause und der 1. Schriftführer Benedikt Walkenbach in ihren Ämtern bestätigt. Die Funktion des Geschäftsführers wurde neu mit Oliver Rohrbach besetzt.

In seinem Rückblick zeigte sich Jochen Koschinski mit dem Ablauf der Hinrunde der beiden Fußballseniorenmannschaften äußerst zufrieden. Als Höhepunkt des vergangenen Sportjahres blickte er auf das 40jährige Vereinsjubiläum im August 2014 zurück, in dessen Verlauf die erste Mannschaft den Verbandsgemeindepokal der Verbandsgemeinde Hamm erringen konnte.

Bei der abschließenden Ehrung erhielt Werner Nell die goldene Ehrennadel für 25jährige Mitgliedschaft, Lothar Walkenbach wurde für 20jährige und Benedikt Walkenbach für 15jährige Mitgliedschaft geehrt.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: FC Kroppacher Schweiz wählte Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Neustart des MGV „Zufriedenheit“ Köttingerhöhe

Wissen. Ende September begann Schönauer mit der Probenarbeit. Für die Aktiven bedeutet das eine Umstellung, einmal vom gewohnten ...

Wissen eröffnet 5. Jahreszeit mit Prinzenproklamation im Kulturwerk

Wissen. Nach wie vor stehen im Mittelpunkt die Verabschiedung der bisher amtierenden Regenten (Prinzessin Marion I. und Kinderprinzessin ...

KG Willroth startet bereits am 2.11. in die fünfte Jahreszeit

Willroth. Bereits vor dem 11. 11. lädt die KG Willroth zu ihrem fröhlichen Dämmerschoppen am Samstag, 2. November herzlichst ...

Saison-Eröffnungsparty des Ski-Club Wissen e.V.

Wissen. Auf vielfachen Wunsch konnten wieder DJ SASCHA SUNSHINE von der Firma peakevent engagiert werden. DJ SASCHA sorgt ...

Wissener SV startet mit einem Sieg und einer Niederlage in die Bundesligasaison

Wissen/Höhr-Grenzhausen. Nach dem obligatorischen Training am Samstagvormittag, 12. Oktober, wurde es um 16.30 Uhr ernst ...

Familienwandertag des MGV Frohsinn Betzdorf-Bruche

Betzdorf-Bruche. Am Sonntag, 13. Oktober, um 14 Uhr trafen sich die Sänger des MGV Frohsinn um den alljährlichen Fußmarsch ...

Weitere Artikel


Weltläden nehmen die Welt neu in den Blick

Betzdorf. Eda Jahns, die Kassiererin des Vereins, gab in ihrem Bericht einen Überblick über Einkäufe, Verkaufserlöse, Aufwendungen ...

Finanzamt mit Arbeitsergebnissen 2014 sehr zufrieden

Altenkirchen/Hachenburg. Finanzamt-Vorsteher Hans-Dieter Wirth sowie Geschäftsstellenleiter Andreas Wertgen, hatten zu einem ...

Schulverpflegung gut gestalten: Selbst kochen oder liefern lassen?

Flammersfeld. Eine wichtige Entscheidung ist die Wahl des passenden sogenannten Verpflegungssystems, also zum Beispiel, ob ...

Blitzmarathon 2015: „(B)Rennpunkte“ gesucht

Region. Über 175 Menschen verloren im vergangenen Jahr ihr Leben bei Unfällen im Straßenverkehr in Rheinland-Pfalz. Mehr ...

Barcelona-Marathon war ein Erlebnis

Emmerzhausen. Am 15. März fand der Marathon in der spanischen Mittelmeermetropole Barcelona mit 19.200 Teilnehmern statt. ...

Thorsten Blatz setzte ein Zeichen

Betzdorf/Polch. Kürzlich stand das Schäfer Shop Team erstmalig in dieser Saison mit den Fahrern Tobias Lautwein, Marvin Schmidt, ...

Werbung