Werbung

Nachricht vom 15.04.2015 - 10:01 Uhr    

Zum Landesjägertag gibt es ein buntes Rahmenprogramm

Der Landesjägertag Rheinland-Pfalz findet in diesem Jahr in Altenkirchen statt. Dazu hat die Kreisgruppe Altenkirchen einen Infotag Jagd organisiert. Da gibt es viele Informationen, unter anderem kommt auch ein Falkner, Jagdhornbläser treten auf, und es locken leckere Spezialitäten am Wildmobil zum sofort essen und mitnehmen.

Vorführungen zur Beizjagd kann man beim Infotag der Jagd erleben. Foto: Sabine Hochhäuser

Anlässlich des am Freitag, 24. April erstmalig in Altenkirchen stattfindenden Landesjägertags Rheinland Pfalz veranstaltet die Kreisgruppe Altenkirchen einen "Infotag der Jagd" auf dem Schlossplatz der Stadt Altenkirchen.

In der Zeit von 10 bis 17 Uhr findet abwechslungsreiches Programm rund um die Jagd in der Kreisgruppe Altenkirchen statt.

•Infostand der Kreisgruppe Altenkirchen mit Informationen und Wissenswertem über Natur und Jagd. Jeder Interessierte und Wissbegierige, der sich für die heimische Natur begeistern kann, hat die Gelegenheit, sich mit Jägern über Natur- und Umweltschutz zu unterhalten. Infomaterial zum Mitnehmen inklusive.

•Wildmobil mit haltbaren Wildzubereitungen wie leckere Wildleber- und Wildmettwurst und Wildragout in Gläsern, Wildschinken und Wildsalami.
Frische Wildbratwurst vom Grill wahlweise mit würzigem Himbeersenf, deftiger warmer Wildfleischkäse und delikatem frischen Wildgulasch. Mehr Bio geht nicht. Wild aus der Region.

•Live-Präsentation von Greifvögeln, auch Beiz-Jagd genannt.

•Jagdhornbläsergruppen mit vielen Jagdsignalen und Instrumenten wie Parforce Horn, Fürst Pless Horn, Taschenhorn.

•Die rollende Jagderlebnisschule mit anschaulichen und anfassbaren Informationen aus den Bereichen Wald und Wild.

•Große Präsentation von Jagdhunden. Die verschiedenen Jagdhunderassen und Informationen zur Ausbildung werden in einer sogenannten Pfostenschau vorgestellt. Dem besten Freund des Jägers und unentbehrlichem Helfer bei der Jagd wird am Aktionstag in Altenkirchen viel Platz eingeräumt.

Jeder kann sich vor Ort ein Bild von der heute üblichen Jagd machen. Jagd ist Einklang mit der Natur, Liebe zur Natur und auch ein Stück Lebensgenuss.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Zum Landesjägertag gibt es ein buntes Rahmenprogramm

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Besuch im interkulturellen Garten Altenkirchen

Altenkirchen. Dazu musste erst eine geeignete Fläche gemäht werden und die Grasnarbe abgetragen werden. Dann wurden in Holzabschnitte ...

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium: Schüler erarbeiten 3.281 Euro für den guten Zweck

Betzdorf. Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen ist eine anerkannte Unesco-Projekt-Schule. In diesem Rahmen gibt ...

„Fruchtalarm“: Fruchtcocktails für krebskranke Kinder auch an der DRK-Kinderklinik Siegen

Siegen. Um den betroffenen Familien von krebskranken Kindern aus dem großen Einzugsgebiet der DRK-Kinderklinik Siegen ...

Volksbank Hamm prämiert Gewinner von „Musik bewegt“

Hamm/Sieg. Mit dem 49. Internationalen Jugendwettbewerb „Musik bewegt“ hat die Volksbank Hamm/Sieg eG die Schulen dazu aufgerufen, ...

Mit dem Klassenrat bis in den Landtag zur Preisverleihung

Wissen/Mainz. Die Klasse BVJI18 A des inklusiven Berufsvorbereitungsjahres der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen hat in ...

Luca Stolz auf dem Nürburgring wieder auf dem Podium

Brachbach. Zum zweiten Mal in Folge konnte Luca Stolz beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring den dritten Gesamtrang erzielen. ...

Weitere Artikel


Kriminalstatistik 2014 - wieder Anstieg bei Wohnungseinbrüchen

Neuwied. 19.422 Straftaten wurden im Jahr 2014 bei der Polizeidirektion Neuwied registriert, im Vorjahr waren es 0,48 Prozent ...

Blitzmarathon 2015 hat begonnen

Koblenz/Region. Anlässlich des dritten deutschlandweiten und europaweit erstmalig durchgeführten „24h-Blitzmarathon“ hat ...

Für blitzsauberes Dorf im Einsatz

Birnbach. Mit viel junger Unterstützung und bei angenehmen Witterungsbedingungen ging es diesmal bei der alljährlichen Frühjahrsreinigung ...

Beim ersten Cross-Duathlon auf Platz 2

Pracht-Niederhausen. In der Herren-Klasse mit einem Starterfeld von 75 Teilnehmern musste Jan Jucken über die Distanz von ...

Pokale standen im Mittelpunkt

Steinebach. Kürzlich veranstaltete die Kyffhäuser-Kameradschaft Steinebach zum 31. Mal ihr jährliches Ortsvereinspokalschießen. ...

Girls´ Day an der BBS Betzdorf-Kirchen

Betzdorf-Kirchen. Die junge Frauengeneration in Deutschland verfügt über eine besonders gute Schulbildung. Dennoch entscheiden ...

Werbung