Werbung

Nachricht vom 31.08.2015    

Abnahme des Feuerwehrleistungsabzeichens

Zur Abnahme des Feuerwehrleistungsabzeichens für die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Altenkirchen sind nicht nur die Angehörigen der Löschzüge und Feuerwehren eingeladen. Interessierte Besucher sind in Herdorf willkommen.

Symbolfoto: AK-Kurier

Herdorf. Die Abnahme des Feuerwehrleistungsabzeichens für die Feuerwehren des Landkreises Altenkirchen findet am Sonntag, 6. September, ab 10 Uhr am Feuerwehrhaus in Herdorf statt.
Hierzu laden der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen und die Wertungsrichter des Kreises Altenkirchen alle Feuerwehrkameradinnen und -kameraden recht herzlich ein.

Der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz will mit dem Erwerb des Feuerwehrleistungsabzeichens den Feuerwehren die Gelegenheit geben, ihren eigenen Ausbildungsstand zu verbessern. Das Feuerwehrleistungsabzeichen wird in den Stufen Bronze, Silber und Gold angeboten.

Die gesteigerten Anforderungen bei den einzelnen Leistungsstufen sollen zu einer verstärkten und intensiveren Ausbildung der Feuerwehren führen, die auf die Erfordernisse des täglichen Einsatzes ausgerichtet ist. Vom Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz erhält jeder Teilnehmer, nach bestandener Leistungsprüfung, das Feuerwehrleistungsabzeichen der jeweiligen Stufe mit einem Besitzzeugnis. Die Wertungsrichter des Landkreises Altenkirchen hoffen auf eine rege Beteiligung aus den einzelnen Feuerwehreinheiten. Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.
Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Abnahme des Feuerwehrleistungsabzeichens

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Winterferienprogramm für Kinder von den Jugendpflegen Betzdorf und Kirchen

Betzdorf/Kirchen. Mit dem Browserspiel "Flickgame" können Schritt für Schritt eigene Abenteuer gestaltet werden. Dabei sind ...

"Wohlfühlambiente gestört!" Wird die Wissener Innenstadt wegen neuer Müllabfuhr-Termine verschandelt?

Wissen. Sollen die Mülltonnen ordnungsgemäß geleert werden, müssen sie am Abholtag morgens um 6 Uhr bereit stehen. An sich ...

Ein neues Zuhause für Känguru und Co

Neuwied. „Etwa ein Fünftel unserer Tierarten ist Teil von besonderen Artenschutzprogrammen, über die unter anderem auch die ...

Auf dem Wellersberg eröffnet Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Siegen/Region. Bislang war das Angebot im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im Wesentlichen auf ...

Corona: Leser verurteilt Kritik an "Altenkirchen zusammen"

Betzdorf/Altenkirchen. Als Reaktion auf die sogenannten "Montagsspaziergänge" hatten am Wochenende rund 400 Teilnehmer in ...

Corona im Kreis Altenkirchen: 309 Neu-Infektionen seit Montag (24. Januar)

Kreis Altenkirchen. Die Zahl der aktuell mit dem Corona-Virus Infizierten ist am Mittwoch, den 26. Januar, im AK-Land noch ...

Weitere Artikel


Neue Kurse der Volkshochschule Wissen

Wissen. Das neue Kursprogramm der Volkshochschule Wissen startet und da gibt es Neues und Bewährtes. Anmeldungen sind jeweils ...

Eva Schumacher ist neue Jungschützenkönigin

Betzdorf. Am Sonntag, 30. August fand auf dem Schießstand des Betzdorfer Schützenvereins das alljährliche Jungschützenvogelschießen ...

Bei Blau sehen Wildtiere Rot

Altenkirchen. Gemeinsam mit dem Landesjagdverband Rheinland-Pfalz (LJV-RLP), Kreisgruppe Altenkirchen, und auf die Initiative ...

Examen bestanden

Hachenburg. 23 Frauen und 5 Männer haben ihr Berufsziel Gesundheits- und Krankenpflege erreicht. Gleichzeitig erhielten sie ...

Jugendfeuerwehr Daaden besuchte US Air Force in Ramstein

Daaden/Ramstein. Früh um 6 Uhr fuhr man am Feuerwehrhaus Weitefeld mit dem Reisebus los in Richtung Pfalz. In Ramstein wurde ...

Spielberichte vom TuS 09 Honigsessen

Birken-Honigsessen. Am Mittwoch, 26. August gab es die verdiente Niederlage im Aufsteigerduell der ersten Mannschaft. Kreisliga ...

Werbung