Werbung

Nachricht vom 23.07.2015    

Junge Berufsanfänger erhielten ihre Zeugnisse

Vertreter der IHK und der beiden Berufsbildenden Schulen Wissen und Kirchen-Betzdorf überreichten 231 Prüflingen die Zeugnisse nach bestandener Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf in einer Feierstunde. In kaufmännischen sowie gewerblich-technischen Ausbildungsberufen hatten 90 Prozent die Prüfungen erfolgreich absolviert.

Die Feierstunde mit Musik verschönerte die Lehrerband "Paed Poor". Fotos: Manfred Hundhausen

Wissen. In einer Feierstunde wurden 231 Absolventen der Sommerprüfung der IHK und der beiden Berufsbildenden Schulen im Kreis Altenkirchen ihre Zeugnisse überreicht. Das „Zeugnisüberreichungskomitee“, bestehend aus Oberstudiendirektor Reinhold Krämer, Schulleiter der BBS Wissen, Oberstudiendirektor Michael Schimmel, Schulleiter der BBS Betzdorf-Kirchen sowie Oliver Rohrbach, Regionalgeschäftsführer der IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen hatten bei der Vielzahl der erfolgreichen Schülerinnen und Schüler mit der Vergabe alle Hände voll zu tun.

Die Band „Paed Poor“ bestehend aus Lehrern der Berufsbildenden Schulen spielte unter anderem den Song „Ein Kompliment“ von den Sportfreunden Stiller. Komplimente gab es aber auch von den Rednern der Veranstaltung für die erbrachten Leistungen der vielen Absolventen.
„Das Niveau dieser IHK-Abschlussprüfungen ist hoch“, sagte Wissens Schulleiter Reinhold Krämer zu den Absolventen. „Das 90 Prozent das Ziel erreicht haben zeugt von einem hohen Bildungsstand. Nutzen Sie die momentanen guten beruflichen Zukunftsaussichten zur Weiterbildung und Höherqualifizierung, bauen Sie ihre Fähigkeiten aus und machen Sie das Beste aus Ihrem Abschluss“, appellierte Krämer an die Absolventinnen und Absolventen.

Krämer verwies auch auf den Deutschen Qualifikationsrahmen für Lebenslanges Lernen (DQR), der inzwischen auch das hohe deutsche Ausbildungsniveau der dualen Ausbildung hervorgehoben hat. Zum Abschluss seiner Rede zitierte er den Psychoanalytiker Erich Fromm der einmal formulierte: „Wenn das Leben keine Vision hat, nach der man sich sehnt, die man verwirklichen möchte, dann gibt es auch kein Motiv sich anzustrengen“. Einfacher gesagt: „Erfolg kommt nur im Duden vor Fleiß“.

Mit den Worten: „Sie sind die Stars von des heutigen Vormittags“, begrüßte Oliver Rohrbach die Absolventinnen und Absolventen. Er bezeichnete den Festakt als Zeichen des Respektes und der Wertschätzung für die gezeigten Leistungen und honorierte, das die Prüflinge sich den hohen Anforderungen der Berufsausbildung gestellt und auch die dabei vorkommenden Stresssituationen erfolgreich gemeistert hatten. Rohrbach bezeichnete die abgeschlossene Berufsausbildung als erstes Kapitel auf dem Weg ins Berufsleben und das damit viele Türen weit offen stehen würden.

„Nutzen Sie den momentan hohen Fachkräftebedarf der Unternehmen der beste Startbedingungen beinhaltet, so Rohrbach. Er appellierte wie auch viele Politiker und Führungskräfte der hiesigen Wirtschaft momentan an die Jugendlichen an der Gestaltung der heimischen Wirtschaft mitzuwirken und den Fachkräftebedarf der Region zu decken. In Zeiten wo zunehmend Nachwuchsmangel beklagt werde, eröffneten sich für ausgebildete Fachkräfte im Kreis Altenkirchen exzellente Karrierechancen.

