Werbung

Region |


Nachricht vom 20.10.2008    

Peggy wieder erfolgreich

Mops-Hündin Peggy aus Wissen hat mit ihren zweieinhalb Jahren schon einige Pokale gewonnen.

Zum dritten Mal Platz eins und den Siegerpokal sicherte sich Anfang Oktober die Wissener Mops-Hündin Ursel von Drachenfels, Rufname Peggy. Bei der Kontinent-Siegerschau des Rasse-Hunde-Zuchtverbandes in Limburg konnte die mittlerweile zweieinhalb-jährige Hündin die Platzierung vorhergehender Wettbewerbe wiederholen und sich zur Freude von Besitzerin Susanne Roth im Feld der insgesamt sechs Artgenossen dieser Rasse durchsetzen. Zu diesem Erfolg hat nach der Bewertung der Jury unter anderem Peggys freundliches und aufgeschlossenes Wesen beigetragen, ebenso ihr gleichmäßiges Haarkleid, ihre dunklen, runden Augen, der rassetypische Körperbau, Gangwerk und Kopfform. (as)



Interessante Artikel




Kommentare zu: Peggy wieder erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Energietipp: Wegweiser durch den Förderdschungel

Kreis Altenkirchen. Zwei Angebote sind deutschlandweit verfügbar: Die Programme der KfW-Bank sowie die des Bundesamtes für ...

Nadelholz im Ofen – kein Problem

Region. Neben der großen Menge an dickerem Stammholz fallen dabei auch schwächere und trockene, bereits rissige Nadelhölzer ...

Projekt „Embrace“: Mehr als eine Umarmung

Hamm/Sieg. Nach einer anschaulichen Vorbereitungsphase durch die Projektverantwortliche Yvonne Müller-Berndt sowie die Vertreterinnen ...

Berlin mit bleibenden Eindrücken erlebt

Kreis Neuwied/Altenkirchen. Teilgenommen haben unter anderem Mitglieder der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Rot-Kreuzler, Schützen, ...

VoXXclub kommt zum Wissener Schützenfest – Vorverkauf läuft

Wissen. VoXXclub sind neben der erfolgreichsten wohl auch die sympathischste Band der neuen Volksmusik. Die „besten Stimmen ...

„Eine Reise um die Welt“ im Bürgersaal Biersdorf

Daaden. Eines Tages zieht sie jedoch das große Los bei einem Preisausschreiben. Eine Reise um die Welt auf einem Kreuzfahrtschiff ...

Weitere Artikel


Volles Haus im Sängerheim

Au-Sieg. Zur herbstlichen Sangesfeier mit Chorgesang und Ehrungen hatte die Chorgemeinschaft Einigkeit Au-Sieg in das Sängerheim ...

WHC auf Erfolgskurs

Bettgenhausen. Der Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen-Seelbach (WHC)stellte wie im vergangenen Jahr mit zwei Herren- ...

Gerda Gollesch war die Älteste

Mehren. Auch die Mehrener Senioren ermittelten auf der jüngsten Seniorenveranstaltung unter sich den ältesten und die älteste ...

Übung über Kreisgrenzen hinweg

Borod. Hauptmann Erhard Tröster, Wehrführer des Löschgruppe Borod aus der Verbandsgemeindefeuerwehr Hachenburg, begrüßte ...

Er singt seit 1948

Au/Sieg. Zu besonderen Ehren kam das aktive Sangesmitglied der Chorgemeinschaft Einigkeit Au-Sieg, Günter Mühleip. Die Chorgemeinschaft ...

Zu dicht geparkt

Mehren. Im Landgasthof Mehren war eine Feier voll in Gang und die Stimmung schlug schon hohe Wellen, als eine Mitarbeiterin ...

Werbung