Werbung

Region |


Nachricht vom 23.11.2008    

Wissener Weihnachtsmarkt lockt

Mit einem bunten Programm, einer tollen Verlosung und vielen Verkaufsständen lockt der Wissener Weihnachtsmarkt am nächsten Wochenende. Der Halbmond vor der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung verwandelt sich dann wieder in ein gemütliches Weihnachtsdorf.

foto weihnachtsmarkt wissen 2007

Wissen. Am nächsten Samstag ist es soweit. Der traditionelle Wissener Weihnachtsmarkt öffnet zwei Tage lang seine Pforten und begrüßt die Vorweihnachtszeit. Offizielle Eröffnung ist um 13 Uhr auf dem Kirchplatz, aber das Markttreiben beginnt natürlich schon vorher.
Einen besonderen Schwerpunkt haben die Organisatoren des Treffpunkts Wissen in diesem Jahr auf die musikalische Unterhaltung gelegt. So wird die Eröffnung musikalisch begleitet von der Kindertagesstätte Lummerland. Um 13.30 Uhr tritt die Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Hauptschule auf. Anschließend sorgen Drehorgelspieler (14 Uhr), das Parforcehorn-Corps Morsbach/Mühlental/Crottorf (16.30 Uhr) und die die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen (17.30 Uhr) für vorweihnachtlich-musikalische Unterhaltung. Am Sonntag gastiert ab 12.30 Uhr das Duo SaxTrom, später kommt der Kindergarten St. Katharina aus Schönstein mit Liedvorträgen (14 Uhr). Um 15 Uhr beginnt dann in der Pfarrkirche das große Weihnachtskonzert des Männergesangvereins Zufriedenheit Köttingerhöhe und der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen. Ab 17 Uhr spielen dann auf dem Markt noch die Jagdhornbläsergruppe Alsdorf. Natürlich ist auch der Weihnachtsmann unterwegs. Er besucht den Markt an beiden Tagen ab 14 Uhr. Für die Kinder ist die große Eisenbahn-Rundstrecke aufgebaut.
Zudem bringen sich die Wissner Fachgeschäfte ebenfalls wieder ein und präsentieren ihr Angebot am Samstag bis 18 Uhr, am Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Der Treffpunkt Wissen selbst hat einen Marktsstand. Und der Besuch hier dürfte sich lohnen, stehen doch Lose für eine spannende Verlosung zum Verkauf. Hauptpreis ist ein von der Firma Euronics - electronic store (Am Biesem) gestifteter LCD-Flachbildfernseher. Daneben werden die neu eingeführten Wissener Gutscheine verlost. Mit dem Gutschein hat man rund 100 Auswahl- und Einkaufsmöglichkeiten in Wissen. Wer gewinnt, kann natürlich sofort aus dem Angebot des Wissener Einzelhandels wählen oder den Gutschein als Weihnachtspräsent zurücklegen. Insgesamt gibt es auf dem Markt über 30 Verkaufsstände, viele werden auch in diesem Jahr von Wissneer Vereinen und Organisationen betrieben, darunter der Angelsportverein, die Kirchliche Sozialstation, CDU und Junge Union Wissen, der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt, die Messdiener der Pfarrei Kreuzerhöhung, die Tennisfreunde Blau-Rot Wissen oder der Freundeskreis Suchtkrankenhilfe.
xxx
Die kirchliche Sozialstation Wissen/Hamm sorgte im vergangenen Jahr mit ihrem reizvollen Weihnachtshäuschen für ein schönes Bild. Sie ist auch in diesem Jahr im Wissener Weihnachtsdorf vertreten.



Kommentare zu: Wissener Weihnachtsmarkt lockt

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Westerwälder Online-Schaufenster


Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Region, Artikel vom 24.10.2020

19-Jährige prallt mit ihrem Auto in Schaufenster

19-Jährige prallt mit ihrem Auto in Schaufenster

Zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden ist es am Freitagabend, 23. Oktober, in Flammersfeld gekommen. Eine 19-Jährige war mit ihrem PKW unterwegs, als sie auf der B 256 vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Auto verlor.


"Welttag der Gewürze" wurde in Altenkirchen geboren

Gewürze sind Pflanzenteile, die frisch, getrocknet oder bearbeitet vorkommen und die wegen ihres natürlichen Gehaltes an Geschmacks- und Geruchsstoffen als würzende oder geschmacksgebende Zutaten bei der Zubereitung von Speisen und Getränken aller Art eingesetzt werden. Das weiß Wikipedia.


