Werbung

Nachricht vom 18.07.2015    

Kultur.Fest! in Altenkirchen

Ein vielfältiges Bühnenprogramm und kulinarische Genüsse gibt es für die Gäste, die zum Schulfest der Realschule plus und Fachoberschule Altenkirchen am Donnerstag 23. Juli kommen. Die Ergebnisse der Kulturprojekttage werden gezeigt, die Bevölkerung ist eingeladen.

Foto: Schule

Altenkirchen. Als Höhepunkt der Kulturprojekttage der Realschule plus und Fachoberschule Altenkirchen, eine von drei rheinland-pfälzischen Kultur.Forscher!-Schulen, wird am Donnerstag, dem 23. Juli ein großes Schulfest gefeiert.

In der letzten Schulwoche gibt es in der Realschule plus Unterricht der anderen Art. Klassenübergreifend haben sich die Schülerinnen und Schüler in Kulturprojekte eingewählt, die sie mitplanen und mitgestalten und so zu echten Kultur.Forschern! werden.

Ortsansässige Künstlerinnen und Künstler sowie ehrenamtliche Experten begleiten sie dabei. Die Ergebnisse ihres Schaffens werden auf der Bühne, an Ständen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände präsentiert. Besucher dürfen sich auf tolle musikalische und tänzerische Darbietungen, auf kulinarische Genüsse, Theater, Bilder und vieles mehr freuen.

Eröffnet wird das Kultur.Fest! um 17 Uhr auf dem Schulhof der Realschule plus und Fachoberschule Altenkirchen. Rektorin Doris John wünscht sich ein wirkliches Fest der Kultur und Begegnung – nicht nur für die Schulgemeinschaft. Ausdrücklich sind alle Interessierten aus Altenkirchen und Umgebung herzlich eingeladen.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kultur.Fest! in Altenkirchen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Altenkirchen steigt

Die Zahl der aktuell positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Altenkirchen ist gestiegen: Derzeit verzeichnet das Gesundheitsamt sechs Infizierte und damit zwei mehr als zu Wochenbeginn.


Drogen in Wissen: Auf frischer Tat ertappt und alles geleugnet

Beamten der Polizeiwache Wissen fiel am Dienstag, 7. Juli, gegen 20.45 Uhr, ein geparkter Pkw Opel Corsa auf, der im Frankenthal auf einem Parkplatz stand. Im Fahrzeug befanden sich drei junge Männer. Die Beamten entschlossen sich, Personen und Fahrzeug zu kontrollieren.


Aus für Christliches Jugenddorf in Wissen im kommenden Jahr

In einem Gespräch mit Bürgermeister Berno Neuhoff gaben Vertreter des Christlichen Jugenddorfes am Montag (6. Juli) bekannt, dass die Standorte in Wissen ab dem kommenden Jahr geschlossen werden. Damit verliert Wissen nicht nur eine Entwicklungschance für Jugendliche über die Landesgrenzen hinaus, sondern auch rund 70 Arbeitsplätze in der Region. Ein Sozialplan wird aufgestellt.


Polizeihauptkommissar Wolfgang Gerhardus neuer Bezirksbeamter in Wissen

Der 59-jährige Polizeihauptkommissar Wolfgang Gerhardus ist seit dem 1. April neuer Bezirksbeamter der Polizeiwache Wissen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde er jetzt im Kuppelsaal der Stadt Wissen, vom Bürgermeister Berno Neuhoff und dem Wachleiter der Polizeiwache Wissen, Polizeihauptkommissar Rainer Greb, in sein neues Amt eingeführt und der Öffentlichkeit vorgestellt.


Stadthalle Betzdorf: Biergarten öffnet mit neuartigem Konzept

Mit einem neuartigen Konzept, das auf Partner(-firmen) setzt, geht es nun erstmals in der Pandemie mit dem Biergarten an der Stadthalle Betzdorf weiter: Bei einem Pressegespräch am Mittwoch (8. Juli) wurde das Konzept vorgestellt. Am Samstag, 18. Juli, wird der Biergarten dann erstmals in diesem Jahr seine Pforten aufsperren. Danach und noch bis Ende September an drei Tage in der Woche – freitags und samstags von 16 bis 22 Uhr, sonntags von 11 bis 17 Uhr.




Aktuelle Artikel aus Region


Mit EventPartner wird aus jeder Feier ein Highlight

Birken-Honigsessen. Genauso wie Gastronomie und Kultur waren und sind die Firmen rund um die Veranstaltungsbranche durch ...

Der Hämmscher KulturGenussSommer geht weiter

10. Juli, 19 Uhr: Auftritt der Gruppe „Domstürmer“ im Klostergarten Marienthal. Karten nur bei bonnticket.de

12. Juli, ...

Stadthalle Betzdorf: Biergarten öffnet mit neuartigem Konzept

Betzdorf. Biergartentauglich und lauschig war das Wetter noch nicht so recht, als Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer ...

Polizeihauptkommissar Wolfgang Gerhardus neuer Bezirksbeamter in Wissen

Wissen. Sein Vorgänger, Polizeihauptkommissar Herbert Bahles, wurde bereits am 31. März in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. ...

Westerwälder Rezepte: Brotsalat mit Ziegenkäse und Ei

Ein sommerlich-leichter Brotsalat ist eine schmackhafte und kalorienarme Form der Resteverwertung. Am besten eignen sich ...

Drogen in Wissen: Auf frischer Tat ertappt und alles geleugnet

Wissen. Beim Einlenken des Streifenwagens auf den Parkplatz sprangen die drei jungen Männer aus dem Fahrzeug. Im und neben ...

Weitere Artikel


Wissener Schützenverein sagt "Danke"

Wissen. Das große Wissener Schützenfest ist seit einigen Tagen zu Ende. Der Wissener Schützenverein zog jetzt ein Resümee. ...

Projekt "Family Shelter" für Nepal gut angelaufen

Wissen. Etwa einen Monat, nachdem sie mit ihren Mitstreiterinnen die Hilfsaktion für die Mutter dreier Kleinkinder in Nepal ...

Mountainbiker zeigten gute Leistungen

Pracht-Niederhausen. Zum zehnten Mal gab eine große Cross-Country-Mountainbike Rennveranstaltung um den rhenag-MTB-Cup und ...

AG 60plus informierte sich über das Betreuungsrecht

AG 60plus informierte sich über das Betreuungsrecht und Möglichkeiten der Vorsorge
Die Vorsitzende der AG 60plus im SPD-Ortsverein ...

Tennis-Damen der ASG Altenkirchen erfolgreich

Altenkirchen. Die 1. Damen-Mannschaft der ASG Altenkirchen gewann bei den diesjährigen Verbandsspielen alle Begegnungen gegen ...

Lewentz bringt 322.500 Euro mit nach Wissen

Wissen. Der Minister des Inneren, für Sport und Infrastruktur, Roger Lewentz weilte am Freitag, 17. Juli vormittags in Wissen. ...

Werbung