Werbung

Nachricht vom 21.09.2015    

Nissan Champions-Tag im Autohaus Siegel

Mit tollen Angeboten der gesamten „NISSAN“-Modelpallette feierte das Autohaus Siegel am 19. September in Bruchertseifen den Nissan Champions-Tag. René und Simone Siegel zeigten sich am frühen Nachmittag zufrieden mit dem Interesse der zahlreichen Besucher.

Foto: Wolfgang Hörter

Bruchertseifen. Wie gewohnt hatte das Team vom Autohaus die Ausstellungshalle wieder toll geschmückt und verwöhnte die Gäste mit leckeren Häppchen. Das Team, welches aus 21 Mitarbeitern besteht, wird von den Geschäftsführern René Siegel, zuständig für Beratung Verkauf Neu- und Gebrauchtfahrzeuge und Simone Siegel, der Buchhaltung und Marketing unterstehen, geleitet. Das Autohaus beschäftigt Fachkräfte für Kundendienst, Service und Werkstatt, Autopflege, Raumpflege und sechs Auszubildende.

Auf den Westerwälder Straßen viel zu sehen ist der Nissan „QASHQAI“, eine aufregende Optik mit kraftvoller Technologie. Nissan hat seinerzeit den ersten Crossover konzipiert und stellt jetzt die neue Generation vor. Hier vereint sich das Beste aus Geländewagen und traditionellem Kompaktwagen ohne Kompromisse.

Die Lichter spiegeln sich nicht nur einfach auf der aerodynamischen Karosserie, sie bringen sie zum Leuchten. Fortschrittliche Ausstattungselemente, kompakte Abmessungen und die hohe Sitzposition machen ihn zu einem perfekten Fahrzeug für die Stadt. Der „QASHQAI“ steht für innovative Technologie und gutes Handling.



Ein bisschen im Käfer-Look kommt der neue Nissan „Juke“ daher, allerdings urbaner und sportlicher. Bereits ab 15.550 Euro kann man Besitzer dieses ansprechenden Wagens werden.

Im Herbst diesen Jahres schließt Nissan die Lücke in der Modellreihe der Kompaktklasse mit dem neuen Nissan „Pulsar“. Mit zeitgemäß schickem Design, hochwertigen Technik-Features und leistungsstarken Motoren soll die fünftürige Schräghecklimousine den VW Golf von seinem Thron stoßen.

Weitere Informationen und Probefahrten gibt man gerne im Autohaus Siegel, Gartenweg 2, 57539 Bruchertseifen, Telefon: 02682-516, info@autohaus-siegel.de.


Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Nissan Champions-Tag im Autohaus Siegel

1 Kommentar
Ich bin ein zufriedener Nissan Pulsar Fahrer.
#1 von Dieter Born, am 21.09.2015 um 18:34 Uhr

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


"Danke" sagen: Westerwald-Brauerei feiert Jahresauftakt mit Kunden

Hachenburg. Gemeinschaft wird bei Hachenburger großgeschrieben und deshalb war für die Organisatoren der Westerwald-Brauerei ...

IHK sucht erfolgreiche Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft

Koblenz. Der Preis soll den Wissenstransfer zwischen Unternehmen und Wissenschaft fördern. Studierende, die in Kooperation ...

Westerwald Bank eG und Raiffeisenbank eG Unterwesterwald wollen fusionieren

Montabaur. Ziel des Zusammenschlusses, so heißt es in der Pressemitteilung, sei es, "die qualitativ hochwertige Versorgung ...

Öffentliche Versteigerung am 28. Januar 2023 - Ersatztermin für die abgesagte Winterauktion

Moschheim. Der Versteigerungskatalog umfasst Pkw, Pkw-Anhänger, Stromaggregate, Elektrogabelstapler, Elektrohandwerkzeuge, ...

Westerwald-Brauerei schaut trotz Kostenexplosion optimistisch in die Zukunft

Hachenburg. In dem schweren Marktumfeld konnte sich die Westerwald-Brauerei jedoch gut behaupten, wie Jens Geimer die Anwesenden ...

Anmeldestart: Azubi-Speeddating im Landkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen/Betzdorf. Das Prinzip ist einfach: In zehnminütigen Kurzinterviews können sich Bewerber und Unternehmen ...

Weitere Artikel


Präsentationsabend der Interessengemeinschaft

Altenkirchen. Verschiedene Altenkirchener Bürger haben sich kürzlich zur Interessengemeinschaft Kaiserbrunnen zusammengeschlossen.

Zur ...

Kinder fahren aufmerksamer und sicherer mit dem Rad

Region. Manche wackeln, einige schlingern, fahren Schlangenlinien. Aber vom Rad kippt eigentlich keiner, auch wenn aller ...

Tagespflege Giebelwald zu Besuch im Tierpark Niederfischbach

Niederfschbach. Die putzigen Waschbären am Bachlauf faszinieren die Senioren der Tagespflege Giebelwald ebenso wie die kleinen ...

Rettungsdienste meisterten Großübung im Barbaratunnel

Betzdorf. Das wollten sich auch zahlreiche Interessierte nicht entgehen lassen. Eine größere Zuschauergruppe hatte sich vor ...

SG Ellingen/ Bonefeld/ Willroth II. marschiert weiter

Willroth/Windhagen. In einem gutklassigen B-Klassen Duell legten beide Teams von Beginn an den Vorwärtsgang ein. Insbesondere ...

Kunstausstellung “Hall of Fame des deutschen Sports” eröffnet

Altenkirchen. Am Sonntag, den 20. September fanden sich zahlreiche Kunst- und Sportliebhaber um 12 Uhr für die Eröffnung ...

Werbung