Region, Artikel vom 25.10.2020

Nicole nörgelt… über Klopapier-Hamster

Nicole nörgelt… über Klopapier-Hamster

GLOSSE | Sie sind klein und flauschig, haben süße Knopfäuglein und hach, diese süßen Näschen! Als Kind wollte ich immer einen Hamster haben, aber meine Eltern waren der Meinung, ich könnte ja nicht einmal eine Topfpflanze am Leben halten. Hätten die gewusst, dass die niedlichen Tierchen nur so früh sterben, weil sie das falsche Futter kriegen! Oder wie kann man sich das erklären, dass grade schon wieder zweibeinige Hamster die Supermärkte stürmen und Klopapier horten, als ob es ab morgen nichts anderes mehr zu essen gäbe?


Vermutlich Wolfswelpe an der B 8 bei Rettersen tot gefahren

Am Mittwochabend wurde ein totes Tier an der Bundesstraße 8 bei Rettersen gemeldet. Nach Einschätzung von Expertinnen und Experten handelt es sich dabei vermutlich um einen männlichen Wolfswelpen. Das gab das rheinland-pfälzische Umweltministerium am Freitag bekannt.


Vereine, Artikel vom 24.10.2020

Hohe Auszeichnung für den Wissener Reservistenchef

Hohe Auszeichnung für den Wissener Reservistenchef

Es war wahrlich ein Prüfungsmarathon an einem Sonntag. Drei Teilprüfungen mussten beim Waffensachkundelehrgang erfolgreich abgelegt werden, um das begehrte Zeugnis in Händen halten zu dürfen. Neben dem schriftlichen Teil mussten die Prüflinge auch die mündlich-praktische Prüfung meistern, bevor sie überhaupt zur Schießprüfung zugelassen wurden.




Aktuelle Artikel aus Region


Wegefreigabe: Testfeldsondierung am Stegskopf beginnt

Emmerzhausen. Der „Stegskopf“ ist aufgrund der 100-jährigen militärischen Nutzung der Fläche weitgehend unberührt von intensiver ...

Nicole nörgelt… über Klopapier-Hamster

Region. Also, ich persönlich kenne kein einziges leckeres Rezept für aufgerollten Zellstoff. Paniert? In Olivenöl geröstet? ...

Gut sichtbar durch Herbst und Winter

Region. Darauf weist die Unfallkasse Rheinland-Pfalz anlässlich des Schulbeginns nach den Herbstferien hin. Sehr effektiv ...

Gesellige Marienkäfer, buntes Laub und Zeitumstellung

Dierdorf. Die Glücksbringer überwintern in großen Gruppen, um Schutz vor der Kälte und einen Geschlechtspartner für den Frühling ...

"Welttag der Gewürze" wurde in Altenkirchen geboren

Altenkirchen. Schon seit Menschengedenken spielen Gewürze in den unterschiedlichsten Kulturen rund um den Globus eine eminent ...

19-Jährige prallt mit ihrem Auto in Schaufenster

Flammersfeld. Gegen 22.15 Uhr war die 19-jährige Autofahrerin auf der Rheinstraße (B256) in Flammersfeld in Richtung Oberlahr ...

Weitere Artikel


Landwirte brauchen Perspektiven

Region/Trier. "Die momentane Marktschwäche ändert nichts an der längerfristigen positiven Grundtendenz", stellte Landwirtschaftsminister ...

Wilfried Wilsberg als Udo Jürgens

Burglahr. Jetzt ist es heraus: "Wilfried Jürgens" und "Jürglinde Berg" sind die Superstars aus Burglahr. Die Stars der ...

JU Wissen besichtigte Schwimmbad

Wissen. In Begleitung von Stadt- und VG-Bürgermeister Michael Wagener und dem Geschäftsführer der Stadtwerke, Dirk Baier, ...

Genossen wählten Delegierte

Kreis Altenkirchen/N´dreisbach. SPD-Kreisvorsitzender Dr. Matthias Krell konnte zufrieden sein. Von 91 geladenen Delegierten ...

Fichte riss Stromleitung weg

Flammersfeld. Die Sturmmeldungen hielten, was sie "versprachen". In den Verbandsgemeinden Altenkirchen und Flammersfeld ...

Mehr Mittel für Milchviehbetriebe

Kreis Altenkirchen. Thorsten Wehner, Mitglied im Landwirtschaftsausschuss des Landtags Rheinland-Pfalz, kündigt an, dass ...

Werbung