Werbung

Nachricht vom 26.05.2015    

Mit König Ernst I. (Becher) startet das Schützenfest

Der Schützenverein Elkhausen/Katzwinkel steht für das Schützenfest am Wochenende 30./31. Mai bereit. Mit einem durchaus prominenten König an der Spitze steht dem Fest nun nichts mehr im Wege. Ernst Becher, seinem Heimatdorf Elkhausen und der Region zugetan, Sitzungspräsident der Karnevalsgesellschaft, schoss den Königsvogel.

Elkhausen-Katzwinkel. Für das diesjährige Schützenfest am 30. und 31. Mai in Elkhausen-Katzwinkel wird König Ernst I.(Becher) nebst Gattin Jana ein prächtiger Hofstaat zur Seite stehen.
An Christi Himmelfahrt hatte sich der Sitzungspräsident der Karnevalsgesellschaft einen lang gehegten Traum erfüllt. Den Gedanken daran, diesen vielleicht schon im Jahr 2015 zu verwirklichen, festigte er allerdings erst während des Wettkampfes um den hölzernen Aar.
Am Samstag wird das Königspaar mit seinem Hofstaat um 20 Uhr den bayerischen Abend eröffnen.

Den Hofstaat bilden in diesem Jahr:
Dirk und Katrin Rosenbauer, Helmut und Annette Georg, Tobias Holschbach und Mareike Wäschenbach, Thomas und Alexandra Rosenbauer, Stefan Becher und Simone Reifenrath, Mario und Stephanie Espanion, Bernd und Jutta Wagner, Sven und Yvonne Dornhoff, Jochen und Andrea Blickheuser sowie Matthias und Susanne Höfer.

Sonntags wird durch die hoffentlich ausgeschmückten Straßen Elkhausens, um 11.30 Uhr der Festumzug starten. Aufstellung und Treffpunkt ist bei der Gaststätte Schaefer in der Ortsmitte. Jungschützenkönig Finn-David Weber, Kaiser Wolfgang Weber und Bezirkskaiser Klaus Buchen werden von dort den Festzug anführen, um dann die neue Majestät samt Gefolge zu Hause abzuholen.

In diesem Jahr darf der Verein auch wieder ihre Freunde aus Kefferhausen begrüßen. Ebenfalls werden Abordnungen der befreundeten Vereine aus Alsdorf, Kirchen, Scheuerfeld, Birken-Honigsessen und erstmals aus Wissen mit dabei sein. Auf dem Festplatz im Bleienkamp angekommen erwartet die Besucher ein ansprechendes Unterhaltungsprogramm und für die Jüngsten steht ein kleiner Vergnügungspark mit Schießbude und Kinderkarussell bereit.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Mit König Ernst I. (Becher) startet das Schützenfest

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Westerwälder Online-Schaufenster


Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Task-Force beschließt Corona-Beschränkungen für ganzen Kreis

Die bisher nur für Teile der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld gültige Allgemeinverfügung des Kreises Altenkirchen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird auf das gesamte Gebiet des Landkreises Altenkirchen ausgedehnt. Die Beschränkungen gelten ab Donnerstag, 29. Oktober.


Westerwälder Rezepte: Bratkartoffeln mit Speck und Spiegelei

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Bratkartoffeln mit Speck und Spiegelei. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Ermittlungen gegen Polizistin nach Schüssen auf 22-Jährigen

Die Staatsanwaltschaft in Koblenz ermittelt gegen eine Betzdorfer Polizeibeamtin, nachdem diese bei einem eskalierten Familienstreit in Alsdorf am Montagabend auf einen 22 Jahre alten Mann geschossen hatte. Der soll die Polizisten im Einsatz mit einem Messer bedroht haben, nachdem er zuvor drohte, seine Mutter und sich selbst umzubringen.


Bundeswehr unterstützt Gesundheitsamt in Altenkirchen

Seit Mittwochvormittag ist die Verstärkung der Bundeswehr für das Altenkirchener Gesundheitsamt tätig: Vier Soldaten und eine Soldatin des Artillerielehrbataillons 345 der 10. Panzerdivision aus Idar-Oberstein wurden zunächst beim Gesundheitsamt eingearbeitet.


Familienstreit eskaliert – Polizei schießt auf 22-Jährigen

Die Polizei in Betzdorf ist am Montagabend, 26. Oktober, zu einem Familienstreit in Alsdorf gerufen worden. Vor Ort eskalierte die Situation: Ein 22-Jähriger drohte damit, zunächst seine Mutter und dann sich selbst mit einem Messer umzubringen. Das teilte sie Staatsanwaltschaft am Dienstag auf Anfrage mit.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Laufen, Springen und Toben mit Freddi dem Frosch

Wissen. Mitmachen können alle Kinder, die schon laufen können und noch keine drei Jahre alt sind. Los geht´s am 16. Januar ...

NABU: Fledermauswanderung und -balz in vollem Gange

Mainz/Holler. In der Zeit der Partnerwahl besetzen die Männchen der waldbewohnenden und fernwandernden Arten wie Abendsegler, ...

TuS 09 Honigsessen: Ehrenmitgliedschaft für Josef Böhmer

Birken-Honigsessen. Das TuS-Urgestein war langjähriger sehr erfolgreicher Jugend-Trainer (u.a. verpasste die A-Jugend in ...

Musikverein Dermbach freut sich über eine großzügige Spende

Herdorf. Nachdem die Stühle Anfang Oktober ausgeliefert wurden, erfolgte am vergangenen Donnerstag der obligatorische Fototermin. ...

Hohe Auszeichnung für den Wissener Reservistenchef

Betzdorf/Wissen. Unter dem Vorsitz des Prüfungsausschusses, Axel Wienand, und Manuel Hüsch von der mitprüfenden und dienstaufsichtsführenden ...

MWF Hygieneartikel & Bedarf will regionale Vereine unterstützen

Kirchen. Sven Weber ist seit 13 Jahren in unterschiedlichen Vereinen im Vorstand ehrenamtlich tätig. Auch Achim Meier ist ...

Weitere Artikel


Lauftreff VfL Wehbach informiert

Kirchen-Wehbach. Ab Freitag, 12. Juni startet der Lauftreff des VfL Wehbach, mit neuem Training, dem „Laufen für Kinder und ...

SSG Etzbach verjüngte den Vorstand

Etzbach. Am Donnerstag, 21. Mai kamen im Bürgerhaus in Etzbach sowohl aktive, als auch passive Mitglieder der SSG Etzbach ...

Künftig zahlt der Besteller: Was sich für Makler ändert

Region. Stichtag 1. Juni: Dann ändert sich in der Immobilienwirtschaft etwas Grundlegendes – das sogenannte Bestellerprinzip ...

Erfolgreiches Pfingstturnier in Weyerbusch

Weyerbusch. Die Verantwortlichen des SSV Weyerbusch zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Pfingstturnieres. ...

Agentur für Arbeit bietet Sprechtag in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit fast einem Jahr gibt es in der Neuwieder Arbeitsagentur ein neues Beratungsangebot für BerufsrückkehrerInnen. ...

Geschicklichkeitsfahren der Feuerwehren

Kreisgebiet. Der diesjährige Kreisentscheid im Geschicklichkeitsfahren mit Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr findet am Sonntag, ...

Werbung