Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 19.07.2015 - 09:47 Uhr    

Auszubildende anmelden

Die Einschulung an den Berufsbildenden Schulen im Kreis Altenkirchen für die Auszubildenen in den Lehrberufen findet am Montag, 7. September statt. Das gilt auch für schulpflichtige Jugendliche ohne Berufsreife.

Auszubildende anmelden
Einschulung an Berufsbildenden Schulen im Kreis Altenkirchen

Die Einschulung für die Auszubildenden findet am Montag, dem 7. September, ab 10 Uhr an den Berufsbildenden Schulen des Kreises Altenkirchen in Betzdorf-Kirchen und Wissen statt.
Die Berufsbildende Schule Betzdorf-Kirchen ist zuständig für:
• Berufe aus dem gewerblich-technischen Bereich
• Berufe im Nahrungsmittelhandwerk
• Berufe im Hotel- und Gaststättengewerbe
• Verkäufer und Einzelhandelskaufleute (Einzugsbereich BBS Betzdorf-Kirchen)
Weitere Informationen im Internet unter www.bbs-betzdorf-kirchen.de

Die Berufsbildende Schule Wissen ist zuständig für:
• Berufe aus den Berufsfeldern Wirtschaft und Verwaltung
• Berufe aus den Berufsfeldern Gesundheit
• Berufe aus den Berufsfeldern Hauswirtschaft
• Verkäufer und Einzelhandelskaufleute (Einzugsbereich BBS Wissen)
• Frisöre
Weitere Informationen im Internet unter www.bbs-wissen.de

Auch wenn im Einzelfall für die duale Ausbildung eine andere Berufsschule außerhalb des Kreises Altenkirchen besucht werden muss, erfolgt die Anmeldung zunächst an einer der beiden Berufsbildenden Schulen (Betzdorf-Kirchen oder Wissen).

Die Einschulung der Berufsvorbereitungsjahre (Schüler ohne Berufsreife) erfolgt ebenfalls an der BBS Betzdorf-Kirchen am Montag, 7. September, um 10 Uhr, an der BBS Wissen am Montag, 7. September, um 11 Uhr.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Auszubildende anmelden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Himmelsleiter: Ein Gottesdienst am besonderen Ort

Wissen. Im Jahr 2017, dem Jubiläumsjahr der Reformation, startete die Evangelische Kirche im Rheinland eine ungewöhnliche ...

Städtischer Bauhof Kirchen erhält multifunktionales Fahrzeug

Kirchen. Die Vollverzinkung des Chassis sorgt dafür, dass das Fahrzeug auch bei intensiven Winterdiensten keinen Rost ...

Renault und Audi kollidierten: 20.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Mittwochmorgen (21. August) gegen 7.40 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem PKW Renault Mégane den Köttinger Weg ...

Betzdorfer Schüler feiern Gottesdienst mit Häftlingen

Betzdorf/Attendorn. Seelsorger Lothar Schulte berichtete vor Ort von den Haftbedingungen im geschlossenen und offenen Vollzug ...

Heinrichshof-Fest am Sonntag in Burglahr

Burglahr. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr feiert der Heinrichshof in 57632 Burglahr, Baumgarten 10, am Sonntag, 25. August, ...

In Kausen gibt es wieder ein Heuballen-Singen

Kausen. Zum sechsten Male veranstaltet der MGV „Zufriedenheit“ Kausen sein beliebtes Heuballen-Singen. Am Samstag, dem 31. ...

Weitere Artikel


Freizeit für Kinder in den Sommerferien

Betzdorf. Der CVJM Betzdorf e.V. bietet auch dieses Jahr wieder eine Sommerfreizeit für Kinder von 8 bis 12 Jahren an. In ...

Land fördert Bürgerenergie auch weiterhin

Region. „Die dezentrale Energiewende in Rheinland-Pfalz gelingt nur, wenn die Menschen sie mittragen, sich aktiv an ihr beteiligen ...

Neuer Gerätewagen für Gefahrstoffzug im Kreis

Kirchen. Eine Chemiefabrik brennt oder ein Tanklastzug mit giftigen Substanzen ist ausgelaufen. Die Feuerwehr ist vor Ort, ...

Gäste aus Köln wanderten Kapellenweg

Wissen. Die 60 Teilnehmer aus Köln-Holweide wurden morgens am Wissener RegioBahnhof vom Verkehrsverein Wisserland e. V. begrüßt. ...

Camping-Freizeit gefiel den Mädchen

Hamm. Noch bevor die Zelte in Mammelzen aufgeschlagen wurden, entschieden die Teilnehmerinnen der Kurzfreizeit am Abend im ...

Musikalisches Festwochenende zum 50-jährigen Jubiläum

Daaden. Mit einem drei Tage währenden Festwochenende feierte die Daadetaler Knappenkapelle ihr 50-jähriges Bestehen und 95 ...

Werbung