Werbung

Nachricht vom 18.04.2015 - 07:50 Uhr    

Gress Haushaltsdiscount eröffnet

Das neue Ladengeschäft Gress Haushaltsdiscount in der Wilhelmstraße 23 in Altenkirchen wurde kürzlich eröffnet. Dort gibt es ein umfangreiches Sortiment, ganz aktuell stehen unterschiedliche Grillgeräte und Zubehör im Mittelpunkt.

Neu in Altenkirchen: Gress Haushaltsdiscount. Fotos: pr

Altenkirchen. "Einkaufen ohne Stress bei Gress" - das bietet das neue Ladengeschäft von Wladimir Gress in Altenkirchen. Denn man kann das Ladengeschäft in der Wilhelmstraße 23 besuchen oder sich in aller Ruhe am PC durch das vielfältige Angebot klicken. Der Online-Handel gehört dazu, und der Kunde hat die Möglichkeit, sich die ausgesuchten Artikel schicken zu lassen oder am Wunschtag im Geschäft abholen.

Ins Sortiment gehören unter anderem Küchen- und Haushaltsartikel, Gartengeräte, Wohnzubehör und vieles mehr. Aktuell sind besondere Grillgeräte und Grillzubehör im Angebot. "Auch gibt es immer Aktionsprodukte oder Restposten aus namhaften Produktionen", erläutert Inhaber Wladimir Gress, der viele Jahre Erfahrung aus dem Handel mitbringt.

Zum verkaufsoffenen Sonntag in Altenkirchen gibt es besondere Angebote und Überraschungen für die Kunden. Geöffnet ist das Ladengeschäft montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr. Der Online-Handel ist unter www.gress-haushaltsdiscount.de zu erreichen.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Gress Haushaltsdiscount eröffnet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Ein rosiges Wochenende steht bevor

Wissen. Die Schürgs lieben Rosen. Sie lieben Rosen so sehr, dass sie den Königinnen der Blumen ein ganzes Wochenende widmen ...

Gründerreport: Zuwachs bei den Unternehmensgründungen

Koblenz/Region. Rheinland-Pfalz wird wieder zunehmend ein attraktiver Standort für Existenzgründungen. Das belegen die rheinland-pfälzischen ...

Seit 25 Jahren ein Anlaufpunkt für Biker aus ganz Europa

Herdorf. Seit inzwischen 25 Jahren gehört Starkis-Biker-Shop in Herdorf zu einem festen Anlaufpunkt für Biker aus dem In- ...

Digitale Werbung im öffentlichen Raum: Wie es geht, was es bringt

Betzdorf. Das Betzdorfer WW-Lab und die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen luden zum zukunftsorientierten Themenabend ...

IHK-Akademie: Lehrgang Wirtschaftsfachwirt ab Herbst

Altenkirchen/Koblenz. Fortbildungen mit IHK-Abschluss haben eine lange Tradition und eine hohe Akzeptanz bei den Unternehmen. ...

Zukunft für die alte Realschule: Investor plant bis zu 30 Mietwohnungen in Wissen

Wissen. Seit 2016 steht sie leer, die frühere Wissener Realschule „Im Kreuztal“. Generationen von Schülerinnen und Schülern ...

Weitere Artikel


Kindergartenkinder besuchen neu eröffneten Lernort Bauernhof

Wissen/Voßwinkel. Das Projekt wurde unter der Initiative von Laura Brenner durchgeführt, die als Schülerin der BBS Wissen ...

Thema TTIP wurde lebhaft diskutiert

Altenkirchen. Es war ein spannendes, aber auch abstraktes Thema – da waren sich alle einig: Die transatlantische Handels- ...

Lebenshilfe unterstützt Kompetenz-Zentrum in Westerburg

Altenkirchen/Westerburg. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit prüfen eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter der Westerwaldwerkstätten ...

Hoffnung für Spielplatz Höferwald

Kirchen. Im Fall des gesperrten Waldspielplatzes Höferwald in Kirchen könnte sich schon bald eine Lösung abzeichnen. Wie ...

Wissener Astronomie-AG arbeitete am Simplonpass in der Schweiz

Wissen. Die zehn Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13 wurden begleitet und angeleitet von drei ehemaligen ...

Notruf Frauen gegen Gewalt feierte 25-jähriges Jubiläum

Westerburg. In der Stadthalle Westerburg, die bis auf den letzten Platz gefüllt war mit zahlreichen Vertretern der Kommunen ...

Werbung