Rohrbach dankte den Vertretern der Berufsbildenden Schulen Wissen und Betzdorf-Kirchen, sowie den Ausbildenden die ihre wertvollen Erfahrungen an die Jugend weitergeben und die damit maßgeblichen Einfluss auf das Ausbildungsniveau der Wirtschaft nehmen.
Besonderer Dank ging an Silke Baudendistel, den guten Geist der IHK, für die immer wieder perfekte Organisation der Feierstunde und der Zeugnisübergabe, an die Mitwirkung von Linda Weitz von der IHK und an die Lehrerband “Paed Poor“, die mit ihren rockigen Songs für beste Unterhaltung sorgte. (phw)

IHK-Zeugnisübergabe Sommer 2015

Ausbildungsberuf, Vorname – Nachname (Ausbildungsbetrieb, Ausbildungsort)

Kaufmännische und kaufmännisch verwandte Ausbildungsberufe

Bankkaufleute
Konstantin Gegelmann (Sparkasse Westerwald-Sieg, Bad Marienberg), Nadine Janes, Katharina Schmidt (beide Westerwald Bank eG, Hachenburg)

Beiköche
Kevin Brodesser (CJD Wissen im Verbund NRW Süd Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V., Wissen)

Bürokaufleute
Katrin Alperth (Verwaltungsamt des Kirchenkreises Altenkirchen), Lena Becker (Hombach Wärmetechnik GmbH, Rosenheim), Alena Ermert (Beyer - Mietservice KG, Etzbach), Yannick Kalbitzer (Trapp-Leuchten GmbH, Daaden), Ines Kandal (Kölner Wirtschaftsfachschule für theoretische und angew. Betriebswirtschaft GmbH, Altenkirchen), Melanie Keller (Wüba Walter Überlacker Verwaltungs GmbH, Sörth), Jessica Köhler (Lück Elektrosysteme GmbH, Herdorf), Stefan Köhler (Ernst Weller Fahrzeughandel u. Reparatur Inh. Max Weller, Weyerbusch), Janina Kojda (Azurit SZ Hildegardis, Langenbach bei Kirburg), Kevin Kolleß (MSP Druck und Medien GmbH, Mudersbach), Tabea Schütz (S & P Federnwerk GmbH & Co. KG, Nisterau), Marcel Sieger (peakevent GmbH & Co. KG, Hachenburg), Giuliana Marlena Wyschka (Liedloff & Dietz Management-Beratung GmbH, Montabaur)

Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung
Laura Betz (SSI Schäfer-Shop GmbH, Betzdorf)

Fachinformatiker – Systemintegration
Julian Beck (SSI Schäfer-Shop GmbH, Betzdorf), Florian Orthen (ALHO Systembau GmbH, Friesenhagen), Sebastian Schmalzbauer (Informatik Team GmbH, Neuwied)

Fachkräfte für Lagerlogistik
David Farthmann (DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, Betzdorf), Stefan Gräfenstein (IQ Logistik GmbH, Scheuerfeld), Nico Harms (THOMAS MAGNETE GmbH, Herdorf), Kelby-Julian Hoss (expert klein gmbH, Burbach), Simon Lachmuth (Karl Georg Stahlherstellungs- und Verarbeitungs GmbH, Ingelbach-Bahnhof), Florian Müller (TREIF - Maschinenbau GmbH, Oberlahr), Kevin Nau (TROIKA Germany GmbH, Müschenbach), Peter Winter (Bald AG, Siegen)

Fachlageristen
Simon Dickhausen (GTV Verschleißschutz GmbH, Luckenbach), Merlin Jung (Deynique Cosmetics GmbH, Westerburg), Stefanie Krebs (DAA Deutsche Angestellten- Akademie GmbH, Betzdorf), David Alexander Kelm (Siegwerk Druckfarben AG & Co. KG, Siegburg), David Loch (Maschinenbau Böhmer GmbH, Steinebach), Ruben Radermacher (Institut für Bildung und Beruf, Hachenburg), Thomas Roth (externe Prüfung)


