Werbung

Nachricht vom 11.08.2015    

"Talking Water" gibt Konzert

Auf der Deutschland Tournee macht die norwegische Formation "Talking Water" am 12. Spetember Station in Horhausen. Keltische und skandinavische Akustikmusik auf hohem Niveau zeichnet die Gruppe aus. Der Kartenverkauf ist gestartet.

Foto: Veranstalter

Horhausen. Zu ihrem 15-jährigem Bestehen sind "Talking Water" auf Deutschland Tour und bieten auf unvergleichliche Weise keltische und norwegische Musik auf höchstem Niveau. Auf Einladung der Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen macht "Talking Water" auch in Horhausen Station und wird am Samstag, 12. September um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) im Kaplan-Dasbach-Haus ein Konzert geben.

Rita Dominack-Rumpf, Vorsitzende der Kultur-AG: „Wer akustische Musik mag, die ungemein leichtfüßig auf höchstem Produktionsniveau daherkommt, liegt bei "Talking Water" vollkommen richtig.“

Die Gruppe besteht aus Kerstin Blodig (Gesang, Gitarre, Mandoline). „Eine Stimme, so klar wie norwegisches Fjordwasser, dazu eine virtuos groovende Akustikgitarre...“. Kerstin Blodig gilt international als eine der wichtigsten Interpretinnen skandinavischer und keltischer Weltmusik. Der zweite im Bunde ist Ian Melrose (Gitarre, Whistles, Dobro, Gesang,). Er kommt aus Schottland, ist ein renommierter Gitarrist, Komponist und Arrangeur der europäischen Akustikszene. Außerdem gehört zur Gruppe Urs Fuchs (Gitarre, Perkussion, Bass, Gesang), der viele Jahre im Westerwald lebte. Er ist seit 1977 einer der gefragtesten Live- und Studiomusiker der europäischen Pop- und Jazzszene. Seit 1992 ist Urs Fuchs Mitglied der Klassik/Pop Instrumentalgruppe Farfarello. Seit 15 Jahren spielt er mit der Harfenistin Ulla van Daelen und seit acht Jahren mit der Deutsch Folk Band Zebra Sommerwind. Vollständig wird das Quartett durch Wolfram von Clausbruch (Gitarre, Akkordeon, Perkussion, Harfe, Gesang). Er ist ein erstklassiger Multiinstrumentalist, Komponist und Arrangeur. Nach Abschluss seines akademischen Titels für Musik 1988 (Gitarre und Klavier) wurde er schnell zu einer bekannten Figur in der deutschen Live- und Studioszene.




Anzeige

Eintritt: 10 Euro im Vorverkauf bei Schreibwaren Faßbender (Horhausen) und Beauty-Line Kosmetikstudio, Kirchstr. (Horhausen) oder an der Abendkasse 12 Euro. Info-/Kartentelefon: 02687-927927, Infos auf www.horhausen.de (smh)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: "Talking Water" gibt Konzert

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Altenkirchen: Von den Sorgen und Nöten eines Einzelhändlers

Altenkirchen. An diesem sonnigen Freitagnachmittag hat Uwe Mattutat sein Ladenlokal über Stunden für sich allein. Kein Kunde ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

20. Westerwälder Drachenflugfest startete trotz schwierigen Bedingungen in Horhausen

Horhausen. Die Mitglieder des „Drachenclub Dreamcatcher“ aus Kleinmaischeid unterstützen die Ortsgemeinde Horhausen und ...

420.000-Euro-Investition: Stadt Kirchen übergibt neue Unterkunft an DLRG-Ortsgruppe

Wehbach. "Wir haben lange nach einem Standort gesucht, und wir haben lange gebaut“, sagte der Kirchener Bürgermeister Andreas ...

VG-Wehr Daaden-Herdorf: "Die vergangenen drei Jahre haben uns sehr viel abverlangt"

Daaden. "Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun, aber etwas Gutes“: Das sei das Motto der diesjährigen Dienstveranstaltung ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Weitere Artikel


Gedenken an die Opfer des Atomangriffs

Betzdorf. Vertreter des Vereins "Ehrensache: Betzdorf e.V." und der Aktiven Jugend Betzdorf (AJB) trafen sich am 70. Jahrestag ...

Examen am DRK Krankenhaus Kirchen erfolgreich bestanden

Kirchen. 16 Absolventen haben ihr Berufsziel Gesundheits- und Krankenpflege und sechs Absolventen das der Gesundheits- und ...

Freiwilligenarbeit mit Axt und Säge

Region. Das Interesse an ehrenamtlichen Einsätzen in Wald und Forst wird immer größer, teilt VoluNation, das Expertenportal ...

Ein schöner Ferientag auf der Lahn

Daaden. Bei bestem Kanuwetter gingen am Montag, 10. August die insgesamt 45 Teilnehmer der Aktion "Ferien am Ort" des ...

TuS Viktoria 09 Honigsessen glücklos

Birken-Honigsessen. Einen spannenden Pokal-Krimi über zwei Stunden bei hochsommerlichen Temperaturen boten die C-Liga-Teams ...

Gaby Glöckner ist neue Europameisterin

Gebhardshain. Vom 3. bis 7. August fand die IFAA Feld-Europameisterschaft in Kil/Schweden statt. Der Austragungsort Kil liegt ...

Werbung