Werbung

Nachricht vom 17.04.2015 - 08:24 Uhr    

Malcom Holcombe und Jared Tyler spielen im Kulturwerk Wissen

Der legendäre Sänger und Liedermacher Malcolm Holcombe aus den USA und sein Dobro-Gitarrist Jared Tyler sind ein Tipp für all diejenigen, die gerne mal über den Tellerrand des Blues hinaus blicken. Am Mittwoch, 22. April spielen sie im Foyer des Kulturwerks Wissen.

Malcolm Holcombe. Foto: Veranstalter

Wissen. Malcolm Holcombe, dessen Musik man heutzutage mit dem Begriff Americana umschreibt, ist ein Roots Musiker erster Güte, der Country, Blues, Folk und Rock Elemente vereinnahmt und verarbeitet. Ein absolut eindrucksvoller Musiker, der seine Musik lebt. Der Mann aus North-Carolina mit der rauen Stimme und dem zerfurchtem Gesicht ist eine „Country, Blues und Folk Legende“ (Rolling Stone Magazine).

Er bringt alles mit was ein großer Musiker braucht. Er schreibt tolle Songs, ist ein eindringlicher Sänger und ein sehr variabler Gitarrist. Malcolm Holcombe will nicht um jeden Preis gefallen, sondern mit ehrlich gemeinter und tief empfundener Musik überzeugen. Dieser Mann ist absolut authentisch. "Not quite country, somewhere beyond folk, Holcombe´s music is a kind of blues in motion, mapping backwoods corners of the heart." schreibt David Fricke im Rolling Stone Magazine.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 22. April, um 20 Uhr im Foyer des Kulturwerk Wissen, Walzwerkstraße 22, Wissen statt. Reservierte Sitzplatzkarten an Bistrotischen für 12 Euro, ermäßigt 6,50 Euro sind im Online-Shop www.kulturwerk-wissen.de, bei den bekannten Reservix- und ADticket-Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. Festnetz, 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen) erhältlich. Die Abendkasse hat ab 19.30 Uhr geöffnet.
Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH in Kooperation mit der Wissener eigenART

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Malcom Holcombe und Jared Tyler spielen im Kulturwerk Wissen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Flachstag im Landschaftsmuseum Hachenburg

Hachenburg. Das Rahmenprogramm hält viele Angebote bereit. Auf einem Leinenmarkt werden verschiedene Spinnfasern, Strickwolle, ...

Buchtipp: „Das Gesetz der Eiche“ von Jessica van Houven

Alsbach. Erhältlich ist „Das Gesetz der Eiche“ unter ISBN: 978-3-75280-319-8 (Print) / ISBN: 978-3-74944-935-4 (eBook).

Zu ...

„Chalumeau“: Bunter Strauß an Musik beim Konzert in Birnbach

Birnbach. Im Konzert erklingen u. a. Werke von Johann Sebastian Bach (Jesus bleibet meine Freude), Wolfgang Amadeus Mozart ...

Europäischer Jazz der Extraklasse in Betzdorf

Betzdorf. Am Samstag, 29. Juni, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr ist mit „EMS - European Music Society“ ein Jazz-Highlight in Betzdorf ...

Heimat in sechs Richtungen: Neue Akkordeonklänge

Höhr-Grenzhausen. Mit vier jungen Komponisten geht sie auf die Suche nach ihrer musikalischen und persönlichen Identität: ...

Projektion 2060: Katholiken-Zahl sinkt auch im Erzbistum Köln

Köln/Kreisgebiet. Auch im Erzbistum Köln, zu dem das katholische Kreisdekanat Altenkirchen gehört, wird sich die Katholikenzahl ...

Weitere Artikel


Einbrechern das Handwerk erschweren

Daaden. Deutschlandweit wurden von der Polizei insgesamt 152.000 Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr registriert. Das ist ...

Fitness-Center hat neue Inhaber

Betzdorf. Für die Inhaber Heiko Morgenschweis und Frank Burkhardt gab es ein herzliches Willkommen von der Aktionsgemeinschaft ...

Wandertag in Hamm

Hamm. Der Wandertag der SG Sieg und der Verbandsgemeinde Hamm bietet am Sonntag, 26. April folgende Strecken:

Strecke ...

Gartengestaltung ist Thema

Altenkirchen. Viele Gartenbesitzer sind mit ihren Gärten oder einigen Teilbereichen nicht ganz glücklich. Andere stehen vor ...

Bildungsfahrt führte nach Wien

Betzdorf. In Wien standen Besichtigungen und verschiedene Touren auf dem Programm der Bildungsfahrt. So wurde der Stephansdom ...

SPD Katzwinkel plant Seniorentreff

Katzwinkel. Der SPD Ortverein Katzwinkel arbeitet an der Einrichtung eines regelmäßigen Seniorentreffs. Unter dem Motto „Treff ...

Werbung