Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 14.04.2015 - 19:00 Uhr    

Kooperationsvereinbarung mit Landfrauenverband

Wirtschaftsministerin Lemke und der Verband LandFrauen Rheinland Pfalz haben eine Kooperationsvereinbarung für die Weiterbildung von Frauen im ländlichen Raum geschlossen. Die neu angebotenen Seminare stehen allen Frauen im ländlichen Raum offen.

Foto: Wirtschaftsministerium RLP

Region. Wirtschaftsministerin Lemke und der Verband LandFrauen Rheinland Pfalz haben eine Kooperationsvereinbarung für die Weiterbildung von Frauen im ländlichen Raum geschlossen. Das Wirtschaftsministerium bezuschusst demnach Weiterbildungsangebote zur Erweiterung der Managementfähigkeiten von Frauen in den Themenbereichen Unternehmensführung, Marketing, Persönlichkeitskompetenz sowie Zukunftschancen (Personalentwicklung und Kundenbindung). Die Seminare stehen allen Frauen im ländlichen Raum offen.

„Mit dieser Initiative bieten wir Frauen im ländlichen Raum in einer modernen, bedarfsorientierten Form eine gezielte Weiterbildung, die ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung dient und ihre unternehmerischen Kompetenzen fördert.“ Die Zusammenarbeit zwischen dem Wirtschaftsministerium und dem Landfrauenverband besteht seit 2003 und wird mit der Kooperationsvereinbarung qualitativ neu gestaltet.

Der Landfrauenverband Rheinland-Pfalz wurden am 1. Januar gegründet und löst die seit über 40 Jahren bestehende Arbeitsgemeinschaft der LandFrauenverbände ab. Sie setzen sich aus dem Landfrauenverband Pfalz und dem Landfrauenverband Rheinland-Nassau zusammen.

Das Bündnis setzt sich für die Verbesserung der sozialen, wirtschaftlichen und rechtlichen Situation von Frauen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen im ländlichen Raum ein. Das Netzwerk vertritt insgesamt rund 40.000 Mitglieder.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Kooperationsvereinbarung mit Landfrauenverband

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Alserberg-Brücke: Ausnahmen für Wissener Unternehmen geplant

Wissen. Auch die Stadt Wissen sowie die Verbandsgemeindeverwaltung Wissen sind von der Regelung des Landesbetriebs Mobilität ...

Druidensteig: Wer wandert mit von Elkenroth nach Betzdorf?

Elkenroth/Betzdorf. Die Tourist-Information der Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain lädt alle Interessierten ...

Gelungener musikalischer Abschluss des bekannten „Spack! Festivals“

Wirges. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge betraten die Festivalbesucher in diesem Jahr das altbekannte Gelände ...

Sparkassenstiftung bringt Bewegung: Kleinspielfeld gespendet

Pracht. Das Kuratorium der Stiftung der ehemaligen Kreissparkasse Altenkirchen hat sich in diesem Jahr besonders der Unterstützung ...

VG Wissen gratulierte langjährigen Mitarbeiterinnen

Wissen. Mitte August konnte Bürgermeister Michael Wagener gleich drei langjährigen Mitarbeiterinnen zu ihrem Dienstjubiläum ...

Der Wald ist krank: 84 Prozent der Bäume sind geschädigt

Seifen/Flammersfeld. Mit erschreckenden und besorgniserregenden Daten, Fakten und Entwicklungen hinsichtlich des Gesundheitszustandes ...

Weitere Artikel


IGS Hamm/Sieg erfolgreich bei „Jugend forscht“

Hamm. In der Altersgruppe der Schüler bis 14 Jahre stellten die engagierten Jungforscher fünf Projekte aus den Bereichen ...

Herdorfer Classic mit jungen Talenten

Herdorf. Der Kreis der Kulturfreunde Herdorf lädt zu einemkammermusikalischen Konzert ein, für das herausragende Musiker ...

Milchprodukte passen in jeden Food-Trend

Weyerbusch. Essen ist das zentrale Thema der menschlichen Existenz – jeder muss essen, unabhängig von Alter, Geschlecht, ...

„Ich schenk dir eine Geschichte“

Region. Mit 1,1 Millionen Exemplaren erreicht es die höchste jährliche Auflage auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt in Deutschland: ...

Am Tag der Arbeit geht es um die Zukunft der Arbeit

Wissen/Kreisgebiet. Nach den Professoren Sell, Segbers und Zabel ist Flassbeck bereits der vierte Hochschullehrer in Folge, ...

Mountainbike-Saison eröffnet

Betzdorf. Kürzlich eröffnete der Verein Ski und Freizeit Betzdorf offiziell die neue Mountainbike-Saison. Michael Solbach ...

Werbung