Werbung

Nachricht vom 18.08.2015    

Kampf gegen überflüssige Pfunde

Der Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden e.V. bietet einen Kurs nach dem Motto: "Fight the weight! Wir verteidigen uns nicht, wir greifen an: Weg mit überflüssigen Pfunden. Anmeldungen sind bis 31. August möglich.

Symbolfoto: Verein

Nisterberg. Am 14. September startet in der Turnhalle Nisterberg ein Kurs für alle Frauen und Männer, die ihre Fitness und die Figur optimieren möchten. Immer montags von 18:30 bis ca. 19.30 Uhr wird dort in der Gruppe von maximal zwölf Teilnehmern schweißtreibend trainiert und so gespeicherte Energie (manche sagen dazu Fett) abgerufen.

Hinzu kommt gegebenenfalls die Möglichkeit einer zweiten Trainingseinheit mittwochs von 19:15 bis 20 Uhr in Daaden in der Artur Knautz Halle. Eine dritte Sporteinheit (Radfahren, Nordic Walking, Schwimmen) erfolgt dann einmal wöchentlich zusätzlich entweder nach Absprache in Gruppen/Teams, oder individuell. Es ist geplant diesen Kurs zunächst für sechs Wochen laufen zu lassen, bei Interesse der Teilnehmer kann über eine Verlängerung entschieden werden.

Die Interessierten treffen sich bereits am 7. September zu einem Info-Abend um 18.30 Uhr in der Turnhalle Nisterberg und werden über den Ablauf des Kurses informiert. Hier kann jeder sein Ziel definieren und es wird auch kurz das Thema Sport und Ernährung angeschnitten.



Die Teilnahmegebühr beträgt für sechs Wochen 30 Euro und kommt der Jugendabteilung des Vereins zu gute. Es wird um Anmeldung zur Teilnahme am Infoabend bis 31. August gebeten. Bei weniger als acht Meldungen findet der Kurs nicht statt.

Trainerin Jessica Ansari sowie die beiden Übungsleiter Dieter Nickol und Florian Knautz werden die Übungseinheiten betreuen. Als Abschluss steht der gemeinsame Besuch des Kletterwaldes Bad Marienberg auf dem Plan und wer möchte kann auch noch das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Infos und Anmeldung bei Jessica Ansari: jessicaansari@hotmail.de oder telefonisch bei Dieter Nickol unter 02743-930034.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kampf gegen überflüssige Pfunde

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Mülheim-Kärlich/Neitersen. In den beiden Gruppenspielen gegen Mannschaften aus dem Saarland beziehungsweise der Pfalz konnte ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

B-Jugend der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch gewinnt die Futsal-Rheinlandmeisterschaft

Neitersen. In der Vorrunde hatten die B-Jugendlichen der JSG Neitersen III um Trainer Andreas Nauroth alle vier Spiele insgesamt ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen feiern Geburtstag mit Kabarettistin Anka Zink

Altenkirchen/Gieleroth. Mit ihrem Programm "Gerade noch mal gutgegangen" geht Zink auf die Sorgen und Nöte des Alltags ein. ...

JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Montabaur/Norken. 20 Teams traten vor gut gefüllten Rängen und begeistert mitgehenden Besuchern um den Titel der Futsal-Rheinlandmeisterschaft ...

Weitere Artikel


RWZ-Technik schließt Standort Wissen - Zukünftig nur Flammersfeld

Wissen/Flammersfeld. Ab Januar 2016 wird es für die RWZ-Technik Kunden rund um Wissen und
Flammersfeld eine zentrale Hauptanlaufstelle ...

Stürmische Ferienfreizeit erlebt

Betzdorf/Kirchen. Schon bei der Hinfahrt mit der Bahn endete die Zugfahrt für die Gruppe unfreiwillig und stürmisch in Amsterdam, ...

Gute Bluesmusik in den Werksferien: Juke & The Blue Joint

Wissen. Unter der Band Juke & The Blue Joint ist in erster Linie die musikalische Umsetzung von Lebensgefühl zu verstehen. ...

Haus Felsenkeller präsentiert neues Programm

Altenkirchen. Das Haus Felsenkeller bringt in diesen Tagen das neue Bildungs-Halbjahresprogramm heraus. In ihrem Vorwort ...

"Petri Heil" beim ASV Altenkirchen

Altenkirchen. Das schon zur Tradition gewordene II. Offene Freundschafts-Angeln des ASV Altenkirchen 1953 e.V. findet am ...

Tischtennis: Andreas Röttgen nicht zu schlagen

Birken-Honigsessen. Am vergangenen Samstag fanden in der Grundschulturnhalle Birken-Honigsessen die Senioren-Vereinsmeisterschaften ...

Werbung