Industriekaufleute
Jannik Bröhl, Nanina Heidrich (beide Maschinenbau Böhmer GmbH, Steinebach),Melanie Geckeis (Gebr. Schumacher Gerätebau- GmbH, Eichelhardt), Christian Heller (Kölner Wirtschaftsfachschule für theoretische und angew. Betriebswirtschaft GmbH, Altenkirchen), Rebecca Hering, Larissa Weyand (alle Muhr & Bender KG, Daaden), Maximilian Kleinhenz (KLEUSBERG GmbH & Co. KG, Wissen), Thomas Krause (ALHO Systembau GmbH, Friesenhagen), Victoria Loest (MSP Druck und Medien GmbH, Mudersbach), Angelika Lous (DUREL GmbH, Neitersen), Lisa Marie Mockenhaupt, Yannick Platte, Alina Steinen (alle Federal-Mogul Sealing Systems GmbH, Herdorf), Julian Müller (PINTSCH BUBENZER GmbH, Kirchen), Marie-Kristin Müller, Nadja Schneider (beide THOMAS MAGNETE GmbH, Herdorf), Christine Neumann (NIMAK GmbH, Wissen), Malte Paul Schmidt (Walter Henrich GmbH, Daaden), Vanessa Vogt (EWM AG, Mündersbach), Janina Wagner (romwell GmbH & Co. KG, Breitscheidt), Nelli Wagner (Puderbach GmbH, Berod bei Hachenburg)

Informatikkaufleute
Fabian Labjanaj (THOMAS MAGNETE GmbH, Herdorf)

Kaufleute im Einzelhandel
Angelina Denlöffel, Jonathan Fech, Chiara Ferreyra, Sarah Fischer, Christine Hund, Matthias Keller, Angelina Sobczak (alle PETZ REWE GmbH, Wissen), Simon Fillinger, Nicole Froese (Deichmann SE, Altenkirchen), Anna Grischin (Deichmann SE, Wissen), Luisa Hähner, Kevin Horn, Linda Retz, Yasmin Schreiner (alle Kaufland Vertrieb KAPPA GmbH & Co. KG, Kirchen), Simon Koch (beide ALDI GmbH & Co. KG, Montabaur), David Acebedo Murcia (ALDI GmbH & Co. KG, Rengsdorf), Saskia Kaldenbach (Norma GmbH & Co. KG, Kerpen), Patricia Kempf (Hoffmann GmbH & Co. KG, Wissen), Nadine Koch (Britta Zöller, Niederfischbach), Roman Kuhfeld (Werner Bergk, Altenkirchen), Romina Marino (Deichmann SE Verwaltung ), Christian Maier (Hirsch Kfz-Teile Import und Großhandels-GmbH, Hamm), Franziska Roloff (REWE Mockenhaupt OHG, Mudersbach), Julia Schmidt (Inge Trapp, Daaden), Nico Raffauf, Andreas Scholz, Indira Sefer-Sunje, Dennis Weßler (alle expert klein GmbH, Burbach), Patrick Schulze (Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Betzdorf), Jessica Schneider (KiK Textilien und Non-Food GmbH, Bönen)

Köche
Maximilian Bender (Breidenbacher Hof GmbH & Co. KG, Betzdorf), Julian Martin Gusset (Andreas Artur Schmitz, Windeck), Ann-Cathrin Hammer (Restaurant Peter Hilger GmbH, Limbach), Kim Kristin Haßler (Bäckerei Köhler GmbH -Restaurant Casa-, Kirchen), Robin Melles (Hotel Alte Vogtei, Markus Wortelkamp e.K., Hamm), Marvin Paesch (Ehlscheid GmbH, Oberlahr), Christian Petrasch (Glockenspitze Hotelbetriebsgesellschaft GmbH, Altenkirchen), Nick Simon (Lore Fischer, Axel Fischer GbR, Hamm)

