Werbung

Nachricht vom 09.06.2015 - 09:17 Uhr    

Laptops für die Grundschule Hamm

Die Raiffeisen-Grundschule Hamm freute sich über die großzügige Spende der Sparkasse Westerwald-Sieg die offiziell überreicht wurde. Neue Laptops für die 4. Klasse sorgten für Begeisterung bei den Schülerinnen und Schülern, Schulleitung und Lehrkräften.

Das Bild zeigt von links: Michael Bug (Vorstand Sparkasse Westerwald-Sieg), Schulleiterin Julia Fuchs, Geschäftsstellenleiter Torsten Fuchs, Klassenlehrerin Anna-Lena Schäfer und Schüler der Klasse 4b. Foto: pr

Hamm. Pünktlich zur Fusion der Kreissparkasse Westerwald und der Kreissparkasse Altenkirchen am 1. Juni wurde die Grundschule Hamm mit einer besonders großzügigen Spende bedacht. Bereits vor einigen Tagen überreichte Torsten Fuchs, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Hamm, der betreuenden Grundschule einen ersten Laptop.

Nun war es soweit und die Grundschule Hamm erhielt zwei weitere Laptops aus den Händen von Torsten Fuchs und Michael Bug, Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg, im Gesamtwert von 1500 Euro. Im Rahmen der Übergabe in der Grundschule Hamm an Schulleiterin Julia Fuchs betonte diese ausdrücklich die große Freude über diese Spende und den großen Nutzen der Laptops.

„In der betreuenden Grundschule ist der Laptop bereits nach kurzer Zeit für Kollegen und Kinder gleichermaßen zum unverzichtbaren Bestandteil der täglichen Arbeit geworden. Wir freuen uns sehr, nun eine Klasse entsprechend aus- und aufzurüsten. Die Schüler des 4. Schuljahres nutzen die Laptops für Lernspiele, Internet-Recherche, Erstellung von Referaten und vielen anderen Dingen“, betonte Julia Fuchs.

Auch Torsten Fuchs und Michael Bug zeigten sich erfreut über die Begeisterung der Kinder. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Spende einen weiteren Beitrag zur Medienbildung und –erziehung in der Grundschule Hamm leisten konnten“, äußerte sich Michael Bug.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Laptops für die Grundschule Hamm

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Ausbildung in der Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Zum Ausbildungsstart im August verstärken nun drei weitere junge Menschen das Azubi-Team der Westerwald-Brauerei: ...

Verbandsgemeinde Altenkirchen bietet Ausbildungsplätze in verschiedenen Fachbereichen an

Altenkirchen. Wir von den Kurieren haben dem Leiter der Personalstelle der Verbandsgemeinde Altenkirchen, Frank Schneider, ...

Aktionskreis Altenkirchen hatte Jahreshauptversammlung

Altenkirchen. Der Aktionskreis Altenkirchen hatte Jahreshauptversammlung. Vorsitzende Katja Lang konnte neben Bürgermeister ...

Wirtschaftsrat bei MANN Naturenergie

Langenbach. In den drei Bereichen Pelletsherstellung, Öko-Stromerzeugung durch das Biomassekraftwerk und Windkraftanlagen ...

Gute Bezahlung, gute Aussichten: Baubranche sucht Azubis

Kreisgebiet. Im Landkreis Altenkirchen haben Schulabgänger weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe. ...

Permanent haftende Aufkleber: Facettenreich und eindrucksvoll

Aufkleber befinden sich in den Auslagen von Bars, Cafés und Geschäften, dort schmücken sie auch oft die Wände, Fenster und ...

Weitere Artikel


SSV 95 Wissen feiert 20. Geburtstag

Wissen. Dass der SSV 95 Wissen jetzt sein 20-jähriges Jubiläum feiern kann, hat zur damaligen Gründungszeit noch niemand ...

SWR Fernsehen zu Gast im Westerwald

Westerwaldkreis. Die „Landesschau Rheinland-Pfalz“ nimmt die Zuschauer des SWR Fernsehens vom 15. bis 19. Juni, jeweils ab ...

Beyer-Aktion zum Maimarkt brachte 500 Euro für die Wissener Tafel

Wissen. Die Beyer-Mietservice KG hielt es mit einem Sinnspruch aus dem Baskenland: „Den Bedürftigen zu geben, heißt nicht ...

Bei Handelsblatt-Aktion gewonnen

Betzdorf. Statt Mathematik oder Deutsch stand für einige Schüler und Schülerinnen der
Berufsbildenden Schule Betzdorf-Kirchen ...

Pepe Rahl gewinnt den MTB-Kurz-Marathon in Rhens

Pracht-Niederhausen. Um Punkt 11 Uhr starteten 380 Teilnehmer aller Altersklassen auf dem mittelalterlichen Marktplatz im ...

Tennisspieler sammelten Schleifchen

Gebhardshain. Das spielfreie Wochenende im Liga-Spielbetrieb nutzte die Tennisabteilung der SG Westerwald zu einem Mixed- ...

Werbung