Werbung

Nachricht vom 26.05.2015    

Vermisster elfjähriger Junge gefunden

Der vermisste 11-jährige Junge aus Roth-Oettershagen wurde von Polizeikräften gefunden. Damit sind alle Suchaufrufe hinfällig geworden. Das Kind war am Dienstag, 26. Mai in der Mittagszeit als vermisst gemeldet worden. Jetzt ist der kleine Junge in Sicherheit und wurde dem Jugendamt übergeben.

Roth-Oettershagen. Seit den frühen Mittagsstunden am Dienstag, 26. Mai wurde ein elfjähriger Junge aus Roth-Oettershagen vermisst. Der Junge galt als gefährdet da er auf Medikamente angewiesen ist.

Die eingeleiteten Suchmaßnahmen der Polizei und der Kripo Betzdorf führten um 18.05 Uhr zum Erfolg. Beamte fanden den kleinen Jungen am Ortsrand von Roth unversehrt. Er wurde in Obhut des Jugendamtes der Kreisverwaltung Altenkirchen überstellt.

Die Erleichterung bei den Einsatzkräften war deutlich, denn es war bereits ein Hubschrauber angefordert und man wollte die Feuerwehren in die Suche nach dem Kind einbeziehen.(hws)




Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


MusiQSpace: Eine moderne Musikschule fördert Talente

Wissen-Schönstein. Schon mit 14 Jahren übte Stefan Quast, damals noch wohnhaft in Niederfischbach, fleißig an seinen Fähigkeiten ...

Sachbeschädigung, Körperverletzung, Fahren unter Drogen

Sassenroth: Sachbeschädigung am Wochenende zwischen Freitag, 29.11., 18 Uhr, und Sonntag, 01.12.19, 9 Uhr, in Sassenroth, ...

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 8 in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag (7. Dezember) kam es auf der Kölner Straße (B 8) in Altenkirchen zu einem Verkehrsunfall. In Höhe ...

Weihnachtsmarkt in Schönstein 2019: Romantik im Schlosshof

Wissen-Schönstein. Ausgesuchte Marktstände mit regionalem und qualitativ hochwertigem Angebot bieten ein überzeugendes Sortiment, ...

46-Jähriger rastet auf Arbeit aus, bedroht Kollegen und flüchtet

Zu einem Fall von Körperverletzung, Bedrohung sowie Trunkenheit im Straßenverkehr kam es am Freitag, dem 6. Dezember gegen ...

Naturschützer erlebten Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf

Emmerzhausen. Diese spannende Exkursion in die Wälder des Stegskopfes bot ein ganz besonderes Naturerlebnis, da die Teilnehmer ...

Weitere Artikel


Komponist und Dirigent Kurt Gäble kommt zum Konzert

Neitersen. Der erste Paukenschlag war die Bekanntgabe, der belgische Komponist und Dirigent Jan van der Roost werde am Jahreskonzert ...

Mehrere Waffen aus dem Schützenhaus gestohlen

Hamm/Sieg. In der Nacht zu Sonntag, 24. Mai gelangten unbekannte Täter gewaltsam in das am Huthsweg gelegene Schützenhaus ...

Pfingstturnier mit Spaßfaktor

Mittelhof. Nach der Saharahitze vom Vorjahr hatte der Wettergott diesmal die Weichen für ein abermals tolles Turnier gestellt: ...

Internationaler Tag der Pflege mit Aktionen am DRK Bildungszentrum

Hachenburg. Insgesamt 110 Schüler aus der Pflegeschule in Kirchen, der Krankenpflegeschule in Saarlouis sowie fünf Altenpflegeschülerinnen ...

3. Löwentriathlon am Wiesensee

Hachenburg. Der Löwentriathlon wird für die Ligatriathleten als Teamwettbewerb ausgetragen. Das heisst, dass die Teams alle ...

Vollsperrung am 31. Mai für den Löwentriathlon

Hachenburg. Am Sonntag, dem 31.05.2015 findet der 3. Löwentriathlon statt. Die Veranstaltung beginnt am Wiesensee (Winner ...

Werbung