Kaufleute im Groß- und Außenhandel
Kristina Asbach (Weller GmbH & Co. KG, Altenkirchen), Tina Häfele (BAUKING Südwestfalen GmbH, Betzdorf), Melanie Käppler (Der Hartwaren - Profi GmbH, Altenkirchen), Dominik Körner (Walter Patz GmbH, Mudersbach), Corzenie Kohring (LIMORA Oldtimer GmbH & Co. KG, Buchholz), Steven Lauterbach, Philipp Schneider, Janika Sebastian (alle Eugen König GmbH, Koblenz), Lukas Rosenkranz (Troika Germany GmbH, Müschenbach), Eileen Rzytki (Glas-Schneider GmbH u. Co. KG, Hachenburg), Dominik Schmidt UNIMET Zentrallager West GmbH & Co. Handels-KG, Hachenburg), (Linda Weynand (SSI Schäfer-Shop GmbH, Betzdorf)

Verkäufer
Lavdim Ajeti, Ann-Kathrin Grell, Mathias Knotte, Jessica Nies, Simon Zacharias (alle ALDI GmbH & Co. KG, Montabaur), Jessica Christ, Franziska Meusch (alle REWE Mockenhaupt OHG, Mudersbach), Kai Michael Bals, Marcel Diener (expert klein GmbH, Burbach), Talisa Berger (Petra Becher-Klein "PK Fashion", Wissen), Sammy Böhmer (Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG, Burbach), Sabine Buchholz, Sandra Petri, Dennis Schuhen (alle NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co KG, Kerpen), Hanna Mundo, Dominik Schenkelberg, Juliana Melena Watzke, Andreas Zimmermann (alle PETZ REWE GmbH, Wissen), Christina Fast (externer Prüfling), Patricia Gsodam (TAKKO Holding GmbH, Telgte), Cengiz Haylaz (Helmut Meyer, Daaden), Louisa Madeleine Heimann (Alexander Jakobs, Flammersfeld), Elena Scholz, Sabine Uhlworm (alle DAA Deutsche Angestelldaten- Akademie GmbH, Betzdorf), Sabrina Regehr (TAKKO Holding GmbH, Altenkirchen), Lisa-Marie Roloff (Kaufland Vertrieb KAPPA GmbH & Co. KG, Kirchen), Marie-Christin Schneider (Deichmann SE, Altenkirchen), Laura Schneider (dm-drogerie markt GmbH & Co. KG, ), Julia Schott (Deichmann SE Verwaltung), Sandra Uhlworm (Netto Marken-Discount AG & Co. KG, Bottrop), Sarah Werder (REWE Mockenhaupt OHG, Scheuerfeld), Zalina Tetera (Matthias Köhler GmbH, Alsdorf)


Gewerblich-technische Ausbildungsberufe

Anlagenmechaniker
Fabian Bläcker (Stadtwerke Wissen GmbH, Wissen), Timo Dörner (TUBE-TEC Rohrverformungstechnik GmbH, Nistertal), Sebastian Meyer (WEW Westerwälder Eisenwerk GmbH, Weitefeld), Yannik Noll (Noll Versorgungstechnik GmbH, Puderbach)

Bauzeichner
Janine Müller (igeo Ingenieure für Wasserwirtschaft und Umweltplanung mbH, Oberlahr), Justine Ortheil (Ing.-Büro Willibald Heidrich, Elkenroth)

Elektroniker für Betriebstechnik
Kevin Felser (Muhr & Bender KG, Daaden), Marcel Kohlhas (Faurecia Innenraumsysteme GmbH, Scheuerfeld), Martin Maiwald (Elektrosteuerungsbau Fries GmbH, Niederfischbach)

Fachkräfte für Metalltechnik
Simon Abdulmaseh, Oliver Kresimon (KLEUSBERG GmbH & Co. KG, Wissen), Denis Basar, Nils Eisel (beide Muhr & Bender KG, Daaden), Benjamin Denlöffel (A-M-S GmbH, Elkenroth), Paolo Ebach, Kai Juwig, Arnold Krassmann, Matthias Urban, Christoph Weier, Kevin Weschenbach (alle CJD Wissen im Verbund NRW Süd Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V., Wissen), Dennis Heidrich (Vecoplan AG, Bad Marienberg), Marian Heidrich (Jürgen Heidrich, Weitefeld), Florian Prinz (WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG, Herdorf), Alexander Flohr, Mikel Hohmann, Alexander Korell (alle Walter Th. Hennecke GmbH, Neustadt)

