Werbung

Region |


Nachricht vom 22.10.2008    

Mehr Sicherheit in Emmerzhausen

MdL Dr. Matthias Krell kündigt Maßnahmen für mehr Verkehrssicherheit in Emmerzhausen an. Ein Überholverbot und bessere Beschilderung sollen eingerichtet werden.

Emmerzhausen. Die problematische Verkehrssituation entlang der Landesstraße L 280 in der Ortsdurchfahrt war in der Vergangenheit wiederholt Anlass öffentlicher Diskussionen. Insbesondere die lange Gerade im Unterdorf lädt manchen Autofahrer zu Geschwindigkeitsübertretungen und gefährlichen Überholmanövern ein. Eine spürbare Entlastung für die Emmerzhausener verspricht jetzt Verkehrsminister Hendrik Hering in einem Schreiben an den Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell.

Der SPD-Politiker hatte nach erneuten Hinweisen von Anwohnern den Minister gebeten, geeignete Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit zu ergreifen und in diesem Zusammenhang nach den Ergebnissen einer von der Betzdorfer Polizeiinspektion im August durchgeführten Geschwindigkeitsmessung gefragt. Als Konsequenz der festgestellten Geschwindigkeitsübertretungen soll aus Fahrtrichtung Daaden kurzfristig ein Überholverbot „in ausreichender Entfernung von der Ortseingangstafel“ eingerichtet werden. Darüber hinaus wird die Hinweisbeschilderung auf die Bushaltestelle angepasst und ergänzt. Ein Verkehrsspiegel mit Blickrichtung Daaden soll Fußgängern die Überquerung der L280 erleichtern.

Hering hält es außerdem für erforderlich, „dass zukünftig das Verhalten der Verkehrsteilnehmer in der Ortsdurchfahrt überwacht und gegen Verstöße seitens der dafür zuständigen Stellen vorgegangen wird.“ Matthias Krell zeigt sich erleichtert über die zugesagten Maßnahmen, die für die Emmerzhausener Bürger zur Erhöhung der Lebensqualität beitragen würden. Der Abgeordnete erinnert daran, dass auch aufgrund seiner Initiative in Mainz seit dem vergangenen Jahr in der Unfallkurve vor dem Ortseingang aus Fahrtrichtung Burbach-Lippe Tempo 60 gilt. Dort war es in der Vergangenheit wiederholt zu schweren Verkehrsunfällen mit zahlreichen Verletzten gekommen.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Mehr Sicherheit in Emmerzhausen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Premiere der Multivisionsshow „Abenteuer Weltumrundung“

Daaden. Einlass ist ab 18:30 Uhr, die Show beginnt um 19:00 Uhr. Karten sind im Vorverkauf bei Rewe Schuster, dWS-Com, Büro ...

Ölspur zog sich durch mehrere Orte im Puderbacher Land

Oberdreis. Die Spur zog sich mit Unterbrechungen von Udert nach Neitzert und von dort Richtung Rodenbach. Auch in Oberdreis, ...

Energiespartipp: Typische Wärmebrücken bei Altbauten

Kreis Altenkirchen. Viele Wärmebrücken sind durch die Konstruktion und das Material be-dingt. Außenwandecken sowie Vorsprünge, ...

Goldener Oktober: Darum ist das Licht jetzt so besonders

Kreisgebiet. In den nächsten Tagen setzt sich laut WetterOnline ruhiges und niederschlagsfreies Herbstwetter durch und der ...

28-Jähriger reißt bei Unfall Bahnschranke ab

Mudersbach. Beim Befahren des Bahnüberganges musste der 28-Jährige mit seinem Gespann rangieren um die Stelle passieren zu ...

„Hospiz macht Schule“: Eine Woche voller Emotionen

Altenkirchen. Durchgeführt wurde diese von sieben ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, die gut ausgebildet, erfahren und gefühlvoll ...

Weitere Artikel


50 Jahre bei HEBEL und MAUL

Kirchen. Ein ganz besonderes Ereignis feierte Karl-Hermann Stühn in diesen Tagen bei der Firma MAUL in Kirchen: Er ist seit ...

Highlight ist die S-Klasse

Altenkirchen. Das Programm anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums der Altenkirchener Sportgemeinschaft (ASG) wird mit ...

Ein stolzes Alter

Au. Kein rundes Jubiläum, aber in der heutigen Zeit schon ein respektables, ein stolzes Alter, ist das 55-jährige Bestehen ...

Erfolgreiches Wochenende

Wissen. Eine sehr positive Bilanz konnte das Vorstandsteam des Hegerings (HR) in Bezug auf das 3. Hegering-Jagdwochenende ...

Was bringt die Schulreform?

Weyerbusch. Zum 1. Januar tritt in Rheinland-Pfalz das neue in Kraft. Was beinhaltet die Schulreform und was versteckt sich ...

Internet überholt die Zeitung

München/Allensbach (pressetext.de). Das Internet setzt seinen Siegeszug bei den deutschen Mediennutzern ungebrochen fort. ...

Werbung