Werbung

Nachricht vom 23.04.2015    

Klausurtagung der CDU-VG-Ratsfraktion

Die Verbandsgemeinde Hamm und ihre Entwicklung war unter anderem ein Thema der Klausurtagung der CDU-Ratsfraktion, zu der auch die die Ausschussmitlieder und Bürgervertreter eingeladen waren. Themen gab es genug.

Die Mitglieder der CDU-VG-Fraktion bei ihrer Klausurtagung in Niederhausen. Foto: pr

Hamm-Sieg. Die CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat Hamm (Sieg) traf sich zu einer ganztägigen Klausurtagung im Landhaus „Im kühlen Grunde“ in Niederhausen.

Schon länger war es der Wunsch der Hammer CDU-VG-Ratsmitglieder, sich mal zu einer Klausur zu treffen, bei der nicht nur über anstehende tagespolitische Dinge gesprochen werden sollte. So traf man sich kürzlich, um auch über grundsätzliche, über organisatorische aber auch über neue Themen zu diskutieren. Fraktionsvorsitzender Uli Paul konnte alle Eingeladenen begrüßen, um sodann in einer gut vorbereiteten Sitzung in verschiedene Themenbereiche einzusteigen.

Zu Beginn wurden in einer Brainstorming-Sitzung unterschiedliche Themen erarbeitet und anschließend diskutiert, die in dann gebildeten Arbeitskreisen für die Fraktionsarbeit aufgearbeitet werden und in sie hinein fließen sollen.



Eingebunden waren auch die bürgerschaftlichen Ausschussmitglieder und auch bei einem gemeinsamen Mittagessen wurde die Zusammenarbeit vertieft. Man will damit die Ratsarbeit effektiver gestalten, und alles versuchen, was für die Verbandsgemeinde, ihre Entwicklung und ihre Bürger wichtig ist zukunftsfähig einzubringen.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Klausurtagung der CDU-VG-Ratsfraktion

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Regionale Wisserland": Die Leistungsschau präsentiert die Region im Kulturwerk

Wissen. Die Verbandsgemeinde Wissen freut sich daher auf die 11. Auflage mit neuen Trends und Angeboten des heimischen Gewerbes. ...

Kunst, Politik und Wein zum Weltfrauentag: Lesung im Atelier "Liese"

Daaden. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traditionell ...

L120/L277: Sanierung der Landesstraße an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen ist abgeschlossen

Windeck/Region. Die Straßenbauarbeiten inklusive Markierung und der Erneuerung der Schutzplanken im vierten und letzten Bauabschnitt ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

AKTUALISIERT: Wochenendhaus stand in Mudersbach in Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtete, stand ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Weitere Artikel


Das Stadtfest in Altenkirchen startet am 1. Mai-Wochenende

Altenkirchen. Am ersten Maiwochenende wird es in Altenkirchen jeweils ab 11 Uhr wieder Aktion, Erlebnis und Einkaufsspaß ...

Europatag: Deutsch-französische Partnerschaft braucht Stärkung

Hamm/Kreisgebiet. Mit dem Schwerpunkt Frankreich fand am Donnerstag, den 23. April im Kulturhaus in Hamm der diesjährige ...

Ausstellung "Stromkosten runter" eröffnet

Altenkirchen. „Stromkosten runter“ ist der Titel einer Wanderausstellung, die bis zum 11. Mai in der Kreisverwaltung Altenkirchen ...

Lesungen auf dem Betzdorfer Wochenmarkt zum „Welttag des Buches“

Betzdorf. Mit Engagement und Kreativität möchten sich Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf ...

Tage der offenen Tür beim Pflanzenhof Schürg

Wissen. Zum bundesweiten "Tag der offenen Gärtnereien" öffnet der Pflanzenhof Schürg in Wissen am 25. und 26. April seine ...

Ski und Freizeit Betzdorf präsentiert das Rennteam

Betzdorf. Später als in den Vorjahren, dafür aber in ergrünender Landschaft auf der „Alm“ in Dauersberg präsentierte der ...

Werbung