Industriemechaniker
Daniel Janzen, Willi Janzen, Jan Lucas Reifenberg (alle NIMAK GmbH, Wissen)

Konstruktionsmechaniker
Michael Magulski (AMS GmbH, Elkenroth)

Maschinen- und Anlagenführer
Kür-Sad Baris (TMD Friction GmbH, Hamm), Tugrul Eskici (Kurt Opfer e.K. Inhaber Angelika Opfer, Mudersbach), Sebastian Kunakey (Wilhelm Christ GmbH & Co. KG., Draht- und Metallwarenfabrik, Mudersbach). Marvin Schreiner (Gebr. Schumacher Gerätebau- GmbH, Eichelhardt), Julian Schulz (Walter Patz GmbH, Mudersbach)

Mechatroniker
Robin Edelmann (ABUS August Bremicker Söhne KG, Rehe), Julius Höhne (Wezek Mess-Regel-und Steuerungstechnik GmbH, Steinebach), Adrian Müller (TREIF - Maschinenbau GmbH, Oberlahr), Jan Julius Stein (THOMAS MAGNETE GmbH, Herdorf)

Technische Produktdesigner
Mustafa Arha (Plus-Minus Engineering GmbH, Westerburg), Sebastian Bläcker, Stefanie Debus (beide Vecoplan AG, Bad Marienberg), Pascal Braun, Maximilian Wolf (beide proRZ Rechenzentrumsbau GmbH, Scheuerfeld), Jonas Hölper (TUBE-TEC Rohrverformungstechnik GmbH, Nistertal), Dominic Kelm (ZENO - Zerkleinerungsmaschinenbau Norken G.m.b.H., Norken), Helena Schmalz (Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters), Florian Schmidt (ITS GmbH, Steinebach), Nina Weimer (Munsch-Chemie-Pumpen GmbH, Ransbach-Baumbach)

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
Lars Bellinger (WERIT-Kunststoffwerke W. Schneider GmbH & Co. KG, Altenkirchen), Jannick Langewiesche (Poly-Nister-Plastik GmbH & Co. KG, Streithausen), Joe Willenweber (Jumel & Kraft Kunststofftechnik GmbH, Weitefeld)

Werkzeugmechaniker
Bruno Rodrigues, John Cedric Wagner (beide Gebr. Schumacher Gerätebau- GmbH, Eichelhardt)

Zerspanungsmechaniker
Lukas Kinza (EWM Eichelhardter Werkzeug- u. Maschinenbau GmbH, Eichelhardt), Oliver Kroh (Gebrüder Uebach Maschinenbau GmbH, Mudersbach)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Junge Berufsanfänger erhielten ihre Zeugnisse

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Großeinsatz wegen Gefahrgutunfall im Betzdorfer Güterbahnhof

AKTUALISIERT | Zu einem Gefahrgutunfall auf dem Bahngelände in Betzdorf ist es am Montag, 10. August, gekommen. Die Leitstelle Koblenz alarmierte gegen 5.30 Uhr die freiwillige Feuerwehr Betzdorf; die zuerst eintreffenden Kräfte fanden einen Kesselwagen vor, aus dessen Domdeckel Dämpfe austraten. Schnell stellte sich heraus, dass es sich bei der Ladung um konzentrierte Salpetersäure handelte. Daraufhin wurde auch die Teileinheit des Gefahrstoffzuges alarmiert.


Positiver Corona-Test im Haus St. Klara in Friesenhagen

Das Gesundheitsamt des Kreises Altenkirchen meldet aktuell einen neuen Corona-Fall: In der Friesenhagener Wohn- und Pflegeeinrichtung Haus St. Klara wurde eine dort zur Kurzzeitpflege untergebrachte Seniorin positiv auf das Virus getestet.


