Werbung

Nachricht vom 11.08.2015    

Gaby Glöckner ist neue Europameisterin

Die Feldbogen-Europameisterschaft der IFAA (International Field Archery Association) im schwedischen Kil gewann Gaby Glöckner von der Bogensportgemeinschaft Westerwald-Bowhunter aus Gebhardshain in der Klasse Bowhunter Unlimited Seniorinnen. Dieter Glöckner wurde Vize-Europameister.

Europameisterin Gaby Glöckner aus Gebhardshain stellte auch den neuen Europarekord auf. Fotos: Verein

Gebhardshain. Vom 3. bis 7. August fand die IFAA Feld-Europameisterschaft in Kil/Schweden statt. Der Austragungsort Kil liegt nördlich des mit 5585 Quadratmeter größten schwedischen Sees in der Nähe von Karlstadt. Rund um eine Motocross-Bahn wurde die Meisterschaft vom schwedischen Bogensportverband organisiert und ausgerichtet.

Gaby und Dieter Glöckner von der Bogensportabteilung der St. Sebastianus- Schützenbruderschaft Gebhardshain, Bogensportgemeinschaft Westerwald (BSG) waren dort ebenfalls am Start. Sie hatten die weite Reise zuvor mit einem Wohnmobilurlaub in Schweden verknüpft.

An fünf Wettkampftagen mit zwei Feld- und zwei Jagdrunden á 112 Pfeilen sowie einer Tierbildrunde wurden die neuen Europameister ermittelt. Beide gingen gut vorbereitet in den Wettkampf. Gaby Glöckner schoss gleich am ersten Tag in der Feldrunde einen neuen Europarekord mit 459 Ringen und am letzten Tag verbesserte sie den Rekord in der Jagdrunde um 19 Ringe auf 481 Ringe. Mit 2375 Ringen wurde sie neue Europameisterin in der Klasse Bowhunter Unlimited Seniorinnen.



Dieter Glöckner hatte es mit dem amtierenden Feld-Weltmeister Andy Wirth aus der Schweiz zu tun. Der Schweizer hatte Mitte 2014 in die Seniorenklasse gewechselt und war bereits 2013 Europameister in der Schützenklasse. Also eine ganz harte Nuss für Glöckner.
Am ersten Tag schoß Wirth mit 527 einen neuen Europarekord. Glöckner kam auf 522 Ringe - neuer deutscher Rekord in der Feldrunde, den er am vierten Tag noch um einen Ring erhöhen konnte. Am letzten Tag hatte Glöckner jedoch einen technischen Defekt an der Pfeilauflage, den er leider zu spät entdeckte. Andy Wirth siegte souverän mit 2651 Ringe und Dieter Glöckner wurde mit 2623 Ringe immerhin Vizeeuropameister in der Stilart Bowhunter Unlimited Senioren.

Als Nächstes steht schon die Bowhunter-Weltmeisterschaft in Gödólló/Ungarn auf dem Programm.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Gaby Glöckner ist neue Europameisterin

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Westerwaldwetter: Sturm Ignatz im Anmarsch

Ein kräftiges Tief braut sich bei den Britischen Inseln zusammen. Die Wetterexperten tauften es auf den Namen Hendrik. Das Tief verstärkt sich bis Donnerstag und bildet ein kleines Teiltief mit dem Namen Ignatz. Dieses Sturmtief zieht in der Nacht zum Donnerstag (21. Oktober) und am frühen Morgen über den Westerwald hinweg.


B8 Ortsumgehungen: Auch in Hasselbach formiert sich Widerstand

Kürzlich trafen sich zahlreiche Hasselbacher Bürger im Bürgerhaus der Ortsgemeinde, um eine lokale Arbeitsgruppe gegen die B8-Ortsumgehungen Hasselbach und Weyerbusch zu gründen. Denn auch hier formiert sich Widerstand gegen die als große Talbrücke geplante Ortsumgehung Hasselbach sowie die Ortsumgehungen Weyerbusch.


