Werbung

Nachricht vom 18.08.2015    

Gute Bluesmusik in den Werksferien: Juke & The Blue Joint

Am 21. August ab 20 Uhr bringt die erfahrene Live- und Studioband Juke & The Blue Joint Einflüsse aus unterschiedlichsten Stilistiken in das Kulturwerk Wissen zum zweiten Werksferien-Konzert.

Foto: Veranstalter

Wissen. Unter der Band Juke & The Blue Joint ist in erster Linie die musikalische Umsetzung von Lebensgefühl zu verstehen. Diese Umsetzung ist eng verbunden mit einer Zeitreise durch die Geschichte der „black amercian music“.

Zu den Gästen der Bluesband zählen Karina Müller, Melly Bartsch, Bernd Gudernatsch, Uwe Kern und Jörg Schulte. Besonders freut sich die Band auf ihren langjährigen Gitarristen und Sänger Jens Filser. Nach seinem Jazz Studium spielte Jens mit namenhaften Vertretern der Blues- und Rock-Szene. Zudem erhielt die Jens Filser Bluesband 2008 den Spartenpreis der deutschen Schallplattenkritik.

Am 21. August ab 20 Uhr bringt die erfahrene Live- und Studioband Einflüsse aus unterschiedlichsten Stilistiken in das Kulturwerk Wissen.



Die Band begeistert nicht nur mit ihrer Bluesmusik, sondern auch mit Soul, Rock, Oldschool Motown Funk und Jazz Einzug. Trotz extrem weitem Stilspektrum klingt dieser Mix niemals konstruiert, sondern immer organisch, authentisch, … selbstverständlich.

Der Eintritt kostet 4 Euro für Gäste, die noch keine Roxxbusters-Karte besitzen. Eintrittskarten sind u.a. im buchladen, Maarstraße in Wissen und jeweils an der Abendkasse erhältlich. Weitere Infos unter www.kulturwerk-wissen.de oder unter 02742-911664.


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Kirchenmusik: Sommerliches Konzert in Friesenhagen

Friesenhagen. Anne Jurzok und Helene Lischke (Violine), Regine Meller-Ghalib (Violoncello) und Dirk van Betteray an der dreimanualigen ...

Meret Becker und The Tiny Teeth verwandeln KulturSalon Altenkirchen in einen Zirkus der Fantasie

Altenkirchen. Mit "Le Grand Ordinaire" verspricht Meret Becker eine surreale musikalische Reise. Es handelt sich um eine ...

Swing trifft auf Militär: Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr rocken Altenkirchen

Altenkirchen. Mit ihrer klaren Hingabe zur Swingmusik befindet sich Pe Werner in guter Gesellschaft. Die profilierte deutsche ...

Familientheater "Der Löwe und die Maus" kommt nach Mehren

Mehren. Das alles gibt es am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr, auf der Freilichtbühne in Mehren, bei Regen im benachbarten Gemeindehaus. ...

Navid Kermani ist am 23. Mai im Kulturwerk Wissen zu Gast

Wissen. Der Ausgangspunkt dieses Romans ist eine Schriftstellerin auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs und gleichzeitig am Tiefpunkt ...

Buchtipp: "Schön war’s, aber nicht nochmal. Urlaub mit den Eltern" von André Hermann

Dierdorf/Hamburg. Eigentlich möchte André Hermann nicht mit den Eltern in Urlaub fliegen, aber da diese alles bezahlen wollen, ...

Weitere Artikel


André Buhr aus Brachbach gewann Audi A3 Sportback

Brachbach. Was für ein riesiger Zufall für ihn. Der 38-Jährige trank ein Krombacher Radler, als er unter dem Kronkorken seiner ...

Junge „Ehrenamts-Kulturforscher“ zu Besuch bei der Lebenshilfe

Flammersfeld. Die Koordination für das Projektthema „Ehrenamt“ übernahm Andrea Rohrbach von der Ehrenamtskoordinationsstelle ...

Dank Fahrradtraining sicher im Sattel

Schönstein. „Mit Helm ist cool!“ Wenn dieser Ausruf weithin vernehmbar in der Nähe des Kindergartens St. Katharina aus Kindermund ...

Stürmische Ferienfreizeit erlebt

Betzdorf/Kirchen. Schon bei der Hinfahrt mit der Bahn endete die Zugfahrt für die Gruppe unfreiwillig und stürmisch in Amsterdam, ...

RWZ-Technik schließt Standort Wissen - Zukünftig nur Flammersfeld

Wissen/Flammersfeld. Ab Januar 2016 wird es für die RWZ-Technik Kunden rund um Wissen und
Flammersfeld eine zentrale Hauptanlaufstelle ...

Kampf gegen überflüssige Pfunde

Nisterberg. Am 14. September startet in der Turnhalle Nisterberg ein Kurs für alle Frauen und Männer, die ihre Fitness und ...

Werbung