Werbung

Nachricht vom 20.07.2015 - 18:32 Uhr    

Sportfest für Fußball-Fans startet

Die Sportgemeinschaft SG Niederhausen-Birkenbeul veranstaltet ihre alljährliche Sportwoche vom 22. bis 26 Juli auf dem bereits 19 Jahre alten Sand-Kunstrasen der Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht-Wickhausen. Das Sportfest für Jugend-, Senioren-, Alt-Herren- und Hobby-Fußballer, Dartspieler und Spaßsportler.

Fußball steht bei der Sportwoche der SG Niederhausen-Birkenbeul im Mittelpunkt. Foto: Verein

Pracht-Niederhausen. Es wird nicht nur Fußball an den fünf Tagen von den Bambini- bis zu der Alt-Herren-Mannschaft angeboten, sondern auch Dart- und Spaß-Sport wird zu sehen sein und auch der gesellige Teil wird nicht zu kurz kommen. Rund um die sportlichen Aktivitäten wird es im Festzelt und an der Bande genügend Zeit geben um das aktuelle Sportgeschehen der hiesigen Fußballligen zu besprechen.

Beim Elektro Busch Wanderpokal-Fußballturnier werden Bezirks- und Kreisliga A-Mannschaften aus dem Siegkreis, dem oberbergischen Kreis und dem Kreis Altenkirchen ihre Neuzugänge präsentieren und es kann in der Endrunde auch zu Lokalderbys kommen.
In der Vorrunde (Mittwoch Gruppe A / Donnerstag Gruppe B) bei diesem Blitz-Turnier spielt „Jeder gegen Jeden“ über einmal 45 Minuten. Die beiden Zweitplatzierten beider Gruppen spielen dann am Sonntag, um 13 Uhr um Platz 3 und um 15 Uhr bestreiten die beiden Gruppensieger das Endspiel um den „Elektro Busch Wanderpokal“ und um das jeweilige Preisgeld.

Am Mittwoch, 22.Juli, ab 19 Uhr „Elektro Busch Wanderpokalturnier“ Vorrunde
Gruppe A: SG Müschenbach/Hachenburg (Bezirksliga Ost), Bröltaler SC (Kreisliga A Siegkreis), SpVgg Holpe-Steimelhagen (Kreisliga A Oberberg).

Am Donnerstag, 23.Juli, ab 19 Uhr „Elektro Busch Wanderpokalturnier“ Vorrunde, Gruppe B: VfB Wissen (Bezirksliga Ost), SV Schönenbach (Kreisliga A Oberberg), SpVgg Hurst-Rosbach (Kreisliga A Siegkreis).

Am Freitag, 24.Juli, ab 18 Uhr Ü35-Alt-Herren-Fußballturnier um den „Kentnofski-Wanderpokal“ in Gruppe A: AH SG Bitzen/Siegtal, SSV Weyerbusch (Pokalverteidiger), SpVgg Hurst-Rosbach und TuS Honigsessen. Gruppe B: VfL Hamm, SV Leuscheid, SG Dierdorf/Wienau und RS Waldbröl.

Samstag, 25.Juli, ab 11 Uhr Bambini-Turnier mit VfL Hamm, SSV Weyerbusch und SG Niederhausen-Birkenbeul. Um 14 Uhr beginnt das allseits beliebte „Dörfer-, Hobby- und Betriebs- Mannschaften-Fußballturnier“ mit 16 Teams.

Ab 19 Uhr „Vereinsmeisterschaft im Dart (301 up)“ hierbei wird im Festzelt mit den Wurfpfeilen auf die elektronischen Dartscheiben gezielt.

Am Sonntag, 26.Juli beginnt um 11 Uhr der Frühschoppen, Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der SG Niederhausen-Birkenbeul werden während des Frühschoppens im Festzelt vorgenommen.

Zwischendurch wird die Vereinsmeisterschaft im Gummistiefelweitwurf auf dem Sand-Kunstrasen ausgeworfen. Um 13 Uhr beginnt das Spiel um Platz 3 des Elektro Busch Turniers. Das Endspiel wird um 15 Uhr angepfiffen.

Das letzte Fußball-Freundschaftsspiel (Testspiel) der Sportwoche bestreiten um
17 Uhr die beiden ersten Mannschaften der SG Niederhausen-Birkenbeul (Kreisliga B Ww/Sieg) und des TuS Schladern (Kreisliga C Siegkreis), beide Mannschaften werden ihre Neuzugänge vorstellen und auch testen.

Eintritt frei zu allen Veranstaltungen. Für die Bewirtung der Sportler und der Zuschauer ist bestens gesorgt. (kpsch)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sportfest für Fußball-Fans startet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Zum 22. Mal: Scheunenfest des MGV „Glück Auf“ Steckenstein

Mittelhof-Steckenstein. Mit jeder Menge Musik und viel Gesang feiert der Männergesangverein (MGV) „Glück Auf“ Steckenstein ...

Der SV Leuzbach-Bergenhausen hat einen neuen Kaiser

Altenkirchen. Die Krone ging an Dirk Euteneuer, das Zepter an Alexander Roth, der Reichsapfel an Wolfgang Griffel, die linke ...

Übungsleiter im Spagat: „Der Sportverein bleibt keine analoge Insel“

Region. Fragen, die auch die rund 300 Teilnehmer des 12. SBR-Übungsleiter-Forums beschäftigten, ehe sie sich zu Fuß in die ...

Zehnjähriges Bachfest in Atzelgift

Atzelgift. Auftakt ist der Samstag, 17. August ab 18 Uhr, wenn DJ Mike seine „Platten auflegt“ und die Besucher auf den Freiluft-Holztanzboden ...

Weitere Artikel


Wild ausgewichen: Feuerwehr befreite 18-Jährigen

Wallmenroth. Am Montagabend, 20. Juli, gegen 22.26 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der K 106 zwischen Katzwinkel und ...

Stadt Altenkirchen bekommt 700.000 Euro Fördermittel

Altenkirchen. Das Stadtkernsanierungsprogramm in Altenkirchen neigt sich langsam aber stetig dem Ende zu, und um die letzte ...

Mehren feiert 750 Jahre mit Fest

Mehren. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes war im Jahre 1265. Zum Jubiläum wurde die Geschichte des Ortes durch einen ...

Rhönradturnerinnen der DJK Wissen-Selbach erfolgreich

Wissen/Polch. Bei den offenen Gaumeisterschaften des Turngaus Rhein-Ahr-Nette kürzlich in Polch turnten sechs Turnerinnen ...

TuS Germania Bitzen gewinnt Verbandsgemeindepokal

Bitzen. In der vergangenen Woche waren sieben Fußballmannschaften aus der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg zum Turnier um den Verbandsgemeindepokal ...

Kochkurs "Fingerfood" fand großen Anklang

Gebhardshain. Zu einem Kochkurs in die Lehrküche der Westerwaldschule Gebhardshain hatten die Landfrauen Gebhardshain eingeladen. ...

Werbung