Ersthelfer finden bewusstlose Radfahrerin am Straßenrand

Auf der Landesstraße 269 zwischen Seifen und Döttesfeld ist es am Sonntagabend, 9. August, zu einem Unfall gekommen, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.


Region, Artikel vom 10.08.2020

AWB verteilt kostenlose Obst- und Gemüsenetze

AWB verteilt kostenlose Obst- und Gemüsenetze

Nicht nur Coffee-To-Go-Becher sterben einen schnellen Tod. Tausenden von Plastiktüten geht es jeden Tag genauso. Deshalb verteilt der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Altenkirchen praktische Netze an die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises.


Altstadt-Brücke in Wissen zeugt von bewegter Vergangenheit

Noch in diesem Jahr soll die Erneuerung der Wissener Siegbrücke (L 278) abgeschlossen sein, so dass der Verkehr hier wieder fließen kann. Aber auch die alten ehemaligen Brücken in der Altstadt sind geschichtsträchtig. Erstmals auf einer Skizze aus dem Jahr 1590 ist die „Alte Zollbrücke“ eingezeichnet.




Aktuelle Artikel aus Region


Positiver Corona-Test im Haus St. Klara in Friesenhagen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Am Montag hat das Gesundheitsamt Kontaktpersonen der Betroffenen – Mitbewohner, Personal und Angehörige ...

Großeinsatz wegen Gefahrgutunfall im Betzdorfer Güterbahnhof

Betzdorf. Die Feuerwehren koppelten zunächst den betroffenen Kesselwagen aus dem Zugverband und ließen ihn zunächst abseits ...

Energietipp der Verbraucherzentrale: Haus ohne Keller?

Kreis Altenkirchen. Vor der Entscheidung für einen Keller ist es besonders wichtig, ein Bodengutachten einzuholen. Und vor ...

Vor heimischem Fußball-Neustart: Konzepte und Maßnahmen beachten

Altenkirchen. Die Zwangspause war fast sechs Monate lang. Die Fußballer der heimischen Ligen maßen zum letzten Mal Anfang ...

AWB verteilt kostenlose Obst- und Gemüsenetze

Altenkirchen. Das soll motivieren, beim Einkauf ein Obst- und Gemüsenetz zu benutzen und somit die Umwelt zu entlasten. Denn ...

Ersthelfer finden bewusstlose Radfahrerin am Straßenrand

Seifen. Die 53 Jahre alte Frau war Polizeiangaben zufolge am Sonntag in der Zeit von ca. 20.45 Uhr bis 21 Uhr ohne Helm mit ...

Weitere Artikel


Gemeinsamer Einsatz für die Renaturierung der Killbergquelle

Birken-Honigsessen. Quellen sind ganz besondere Lebensräume. Das Wasser einer Quelle hat das ganze Jahr über eine gleichmäßige, ...

Westerwaldschule nahm Abschied vom Schulleiter

Gebhardshain. Mit dem Ende dieses Schuljahres endet auch die berufliche Laufbahn des langjährigen Schulleiters Klaus Willwacher ...

Erfolg für den SoVD Kreisverband Westerwald

Unnau/Weyerbusch. Die 17. Landesverbandstagung mit Neuwahlen des SoVD Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland fand kürzlich ...

Fusionsvertrag zwischen Betzdorf und Gebhardshain unterschrieben

Betzdorf. Wo auch sonst als hier im Trauzimmer des zukünftigen Hauptsitzes der neuen Verbandsgemeinde? Die VG-Bürgermeister ...

Bistumsstadt Paderborn besucht

Wallmenroth. Der Jahresausflug der kfd Wallmenroth führte in diesem Jahr in die Universitäts- und Domstadt Paderborn. Mit ...

Vielleicht Licht am Ende des Tunnels

Bürdenbach/Güllesheim. Der Ausbau der Kreisstraße 4 zwischen Bürdenbach und Güllesheim soll 2016 erfolgen. Voraussetzung ...

Werbung