Akku leer - Handy wird zum Glücksbringer

Nur seinem leeren Handyakku ist es zu verdanken, dass ein Koblenzer Senior am gestrigen Montag, 18. Oktober, nicht Opfer eines Telefonbetruges wurde. Solche und andere Telefonbetrüger können leider jederzeit zuschlagen, daher ist immer Vorsicht geboten.


Förderverein schenkt Kita-Kids Superhelden-Kurs fürs Selbstvertrauen

Mit der Idee, den Kita-Kindern in Katzwinkel einen Superhelden-Kurs zu schenken, traf der Förderverein der Kita Löwenzahn und Barbara Grundschule voll ins Schwarze. In den Stunden mit Heiko Brüning von "Sicherheit für Kinder" aus Birken-Honigsessen, gewannen die vier- bis sechsjährigen kleinen Superhelden an Selbstvertrauen und hatten dabei jede Menge Spaß.


Das Gefühl, vergessen zu werden – Ahrtäler zu Gast im Landgasthof Schneller

Etwa neun Meter war das Wasser in ihrem Haus angestiegen. Nach der Katastrophe konnten Maria Weidenbach und Rüdiger Fahrmeyer aus dem Ahrtal eine kleine Auszeit im Landgasthof Schneller in Katzwinkel (Sieg) verbringen. Doch nun fühlen sie sich wie viele andere im Ahrtal etwas vergessen und fragen sich, wie es weitergehen soll.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Jahreshauptversammlung bei den "Adlern" Michelbach

Michelbach. Der Vorsitzende bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen, Übungs- und Abteilungsleitern sowie Mitgliedern und ...

JHV bei den Schützen Selbach: Unsichere Zeiten, aber treue Mitglieder

Selbach. Nach der Eröffnung richtete Präses Dechant Martin Kürten ein Grußwort an die Schützen: „Als Christen haben wir eine ...

Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Wissen trafen sich nach langer Zeit wieder

Wissen-Schönstein. Corona hatte das Versammlungswesen vollständig zum erliegen gebracht. Nach gut eineinhalb Jahren coronabedinger ...

Verdiente Schützen beim Rheinischen Schützentag geehrt

ALtenkirchen / Ratingen. Der Schützenbezirk 13 Altenkirchen-Oberwesterwald freut sich darüber, dass es diesmal auch zwei ...

MGV Horhausen feiert sein 50-jähriges Bestehen

Horhausen. Vor 50 Jahren hatten sich 21 Sangesbegeisterte zur Gründung eines Männerchores – dem MGV Horhausen - zusammengefunden, ...

Männertour des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Es ist dann immer wieder überraschend, welches Ziel man sich ausgedacht hat. Nach einer ersten flüssigen Stärkung ...

Weitere Artikel


TuS Viktoria 09 Honigsessen glücklos

Birken-Honigsessen. Einen spannenden Pokal-Krimi über zwei Stunden bei hochsommerlichen Temperaturen boten die C-Liga-Teams ...

Ein schöner Ferientag auf der Lahn

Daaden. Bei bestem Kanuwetter gingen am Montag, 10. August die insgesamt 45 Teilnehmer der Aktion "Ferien am Ort" des ...

"Talking Water" gibt Konzert

Horhausen. Zu ihrem 15-jährigem Bestehen sind "Talking Water" auf Deutschland Tour und bieten auf unvergleichliche Weise ...

Polizei Betzdorf berichtet vom vergangenen Wochenende

Betzdorf. Im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Betzdorf gab es am Wochenende eine breite Palette von Einsätzen.

Brachbach. ...

Blitzeinschlag setzt Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand

Molzhain. Am Montag, 10. August, gegen 21.42 Uhr schlug ein Blitz in der Oberbergstraße in Molzhain in ein Wohnhaus ein. ...

Mitspieler für Menschenkicker-Turnier gesucht

Katzwinkel. Teams, die mitmachen möchten, können sich bis zum 15. September unter der E-Mail-Adresse feuerwehr-katzwinkel@t-online.de ...

Werbung