Werbung

Nachricht vom 17.07.2015    

Schulcup beim Westerwälder Firmenlauf

Die Organisatoren des 5. Westerwälder Firmenlaufs in Betzdorf machen darauf aufmerksam, das es auch einen Schulcup zu gewinnen gibt. Eine Schülerwertung soll es geben und Extra Pokale. Eine Anmeldung vor den Sommerferien ist gewünscht.

Jetzt anmelden und mitmachen. Foto: Veranstalter

Betzdorf. In zwei Monaten, am Freitag, 18. September findet in Betzdorf der 5. Westerwälder Firmenlauf statt. Unter den 800 - 1000 Läuferinnen und Läufer, die in den letzten Jahren bei dem "Firmenlauf mit dem familiären Charakter", so der Betzdorfer Bürgermeister Bernd Brato, teilgenommen haben, waren jeweils 50 - 100 Schülerinnen und Schüler.

Die Organisatoren hoffen in diesem Jahr auf eine noch größere Beteiligung aus den Schulen. "Die Schulen können vor den Sommerferien unverbindlich anmelden, die Startgebühren werden erst bei einer tatsächlichen Teilnahme fällig. Wir hoffen, dass so der relativ zeitnahe Termin nach den Ferien kein Problem darstellt, " so Organisator Martin Hoffmann.

Als Motivationsschub gibt es eine „Schülerwertung“ mit Extra-Pokalen und die drei Schulen mit den meisten Meldungen erhalten Sonderpreise. Die Strecke ist einfach zu laufen und der neue Rundkurs in der Betzdorfer Innenstadt lässt wieder eine besondere Atmosphäre erwarten.
Weitere Informationen & Anmeldungen: www.westerwaelder-firmenlauf.de



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schulcup beim Westerwälder Firmenlauf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Weihnachtsmarkt in Pracht zog viele Besucher an

Pracht. An sechs Marktständen haben Erwin Krämer, Franzi Fassel, Roswitha Seidler, Lenka Feuereisen, Sabine Schröder, Walburga ...

Kreisauskunftsbüro: Wichtiger Baustein im Katastrophenschutz

Altenkirchen. Die meisten Bundesländer haben dem DRK rechtlich die Aufgabe übertragen, mit seinem bundesweiten Netzwerk der ...

Baustelle am Amtsgericht dümpelt vor sich hin – Justizstaatssekretär vor Ort

Altenkirchen. In einer Legislaturperiode (fünf Jahre) alle eigenen Dienststellen besuchen: Das haben sich der rheinland-pfälzische ...

Fall des Monats: Gackernde Hühner und krähender Hahn zu laut?

Zum Sachverhalt: Die Parteien sind Nachbarn in einem kleineren Ort mit weniger als 250 Einwohnern, der ländlich geprägt ist. ...

Strom- und Heizkosten im Blick: Monatlicher Zähler-Check

Kreis Altenkirchen. Wer immer über den Energieverbrauch informiert sein will, prüft regelmäßig die Zählerstände. So kann ...

Schulbibliothek schließt – Entsetzen bei der Schülerschaft

Betzdorf. Bereits am 6. Juni 2019 fand eine Demonstration für den Erhalt der Schulbibliothek statt. Dem Gymnasium drohte ...

Weitere Artikel


Björn Manthey fährt jetzt in der A-Klasse

Betzdorf/Limburg. Am Sonntag, 12. Juli galt es für die Rennfahrer des RSC Betzdorf beim Limburger City-Rennen sich gegen ...

Anmeldefrist verlängert

Wissen. Kürzlich wurden alle Vereine, Verbände, Parteien, KITAs, Schulen und Einrichtungen in der Verbandsgemeinde Wissen ...

Jazz im Schlosspark Schönstein mit "Schräglage"

Wissen-Schönstein. Schon zum 12. Mal wiederholt sich die Konzertreihe "Jazz im Schlosspark" im schönen Ambiente unter der ...

Festival „Asphalt Visionen“ mit dem Thema „Zustände“

Altenkirchen. Seit Jahren schon ist das Festival in seinem zweijährigen Rhythmus fester Bestandteil der Altenkirchener Kulturlandschaft ...

Sascha Gutzeit kommt in die Künstlerklause

Betzdorf. Kommissar Engelmann alias Sascha Gutzeit startet in der Künstlerklause Betzdorf einen Frontalangriff auf die Lachmuskulatur, ...

Magdalenen-Kirmes in Horhausen

Horhausen. In der Zeit von Freitag, 24. bis einschließlich 27. Juli steht Horhausen ganz im Zeichen der traditionellen Magdalenen-Kirmes. ...

Werbung