Werbung

Nachricht vom 07.07.2015 - 09:17 Uhr    

Sommerfest in der Lesestube

Viel Spaß gab es beim Sommerfest in der Evangelischen Bücherei in Gebhardshain. Da stand eine spannende Geschichte, spielen, basteln und malen für die kleinen Gäste war bestens vorbereitet. Die Lesestube ist auch in den Ferien geöffnet.

Foto: Lesestube

Gebhardshain. Viel Glück mit dem Wetter hatten die vielen kleinen und größeren Leseratten beim diesjährigen Sommerfest der Lesestube Gebhardshain. Erst wurde gebastelt und gemalt und dann wollten alle wissen, warum Kater Willi immer größer wurde. Gespannt lauschten die Kinder dabei dem Bilderbuch von Hans Trexler.

Wie immer freuten sich alle auf das anschließende Spielen und Toben. Für das Wohl der hungrigen Leseratten war natürlich auch bestens gesorgt.

Die Lesestube (Hachenburger Str. 5, Gebhardshain) ist auch in den Ferien immer montags von 16 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sommerfest in der Lesestube

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Rundwanderung vom Secker Weiher zur Holzbachschlucht

Seck / Westerburger Land. Bei diesem Wandervorschlag vom Secker Weiher zur Holzbachschlucht können Sie zwischen zwei Etappen ...

Mischwassersammler in der Wissener Böhmerstraße wird erneuert

Wissen. Die Anlieger der Böhmerstraße in der Stadt Wissen wurden in einer Anliegerversammlung über die notwendigen Arbeiten ...

Ländlichen Raum als medizinisches Reallabor nutzen

Siegen/Region. Die Gesundheit ist das höchste Gut, heißt es im Volksmund. Wer krank ist, kann diesen Spruch nachvollziehen. ...

Freier Tag oder Feiertag? - Fronleichnam ist das Fest zu Ehren des Leibes Christi

Region. Am zweiten Donnerstag nach Pfingsten feiert die katholische Kirche das Hochfest Fronleichnam. Der Name des Feiertages ...

Maschinisten für neue Drehleiter ausgebildet

Herdorf. Zehn Feuerwehrleute der Verbandsgemeindefeuerwehr Daaden-Herdorf, Löschzug Herdorf, haben am vergangen Sonntag (16. ...

Auto brannte in Roth-Oettershagen

Roth-Oettershagen. Am Montagabend (17. Juni) gegen 21.30 Uhr wurde die Feuerwehr Hamm zu einem Fahrzeugbrand in der Koblenzer ...

Weitere Artikel


Offene Gartenpforte in Bitzen

Bitzen. Im Zusammenhang mit der Aktion „Offene Gartenpforte im Rheinland“ ist in diesem Jahr erstmals der Garten der Familie ...

Strommasten werden überprüft

Landkreis. Für den sicheren Betrieb des Stromnetzes führt die EnergieNetz Mitte, eine 100-prozentige Tochter der EAM, regelmäßig ...

White Horse Theatre begeisterte Schüler

Hamm. Bereits zum dritten Mal gastierte das englische White Horse Theatre mit einem bunten Programm für Unter- und Mittelstufe ...

LG Sieg reist mit drei Athleten zur Senioren-DM nach Zittau

Kreisgebiet. Mit dem seit Jahren kleinsten Aufgebot von lediglich drei Athleten reist die LG Sieg dieses Jahr zur Leichtathletik-Senioren-DM ...

Beim Rheinland-Pfalz Tag dabei

Wissen/Ramstein. Auch in diesem Jahr war der Freundeskreis Wissen e.V. -Suchtkrankenhilfe-
wieder mit einem Informationsstand ...

Wissener Schützenfest startet am Freitag

Wissen. Das größte Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz öffnet auch zur 131. Auflage den Festplatz bereits am Freitagabend: ...

Werbung