Werbung

Nachricht vom 10.10.2008    

Glücksbringer in der Wilhelmstraße

In der Betzdorfer Wilhelmstraße hat ein neues Geschäft eröffnet. NAZAR ist der Name des Ladens.

Betzdorf. Neu eröffnet wurde in der Wilhelmstraße 27 das Geschäft NAZAR. Tuncay Karadeniz bietet hier ein reichhaltiges Angebot an Obst, Gemüse und Getränken an. Großzügig sind auch die werktäglichen Öffnungszeiten von 8.30 Uhr bis 22.00 Uhr ausgelegt. NAZAR bedeutet übrigens soviel wie „Glücksbringer“. Eben dieses Glück wünschte zur Eröffnung der neue Citymanager Thomas Nolden.
xxx
Foto: Citymanager Thomas Nolden (links) überreichte zur Eröffnung einen Strauß Blumen an die Herren Erol (2. v.l.) und Tuncay Karadeniz. Ebenfalls wurden Glückwünsche seitens der Aktionsgemeinschaft Betzdorf, vertreten durch Frank Hölzemann (rechts), überbracht.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Kommentare zu: Glücksbringer in der Wilhelmstraße

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Kostenloser Berufsorientierungsabend für Eltern bei der IHK in Koblenz

Koblenz. Mütter und Väter sind wichtige Ratgeber und Vorbilder in vielen Lebensbereichen ihrer Kinder, auch wenn es darum ...

Firma Schumann Altenkirchen: Von der Schreinerei zum Generalunternehmen

Altenkirchen. Zum Gespräch mit Gründer und Geschäftsführer Gert Schumann und seinem Assistenten Daniel Dück kamen nun Lars ...

Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald feiert Freisprechung

Region. Insgesamt 18 Metallbauer und 8 Feinwerkmechaniker aus den Landkreisen Rhein-Lahn, Altenkirchen, Neuwied und Westerwald ...

Hoher Besuch bei "La Piccola - vino e più" in Altenkirchen

Altenkirchen. "La Piccola - vino e più" ist ein Fachgeschäft für italienische Spezialitäten, das seit 2016 von Nadine Grifone ...

IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen bietet Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer an

Altenkirchen. Teilnehmen können Existenzgründer und Unternehmer, die sich vor kurzem selbstständig gemacht haben. Die Jungunternehmer ...

IHK: Versäumnisse in Wirtschaftspolitik bestimmen zunehmend das unternehmerische Geschäft

Koblenz. Der IHK-Konjunkturklimaindex, das wirtschaftliche Stimmungsbarometer für die aktuelle Geschäftslage und zukünftige ...

Weitere Artikel


Pannenhilfe leichtgemacht

Altenkirchen. Es kommt fast jeden Tag vor, dass das Auto plötzlich streikt, eine Panne hat und dann steht die Frau da und ...

Den Verein fit machen für die Zukunft

Weyerbusch. Bernd Stemmeler vom Sportbund Rheinland (Koblenz) besuchte den Gesamtvorstand des Spiel- und Sport-Vereins Weyerbusch ...

AK-Delegation in Krapkowice

Krapkowice/Altenkirchen. Anlässlich der ersten Kreisheimattage im Altenkirchener Partnerkreis Krapkowice in Oberschlesien ...

Den Uni-Stress vergolden lassen

Kreisgebiet. Auch in diesem Jahr loben der Kreis Altenkirchen, die Kreissparkasse Altenkirchen und die Universität Siegen ...

Eine feste Größe in der Gemeinde

Horhausen. Vor zehn Jahren, am 14. Oktober 1998, begann alles im alten Kaplan-Dasbach-Heim in Horhausen. Pfarrer im Ruhestand ...

Kicken für den guten Zweck

Wissen. Es gehört zum Jahrmarkt wie der Dom zu Köln: Das Hallenfussballturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften in der ...

Werbung