Werbung

Nachricht vom 31.08.2015    

Angeln beim Sportfischereiverein

Im Rahmen des Ferienspaßes der Verbandsgemeinde Betzdorf war der Sportfischereiverein mit dabei und hatte für die Kinder die Anlage in Neunkhausen geöffnet. Dort gab es ein abwechslungsreiches Programm und geangelt wurde natürlich auch.

Angeln am Weiher machte Spaß. Foto: pr

Betzdorf. Wie in den vergangenen Jahren hatten interessierte Mädchen und Jungen im Rahmen des Sommerferienspaßes der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf die Möglichkeit, etwas über das Angeln zu erfahren.

Mitte August machten sich 22 Kinder und zwei ehrenamtliche Betreuer auf den Weg nach Neunkhausen in den Hohen Westerwald. Dort konnten sie in drei Gruppen einen lehrreichen Nachmittag verbringen. Die Mitglieder des Sportfischereivereins 1935 e. V. hatten sich wieder einmal Tolles einfallen lassen. Während eines lebendigen Vortrages zum Thema Fischkunde erhielten die Teilnehmer auch einen Einblick in die Welt der Kriechtiere, Libellen und Amphibien.

Im zweiten Teil der Veranstaltung konnten sie gemeinsam aus Papier und Tüten einen Frosch basteln, der zugleich als Wurfspiel dient. Natürlich kamen das Angeln an sich und alle wichtigen Infos rund um das Fische fangen nicht zu kurz. So erfuhren die Nachwuchsangler beispielsweise, dass man in Rheinland-Pfalz schon im Alter von sieben Jahren den Jugendfischereischein erwerben kann.



Zwischendurch stärkten sich alle bei frisch gebratenen Würstchen und Schorle und am Ende durften alle Kinder sich eine vor Ort frisch geräucherte Forelle mit nach Hause nehmen. Für viele stand am Abend fest: An dieser Aktion möchten wir auch im kommenden Jahr wieder teilnehmen.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Angeln beim Sportfischereiverein

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Ganzkörperfitness für alle: DRK Altenkirchen bietet ab Juni neue Bewegungskurse

Altenkirchen. "Fit im Alltag" mit Bewegung und Spaß: Am Montag, dem 27. Juni, beginnt um 10.45 Uhr ein Ganzkörperfitness-Training. ...

Wallmenroth: Inliner-Workshops für Kinder und Erwachsene im Juli

Wallmenroth. Auf dem Parkplatz der Turnhalle Wallmenroth wird am 23. und 24. Juli jeweils von 10 bis 16 Uhr unter fachgerechter ...

SG Honigsessen/Katzwinkel: Meisterschaft für erste Mannschaft zum Greifen nah

Region. Schon der Auftakt sei nach Maß gewesen für das Petri/Mensch-Team, wie der SG Honigsessen/Katzwinkel in seinem Rückblick ...

DJK Gebhardshain-Steinebach punktet bei Badminton-Turnier in Mayen

Region. Neben vier Trainern, machten sich elf Jungs und Mädchen auf den Weg nach Mayen, um weitere Wettkampfpraxis zu sammeln. ...

VFL Kirchen Tennis: Berichtet, Gewählt und Geehrt

Kirchen. Vorsitzender Ingo Groß lobte die Unterstützung der Abteilungsleitung durch zahlreiche Mitglieder und betonte, wie ...

Rheinland-Pfalz ruft Regionen zum landesweiten Bewegungstag 2022 auf

Region. Am zweiten Samstag im Juni finden in ganz Rheinland-Pfalz zahlreiche kostenfreie Sport- und Bewegungsangebote zum ...

Weitere Artikel


Spielberichte vom TuS 09 Honigsessen

Birken-Honigsessen. Am Mittwoch, 26. August gab es die verdiente Niederlage im Aufsteigerduell der ersten Mannschaft. Kreisliga ...

Jugendfeuerwehr Daaden besuchte US Air Force in Ramstein

Daaden/Ramstein. Früh um 6 Uhr fuhr man am Feuerwehrhaus Weitefeld mit dem Reisebus los in Richtung Pfalz. In Ramstein wurde ...

Examen bestanden

Hachenburg. 23 Frauen und 5 Männer haben ihr Berufsziel Gesundheits- und Krankenpflege erreicht. Gleichzeitig erhielten sie ...

4. Wissener Freiwilligentag: die Projekte stellen sich vor

Wissen. Alle zwei Jahre findet er statt: der Freiwilligentag in der Verbandsgemeinde Wissen. Am Samstag, dem 12. September ...

Im Wildenburger Land und an der Sieg unterwegs

Region. Das SWR Fernsehen nimmt seine Zuschauer am Freitag, 4. September, um 20.15 Uhr mit auf eine „Expedition in die Heimat“. ...

Silber und Bronze für Bogenschützen in Ungarn

Gebhardshain. Die Bogenschützen der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Gaby und Dieter Glöckner waren bei der IFAA Bowhunter ...

Werbung